Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, 19:55 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 841 Antworten.

20.03.2017, 17:05 Uhr
Hey
ich hab mir einen riesen Eintopf gekocht der für mehrere Tage hält :thumbup:
LG
FLO
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
26.03.2017, 12:50 Uhr
Habe ein total tolles Rezept für Aromatischer Zitronen-Amaranth mit Kräuterseitlingen gefunden. leider zensieren die hier das Forum und ich darf den Link zu den Bildern und dem Rezept nicht posten. Wenn ich es abkopiere, werde ich vmtl. vom Rechteinhaber abgemahnt - zu schade.
antworten | zitieren |
26.03.2017, 16:43 Uhr
Nun, du darfst es selbst nachkochen und dann deine eigene Variante von dem Rezept hier posten.

Alternativ könntest du dich auch vorstellen, ein aktiver Teil dieses Forums werden und dann Links posten, solange diese nicht deinem kommerziellen Interesse dienen (z.B. eigener Foodblog) :thumbup:

Ps: Sich nur über den Zustand der Dinge zu beschweren bringt selten Ergebnisse ;)

Grüße,
Falk
2x bearbeitet

antworten | zitieren |
27.03.2017, 22:18 Uhr
heute gab es Nudeln mit Sojasahnesoße mit Zwiebeln Räuchertofu und Nori und ich finde es kommt Fisch schon sehr nah aber nicht ganz so intensiv
Ich bin immer wieder erstaunt wie einzelne Zutaten wirken


antworten | zitieren |
13.04.2017, 16:25 Uhr
Oh, solche Threads finde ich klasse - da geht das mit der Inspiration ganz flott, man muss nicht erst ein Rezept raussuchen und einzelne Zutaten kaufen - ich jedenfalls koche dann meist einfach mit dem nach, was ich gerade da habe. Habe mich hier auf den vielen Seiten schon mit einigem anfixen lassen!

Heute bei mir:
Linseneintopf mit Paprika, Lauch und Karotten und frischem Zitronensaft. Hmm! Ich hätte viel mehr davon kochen sollen, hab alles aufgegessen. :lol: (Das war sogar schon im Kindesalter eines meiner Lieblingsgerichte.)
antworten | zitieren |
15.04.2017, 14:13 Uhr
Hallo Miera,
klingt lecker. An Linsen-Eintöpfen habe ich mich früher leider etwas "überfressen" und muss Linsengerichte mit Vorsicht zubereiten, damit sie mir noch schmecken. Beluga-Linsen als Salat sind aber klasse!

Bei mir gibts Gemüse- und Räuchertofu-Tortellini (DM) mit Mangold-Soße. Ich wollte ursprünglich Tortellini-Salat mit Feldsalat usw. machen, hab mich dann im Biomarkt aber spontan für Mangold entschieden.
Sehr lecker! Etwas Räuchertofu in der Soße würde sicher auch gut passen, den hatte ich aber gerade nicht parat.

Viele Grüße

Kilian
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
15.04.2017, 16:45 Uhr
Bei uns gibt es heute Rote Bete Curry. Habe es gerade probiert und finde es superlecker :D :D
antworten | zitieren |
15.04.2017, 17:05 Uhr
Bei uns wird es "Bratkartoffeln" (aus dem Backofen) mit Salat geben. Falls gewünscht kommt noch ein Bratling dazu.
antworten | zitieren |
19.04.2017, 17:02 Uhr
Salat mit Fenchel, Zucchini, Walnüssen und Blattsalat, hinterher noch Kichererbsencurry mit Gemüse. Doch auf mein süßes Vorhaben für heute Abend freue ich mich ganz besonders:

Dinkelgrieß mit heißen Kirschen und Ahornsirup. Wenn das kein Schlemmen ist. :D
antworten | zitieren |
23.04.2017, 15:46 Uhr
Ich habe gestern eine bunte Gemüsepfanne gemacht und als Topping gab es eine selbstgemachte Parmesanalternative.
lg
Lilly
antworten | zitieren |
Antworten

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren