Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, 19:55 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 832 Antworten.

24.03.2019, 21:40 Uhr
Bei uns gab es heute Vollkorn-Wraps die so aufgebaut waren:

Erst der Wrap, dann die gebratenen Pilze mit Sojasoße (mega lecker, kann ich nur weiter empfehlen), danach haben wir unsere vegane Käsecreme drauf gemacht (einfach weiche Möhren und Kartoffeln mit Sojamilch, Hefeflocken, Salz, Pfeffer, Zitrone und Gewürzen in den Mixer hauen), dann kamen noch frische Tomaten, Gurken, Paprika und zum Ende eine selbstgemachte Guacamole drauf. Und ein knackiges Salatblatt.

Hat echt sehr lecker geschmeckt. Zugegeben, wir hatten uns so viel Käsecreme gemacht, dass wir die einfach mit etwas Chips am Abend vorm TV noch gegessen haben. :D Quasi als Resteverwertung.
Veg-Badge

antworten | zitieren
26.03.2019, 15:34 Uhr
Heute Mittag gab es Reste von Kartoffelgratin, dazu kross gebratene Tofuscheiben.

Abends wird's dann Spaghetti mit Resten der selbstgemachten Bärlauchpesto geben... Die konnte ich ja unmöglich in die Arbeit mitnehmen... :lol:
Veg-Badge

antworten | zitieren
26.03.2019, 15:58 Uhr
Ich war heute mit Kollegen bei Peter Pane 😋
Zum Abendessen muss es dann etwas kalorienarmes geben. Da überlege ich noch 🤔
Vermutlich Gemüsepfanne mit Hirse.
Veg-Badge

antworten | zitieren
26.03.2019, 20:20 Uhr
Bei uns gab es heute sogar zwei Gerichte in einem:

Erst haben wir mit unseren Rest Avocado von den Wraps uns eine Guacamole gemacht und das mit Spaghetti zusammen gegessen. Und danach gab es noch eine selbstgemachte vegane Käsecreme mit Kala Namak und den Spaghetti. Und ich muss diese Kombi echt loben. Die könnte ich mir auch zum Frühstück gut vorstellen. Bin echt gespannt auf den Seidentufo. Das soll ja in Kombination mit Kurkuma und Kala Namak wie Rührei schmecken. Wir haben es immer noch nicht probiert obwohl es schon seit fast 2 Wochen im Kühlschrank liegt. ^^
Veg-Badge

antworten | zitieren
26.03.2019, 20:24 Uhr
einen wunderschönen Abend, liebes Forum :wink:
Heute gab es vegane Linsenbolognese
I :heart: Linsen
antworten | zitieren
28.10.2019, 19:27 Uhr
Bei mir gibt es Kürbis - Zucchini - Tomaten - Bulgur Pfanne pikant mit chili und dazu "Hähnchen" Filet 😊
Der Tag wird kommen, an dem das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet werden wird wie das Töten eines Menschen

- Leonardo da Vinci

antworten | zitieren
01.11.2019, 16:48 Uhr
Was gibt es Schöneres an einem kalten, grauen und verregnetem Feiertag als ein warmes selbstgebackenes Bananenbrot. Okay zugegeben, eine Menge, aber so ein Bananenbrot ist doch schon mal ein ganz guter Anfang.
Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren
01.11.2019, 16:52 Uhr
Klingt sehr lecker, Annabella.

Bei uns gibt es heute Vollkornspaghetti mit einer Gemüsesauce und selbstgemachtem "Parmesan".
Lieben Gruss

PeeBee

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
01.11.2019, 19:13 Uhr
Bei uns gab es mittags einen bunten Salat mit Eichblattsalat, Radicchio, Karotten, rote Paprika, Orange und Apfelessigdressing. Super erfrischend und leeeeeeecker !
Als zweiten Gang haben wir Kartoffelbrei mit "Vischstäbchen" geschlemmt.


Veg-Badge

Gutes kann niemals aus Lüge und Gewalt entstehen.

Mahatma Gandhi

antworten | zitieren
gestern, 16:48 Uhr
Bei mir gibt's was winterliches😊

Spätzle mir Rotkohl & Maronen verfeinert mit Gewürzen, Zimt & Creme fraiche🤩
Der Tag wird kommen, an dem das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet werden wird wie das Töten eines Menschen

- Leonardo da Vinci

antworten | zitieren
Antworten

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren