Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, 19:55 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 841 Antworten.

31.08.2018, 18:09 Uhr
Genau - intermittierendes Fasten :lol: :lol: :lol:

Bei uns gibt es heute Abend nur "Veschper" wie wir Schwaben/Badener sagen. Brot und verschiedene Aufstriche.
antworten | zitieren
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
01.09.2018, 16:32 Uhr
Bei mir gab es heute, gestern und vorgestern "käsigen Kichererbseneintopf"
Kichererbsen, Kartoffeln, ne Möhre, ne Tomate und eine Hand voll Haferflocken
- in so was ähnlichem wie Mehlschwitze mit Vollkornmehl, Soja-Reis-Drink und Hefeflocken - garniert mit frischer Petersilie.
Und eben hab ich eine ordentliche Schüssel Zwetschken verdrückt.
1x bearbeitet

antworten | zitieren
02.09.2018, 09:55 Uhr
Hallo!
Bei mir gab es gestern überbackenen Toast. Ich habe den Toast leicht mit Ketchup bestrichen, dann getrocknete Tomaten drauf gelegt und einen veganen Käseersatz (aus Mandeln) darüber gelegt. Überbacken und mit Frühlingszwiebeln garniert. Fertig! Und so überraschend lecker, dass mir mein omnivorer Mann alles weggefuttert hat und ich mir einen neuen machen musste :D
Mmmmmhhhhhh!
Viele Grüße von Luni :wink:
antworten | zitieren
02.09.2018, 10:01 Uhr
Bei mir gibt´s heute Gemüsestrudel mit Tomatensauce und Salat. Freu mich schon drauf!
antworten | zitieren
02.09.2018, 15:04 Uhr
Wir waren heute bei einem veganen Brunch, selbst haben wir dafür Brötchen gebacken, aber es gab so viel verschiedene Sachen zu essen, dass ich das gar nicht mehr alles im Kopf habe :clap:
Jedenfalls bin ich mit dem Rad hin und auch zurückgefahren, damit die Kalorien wieder verarbeitet werden :D
antworten | zitieren
02.09.2018, 21:46 Uhr
Heute gabs Pizza mit Tomaten, Spinat und Brokkoli. Ohne Käse selbstverständlich. Anfangs hab ich mir noch immer veganen Käseersatz darübergestreut, jetzt mach ich das immer komplett ohne, da man so auch die anderen Zutaten sehr viel intensiver wahrnimmt.


antworten | zitieren
02.09.2018, 23:08 Uhr
Also ich hatte heute panierte Champignons mit einem Kräuter-Dip dazu (und noch Kartoffeln, Erbsen und Salat). Neben den genialen selbstgemachten Frikadellen aus Kidney-Bohnen, die mein Dad öfters macht, ist das auch mein absolutes Lieblingsessen :heart: :green:
1x bearbeitet

antworten | zitieren
10.09.2018, 12:00 Uhr
Zitat Nane:genialen selbstgemachten Frikadellen aus Kidney-Bohnen


Verrätst du mir wie er die macht? :angel:
antworten | zitieren
12.09.2018, 21:41 Uhr
Hallo zusammen,

Klasse Forum, hab schon mega viele nützliche Tips bekommen!
Bei mir gab es heute meine Lieblingsreis/Bohnen/Mais Pfanne, gewürzt mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Oregano *lecker*
antworten | zitieren
13.09.2018, 08:33 Uhr
Spitzkohl mit Tofustückchen, Gewürze (gestern Curry, heute Thymian), Kartoffeln, Hefeflocken und ein bisschen scharfen Senf
antworten | zitieren
Antworten

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren