Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, 19:55 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 824 Antworten.

04.11.2016, 08:06 Uhr
Heute gab es bei uns zum Frühstück ein österreichisches Schmankerl: Kaiserschmarrn mit Apfelmus, natürlich vegan :-) :lol: Mmmhm :thumbup:

Veg-Badge

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.

Mahatma Gandhi

antworten | zitieren
05.11.2016, 12:21 Uhr
Gestern habe ich uns eine Hirse-Gemüsepfanne gemacht mit Erbsen, Paprika, Mungobohnen, Curry, Kokosmilch, diversen Kräutern, Gewürzen und Knobi.

Als Mitternachtssnack habe ich uns dann, nachdem die Kinder im Bett waren und wir beschlossen eine Film anzuschauen, Gemüsesticks aus Möhren, grüner Paprika und Salatgurke geschnippelt, dazu Tofu, ebenfalls in Stifte geschnitten, gewürzt und in Olivenöl mit etwas Maisstärke schön knusprig gebraten/ frittiert.
Dazu gab es 3 Dips. Meine selbstgemachte Mayo/ Aioli, Sweet&Cili (Asialaden) und ein von meinem Freund selbstgemachtes Chutney/ Pesto, oder wie man das auch immer nennen möchte, aus frischem Basilikum, Knoblauch, roten Zwiebeln, kleinen unreifen Mangos (auch vom Asialaden), kleinen scharfen Chilis und Gewürzen.

Anstelle von Maisstärke hätte ich die Tofusticks auch in Kichererbsenmehl wenden können. Das kam mir allerdings ein wenig zu spät in den Sinn ^^

Auf jeden Fall habe ich die Sticks vor dem Verzehr noch gründlich mit Küchenpapier entfettet und etwas nachgewürzt.

Getrunken haben wir Sojamilch mit Calcium und Mineralwasser.

War alles super lecker und sicherlich besser/ gesünder als Chips und Cola ;-)
Meine Toleranz und mein Verständnis für jemanden enden exakt dort, wo dieser Jemand Unschuldigen Leid und/oder Schmerzen zufügt. Punkt.

3x bearbeitet

antworten | zitieren
06.11.2016, 10:09 Uhr
Gestern gab es eine Kürbis- Karotten- weiße und rote Zwiebeln- Paprikaschoten- Knoblauch-Pfanne :lol: mit selbstgemachtem Dinkelpide.
Wir waren uns einig: heute werden wir den Rest des Pfannengemüses mit Basmatireis essen. Reis ist zu diesem Essen die ideale Beilage.
Als Vorspeise gibt es heute Mittag einen Endiviensalat mit Kartoffel-Zwiebel-Soße. :D

Veg-Badge

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.

Mahatma Gandhi

antworten | zitieren
06.11.2016, 20:11 Uhr
Nachmittag haben wir zu einer lieben Bekannten einen veganen Kirsch-Agar-Agar- Bananen-Dinkel-Weinsteinpulver-Sojamilch- geriebene Cashewkerne-Rohrohrzucker-Edelbitterschokolade in Raspeln-Kakao-Kuchen :lol: zum einem interessanten Plausch mitgebracht. Dazu gab es von ihr frisch zubereitet einen Chai-Mandelmilch. Mhmm, lecker. :thumbup:
Die noch nicht vegane Anne war sichtlich angetan vom Kuchen und fragte nach dem Rezept.. :-) :clap:

Veg-Badge

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.

Mahatma Gandhi

antworten | zitieren
07.11.2016, 08:14 Uhr
Flammkuchen:
Bild: ohne Beschreibung


Käsekuchen:
Bild: ohne Beschreibung




Veg-Badge

Tu deinen Mund auf für die Stummen und für die Sache aller, die verlassen sind (sprüche 31, 8)

antworten | zitieren
07.11.2016, 14:24 Uhr
Hallöle, :wink:

mittags gab es bei und Sauerkraut (mit Äpfeln, Wacholderbeeren, Kümmel) und in Alsan gebratene Dinkelschupfnudeln.

ACHTUNG!
Nicht zu empfehlen vor Meetings oder vor öffentlichen Auftritten Sauerkraut zu verzehren.
Es droht BLÄHGEFAHR!!!!! :lol: :happy: :red:


Veg-Badge

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.

Mahatma Gandhi

antworten | zitieren
08.11.2016, 18:51 Uhr
Habe mal wieder das Foto vergessen :evil: : Heute gab es Broccoli-Suppe mit Croutons.
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
10.11.2016, 19:35 Uhr
Heute gab es etwas gut bürgerliches: Kartoffeln, Karotten-Zucchini-Mais-Gemüse und Bratlinge.
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
10.11.2016, 22:42 Uhr
Ich werde ja immer minimalistischer - selbst gezogene und eingemachte rote Beete mit Zwiebeln - dazu Pellkartoffeln mit Magarine und Salz und gemahlenen Paradieskörnern (Alternative zu Pfeffer)...göttlich wie einfach...

Gruß G.
1x bearbeitet

antworten | zitieren
11.11.2016, 09:02 Uhr
Wir haben gestern vom Vortag (im Ofen gebacken) eingelegte Zucchinistreifen und Kürbissspalten mit Gewürzbrot gegessen. Einfach lecker...Mhmhm... :D

Veg-Badge

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.

Mahatma Gandhi

antworten | zitieren
Antworten

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren