Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, 19:55 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 841 Antworten.

13.09.2018, 19:10 Uhr
Bei uns schmurgelt gerade eine Spinat-Räuchertofu-Lasagne im Ofen.
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
14.09.2018, 16:54 Uhr
Hmm, Spinat-Räuchertofu Lasagne, hört sich lecker an!

Heute mach ich panierte Sellerie Schnitzel mit Salat aus Spitzkohl, Tomaten und Gurke. Das ist eines meiner Lieblings-Essen.
antworten | zitieren |
14.09.2018, 19:05 Uhr
... Bei mir hier gab's heute wieder einmal dünnen Weizen-Fladen ("Dürüm") bestrichen mit Ajvar-Sojajoghurt-Creme, belegt mit Knoblauch, Zwiebeln, Ananas- Stücken, Tomaten, Radieschen und Salat, gewürzt mit Curry, Paprika und Eiersalz (Kala Namak) sowie einer Asia- Würzmischung und etwas Kümmel plus Schnittlauch, Petersilie und Oregano - aufgerollt als Wrap

hmmmmmmm

UND

eine vegane Kokos-Walnuss-Kirsch-Erdnussbutter Eiscreme, hergestellt aus selbst-kondensierter (mit Zucker "eingekochter") Kokosmilch, Soja-Creme und selbst gesammelten Walnüssen nebst Schwarzkirsch-Marmelade und einem Klacks Erdnussbutter.

Sehr lecker!

Zwischenrein noch einen selbstgepflückten Apfel und eine Scheibe Brot mit Margarine, Eiersalz und Küchenkräutern.

Nun gleich noch einmal an die Eis-Creeeeme... :happy:

antworten | zitieren |
15.09.2018, 04:07 Uhr
ok, das muss jetzt sein: Einen Topf Gemüsebrühe mit 2 Stangen geschnittenen Lauch statt Nudeln. Dazu über den Tag verteilt statt Brot 3 175g-Stücke Räuchertofu in schmale Scheiben geschnitten. Zu guter letzt ein Betthupferl statt Schokolade und Kekfen: 1/2 Liter Sojadrink naturell (also ohne Zuckerzusatz!) in der Mikrowelle erhitzt. Dann 3 Teelöffel Kakao hinein und mit dem Milchaufschäumer durchgemischt. Das Ganze mit Süßstoff ordentlich gesüßt, damit mein Zuckerspiegel nicht durch die Decke geht. Glücklich, diabetikerfreundlich, satt und zufrieden habe ich inzwischen ca. 9 kg abgenommen. Keine Nudeln, kein (kaum und wenn dann Vollkorn-) Brot, kein Reis und keine Kartoffeln. Trotzdem völlig zufrieden - mir fehlt es gefühlt an nichts - jedenfalls bisher. Definitiv geringeres Hungergefühl bei gleicher Zufriedenheit. So eine tolle Diät hatte ich noch nie. Mal sehen, wie lange das so prächtig klappt.
antworten | zitieren |
19.09.2018, 19:07 Uhr
Lecker, Vegbudsd :D
Hier gabs Aubergine + Austernpilze (Favorit) + Kürbis + Spaghetti, gewürzt mit geröstetem Sesamöl, Pfeffer und Salz.
Viele Grüße
Kilianb
antworten | zitieren |
19.09.2018, 19:47 Uhr
Heute gab es das Wunschessen meiner Kleinen: Spaghetti mit Broccoli-"Sahne".
antworten | zitieren |
19.09.2018, 20:16 Uhr
Bei uns gab es Pellkartoffeln mit selbst gemachtem Quarkmayomix, weil ich keinen Quark hatte, hab ich den Joghurt mit Mayo angedickt :rolleyes:

Dazu ein Salat mit Avocado, Tomate, Paprika, lecker :D
antworten | zitieren |
19.09.2018, 22:18 Uhr
Hallo bei uns gab es heute mal was schnelles aber wirklich leckeres: eine one pot pasta

Einfach 1 Liter Gemüsebrühe aufkochen, 450g Volkorn oder Linsennudeln, 1 zerkleinerte Zwiebel, 2 Knoblauch, 150g geschnittene Pilze, 300g TK Erbsen, 150g frischen Blattspinat und 1 EL Mandelmus dazu.
Einmal aufkochen und danach 15 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln.
Dabei mehrmals umrühren und Salzen pfeffern und fertig.
Kann beliebig mit Kräutern garniert werden
antworten | zitieren |
20.09.2018, 11:21 Uhr
Süßkartoffeln, Erdäpfel, Champignons im Ofen gegart
antworten | zitieren |
24.09.2018, 19:03 Uhr
Hallo, ich bin ....Neu.... und relativ computerblind. Fehler bitte ich nachsichtig zu verzeihen.
Zu den leckeren Rezeptenmöchte ich mein....unser....heutiges gerne beitragen.
Da es heute schnell gehen musste.....kommt
Linsenragout in Kokossauce mit Kartoffelsalat und Endieviensalat auf den Tisch.
Ungewöhnliche Kombination wie ich finde, schmeckt trotzdem :)
Guten Appetit für alle
antworten | zitieren |

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.