Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, 19:55 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 824 Antworten.

27.08.2017, 19:37 Uhr
Wir hatten heute das vegane Hühnchen-Vleisch vom Lidl in einem Weißwein-Pilz-Sößchen dazu einen Basmati-Wildreis-Mix. Also das Hühnchen-Vleisch war echt überzeugend und hat uns gut geschmeckt.
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
30.08.2017, 05:43 Uhr
Süßkartoffeltoast mit Kräuterqvark
User wurde auf eigenen Wunsch deaktiviert.

antworten | zitieren
30.08.2017, 07:09 Uhr
Nachdem wir uns nun fast 3 Tage lang von meinem riesigen Gemüseauflauf und zwischendurch von Brot und Brötchen, Salat und Aufstrichen ernährt haben, wird es heute wohl One-Pot-Nudeln geben :-)
Veg-Badge

antworten | zitieren
31.08.2017, 11:00 Uhr
Die gestrigen One-Pot-Nudeln hab ich ganz anders als sonst (Tomatensauce) dieses mal mit "Käsesauce" gemacht also Hafercuisine, etwas Hafermilch und zum Würzen eine Menge Hefeflocken. Als Gemüse gab es eine eine Hand voll Pilze, eine Zucchini, eine Aubergine und eine gelbe Paprika. Wie bei "OPN" üblich alles von Anfang an mit gekocht, samt Nudeln und Flüssigkeit. Zum Abschmecken dann noch einen großen Schub TK-Petersilie mit rein und lecker war's :D
Zur Mittagspause gibt es die Reste und heute Abend wird es dann wohl "nur" Brot geben, dazu ein Salat.
Veg-Badge

antworten | zitieren
31.08.2017, 19:33 Uhr
Bei uns gab es zum Abendessen wieder eine große Waldpilzpfanne. Nur gut das ich jeden Tag mit den Hundis durch den Wald laufe, sonst gäbe es nur trocken Brot :lol:
User wurde auf eigenen Wunsch deaktiviert.

antworten | zitieren
01.09.2017, 08:46 Uhr
Bei mir gab es gestern mal wieder meine heißgeliebte Alleswaswegmuss-Pfanne. :lol: Also Brokkoli, Champignons, Zucchini, Kichererbsen, Kidney-Bohnen, weiße Bohnen in der Pfanne angebraten, mit einer Sojacuisine-Paprika-Sauce abgelöscht und dazu Basmatireis. Lecker wars. :thumbup:
"Ganze Weltalter voll Liebe werden notwendig sein, um den Tieren ihre Dienste und Verdienste an uns zu vergelten.“
(Christian Morgenstern, deutscher Schriftsteller, 1871 – 1914)

antworten | zitieren
05.09.2017, 08:17 Uhr
Bei mir gab es gestern auch so eine bunte Gemüsepfanne mit Kartoffeln, Zucchini, Paprika, Pilzen, dünnen Möhrenscheibchen und Linsen. Vorher habe ich Tofuwürfel mit Paprikapulver und Majoran angebraten. Dann kam nach und nach das Gemüse hinzu. Die Wokpfanne war randvoll, somit reicht es für mein heutiges Mittagessen auch noch :thumbup:

Heute Abend gehe ich mit Kollegen in ein indisches Restaurant. Bin gespannt! :-)
Veg-Badge

antworten | zitieren
08.09.2017, 07:48 Uhr
Wir waren gestern Abend im sogenannten "Burgerbüro" hier in Potsdam. Dort gab es einen Burger, bei dem das Wort "vegan" auch irgendwo dran stand, also wollten wir natürlich gleich den. Da wurde uns mitgeteilt, dass der leider ausverkauft ist :oo
Wir fragten nach Alternativen (ich hätte auch eine Ofenkartoffel ohne Quark gegessen oder so), da sagte man uns, es gäbe noch einen weiteren veganen Burger. Der wurde beschrieben als "Gemüsepatty mit Mangosauce", also nicht extra "vegan", deshalb haben wir den wohl überlesen :rolleyes:
Den haben wir dann auch bestellt und ich muss sagen, er war sehr lecker. Der Patty mit dem frischen Gemüse und dazu die Mangosauce haben sehr gut harmoniert. Einziges Manko: der Patty war etwas zu weich. Wenn man rein biss, drückte man ihn platt wie eine Gurkenscheibe und hinten quetschte sich der Rest raus, sogar vorbei am Pieker in der Mitte :lol:

Heute gibt es irgendwas mit Kartoffeln, weil ich mal wieder eine Ladung von einer Kollegin bekommen habe :D
Veg-Badge

antworten | zitieren
18.09.2017, 10:21 Uhr
Es ist ja endlich wieder Kürbiszeit :) Gestern gab es Ofenkürbis mit einer Honig-Olivenöl-Zimt-Muskat-Ingwer-Marinade (45 Min im Ofen, mit Pinienkernen drüber - so lecker - ) und eine Pfanne mit Champignons, Kichererbsen und Ruccola in einer Tahin-Pfeffersoße. Im Moment ist bei mir irgendwie Appetitflaute, aber das hat nochmal richtig gut geschmeckt :)
It's not that easy being green.

antworten | zitieren
21.10.2017, 14:15 Uhr
Heute Linsen nach Dhal Art mit knackigen Kichererbsen, dazu Knoblauch-Bratkartoffeln und Feldsalat.
antworten | zitieren
Antworten

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren