Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?

Erstellt 01.02.2014, 19:55 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegan kochen & backen. 1120 Antworten.

16.05.2020, 08:25 Uhr
Hier nochmal das Rezept für den Heringssalat. (einmal auf das Bild klicken) Ich hoffe, man kann es jetzt besser lesen.
[Anhang attachment-30dbc nicht gefunden]
Wer lieber roten Heringssalat mag nimmt noch ca. 3 rote Bete, je nach größe, hinzu.

2x bearbeitet

antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
16.05.2020, 09:43 Uhr
Jetzt ist es gut lesbar - das werde ich demnächst probieren, ich mag Heringssalat nämlich sehr gerne.

Vielen lieben Dank Smaragd :)
antworten | zitieren |
16.05.2020, 09:45 Uhr
Ich mache heute einen Gemüseeintopf aus Wirsing, Möhren, Kartoffeln, Zwiebeln. Morgen wird es Kürbisrisotto geben.
antworten | zitieren |
16.05.2020, 10:01 Uhr
Da würde ich beides Mal mitessen :)
antworten | zitieren |
16.05.2020, 10:09 Uhr
Bitte postet ausschließlich eigene Inhalte. Keine fremden Rezepte und auch keine Kopien oder Fotos davon. Die Hinweise haben ihren Grund!
Das ist nicht böse gemeint, aber Urheberrechte sind in Deutschland geschützt und manche Verlage setzen sie sehr rigoros durch.
antworten | zitieren |
16.05.2020, 10:42 Uhr
Hallo Kilian, danke für den Hinweis. Kannst du das denn löschen ? Wäre mir recht.
antworten | zitieren |
16.05.2020, 11:11 Uhr
Hallo Smaragdgruen,
Du kannst deine Bilder hier einsehen:
https://www.vegpool.de/ich/?section=attachments und löschen.
Alles was du dort löschst, kann im Forum nicht mehr angezeigt werden.
Das genügt schon.

Ich kann deine Intention, das Rezept zu teilen, gut verstehen. Bei uns fordert eine Kanzlei aktuell Geld für ein Bild innerhalb eines Screenshots... Es ist nicht das erste Mal. :crazy: Auch wegen Urheberrechten. Da geht es gleich um mehrere hundert Euro. Das ist der Grund, warum ich darauf achten muss. Manche Verlage lassen vollautomatisch über Bildersuchen nach Verstößen suchen, und so kann es eben auch Projekte wie vegpool treffen, wo das Teilen theoretisch niemandem schadet.
antworten | zitieren |
16.05.2020, 11:27 Uhr
Danke Kilian, hab's gelöscht.
antworten | zitieren |
27.05.2020, 22:16 Uhr
Erdbeermilch-Variation

1. Schritt
Erdbeerkompott: Schneiden, teilw. pürieren, mit Zucker und Saft/Wasser ein paar Minuten kochen.


2. Schritt
Erdbeeren ins Glas, mit Milch auffüllen. [Anhang attachment-4c9dc nicht gefunden]


antworten | zitieren |
30.05.2020, 11:29 Uhr
Heute hab ich zum ersten Mal getrockneten Sauerteig (von Arche) an mein Hefebrot gemacht.


Unterschiede:

1. Der Teig hat sich innerhalb kurzer Zeit verdoppelt.
2. Der Duft war bemerkenswert.
3. Ich habe extra außer Salz keine Gewürze dran gemacht, um das Brot selbst zu schmecken.
4. Der Geschmack war intensiv, obwohl ja weiter nichts dran war. Mehr als Butter war nicht nötig. [Anhang attachment-a3e5b nicht gefunden]
[Anhang attachment-718cb nicht gefunden]

antworten | zitieren |
Antworten


Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Favorit bei veganem Fleischersatz
Fleischersatz gibts ja längst überall... aber manche …
flo
1
SariK
heute, 20:39 Uhr
» Beitrag
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
1.120
Pottmuddi
heute, 17:31 Uhr
» Beitrag
Welches ist die geilste (pflanzliche) Milch?
Hier ein provakante Frage: Welche Milch schmeckt Euch am …
Matthias
55
anka
gestern, 19:03 Uhr
» Beitrag
Zuckerfrei durch‘s Leben
Ich möchte dieses Thema gerne in den Raum schmeißen, um …
Juan
26
Meru
gestern, 18:48 Uhr
» Beitrag
Habt ihr Lieblingsrezepte zu "a grain, a green and a bean"?
Ich würde gerne meine Standard-Mahlzeiten nach dem Prinzip …
Salma
5
Akel-Ei
10.01.2021, 23:39 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.02765s
Posts, limitiert 0.02441s
header 0.00053s
Gesamt: 0.46847 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2021.
Renderzeit: 0,468 Sek.