Kochinspiration: Euer täglich essen in Bildern :)

Erstellt 04.09.2016, 10:05 Uhr, von chickpea. Kategorie: Vegan kochen & backen. 625 Antworten.

06.09.2016, 16:16 Uhr
Hi Chickpea,
Bild: ohne Beschreibung

Wäre die genehm? :-)
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
06.09.2016, 17:24 Uhr
Mampf Mampf ich will auch :oo

antworten | zitieren |
07.09.2016, 07:44 Uhr
Leider kann ich den Beitrag nichtmehr editieren,
aber gestern habe ich noch Marmelade eingekocht,
es gab Berry-Almond-Dream (BAD) Marmelade
mit Mandelsplittern, Tonka, Vanille und Amaretto :D

Bild: Berry-Almond-Dream
Berry-Almond-Dream


antworten | zitieren |
07.09.2016, 19:26 Uhr
Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung


Nicht ganz so hübsch wie Zebra-oder Tigerkuchen, aber ein Klassiker.
Ein saftiges Stück Schokokuchen geht doch eigentlich immer, oder? ;-)


@Chickpea klingt interessant 8)
2x bearbeitet

antworten | zitieren |
10.09.2016, 12:37 Uhr
Zwar kein gekochtes Essen,
dafür aber auch lecker :
Bunte Zucchetti mit einer Tomatensauce (rohvegan).

Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
10.09.2016, 13:06 Uhr
Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
10.09.2016, 13:57 Uhr
Bild: ohne Beschreibung


Hallihallo!

Ja Respekt! Das schaut ja alles gut aus.

Also ich esse mein Essen am liebsten direkt aus der Schüssel :green:

Heute gibt es bei mir meinen absoluten Lieblingssalat: Eine Salsa aus Mango, Avokado und Tomate. Das Dressing besteht aus Olivenöl, Zitronensaft und -wichtig!- frischem Koriander. Mmmmmhhhh!

Mahlzeit miteinander!
antworten | zitieren |
10.09.2016, 23:26 Uhr
Hey
Chickpea: sieht aus wie son asiatisches Nudelgericht! Echt lecker! Was für ne Reibe hast Du dazu benutzt?
Kijolah: so ähnlich sieht mein Essen auch ganz oft aus. Ich liebe Curry und Zutaten-durcheinander!
Medi: kann mir Mango, Avocado und Tomate zusammen gar nicht vorstellen. Sieht aber schön bunt aus! Und Koriander ... damit kann man mich jagen! Geht das auch ohne Koriander? Und ist das dann eher süß?
LG
FLO
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
11.09.2016, 10:07 Uhr
Hi Flo!

Ich habe den Koriander schon durch (viel) glatte Petersilie ersetzt, das war auch gut. Aber Koriander ist einfach besser :D

Der Geschmack ist pikant mild und süß. Versuch's einfach, ist echt genial und ganz was besonderes.

Das Rezept ist aus "Delicously Ella - für jeden Tag" von Ella Woodward. Kann ich sehr empfehlen, aus diesem Kochbuch habe ich schon einige Lieblingsrezepte generiert.

Grüße!!
antworten | zitieren |
11.09.2016, 13:21 Uhr
Bild: ohne Beschreibung


Tofu-Reispfanne von gestern und dazu Ruccolasalat mit Tomate, Karotte, Oliven, Olivenöl, Zitronensaft, schwarzem Pfeffer, Jodsalz, Kräutern, Kresse und gerösteten Sonnenblumenkernen und Walnüssen :heart:

Bild: ohne Beschreibung


1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Zebrakuchen

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren