Kochinspiration: Euer täglich essen in Bildern :)

Erstellt 04.09.2016, 10:05 Uhr, von chickpea. Kategorie: Vegan kochen & backen. 625 Antworten.

17.04.2017, 07:13 Uhr
So ich habe den Thread ein bisschen vernachlässigt ^^
Und jetzt funktioniert der Upload zumindest bei mir wieder.

Mischmaschsalat mit Kokosdressing:
Bild: ohne Beschreibung


Pasta:
Bild: ohne Beschreibung


Kohlrabipommes paniert:
Bild: ohne Beschreibung


Euch schöne Ostertage!
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
17.04.2017, 10:43 Uhr
Gemischter Salat mit gerösteten Kichererbsen und Soya-Kräuter-Sauce
Bild: ohne Beschreibung


Champignon-Paprika-Kräuterpfanne mit etwas Sellerie und Karotten Rohkost
Bild: ohne Beschreibung



antworten | zitieren |
17.04.2017, 14:13 Uhr
@ Tanni,
hab ich denn wenigstens gut geschmeckt :D
antworten | zitieren |
17.04.2017, 14:21 Uhr
@Tanni: Du nimmst Kichererbsen aus dem Glas oder frisch gekocht und hast sie dann angebruzzelt?
antworten | zitieren |
17.04.2017, 14:28 Uhr
Zitat Dana:@Tanni: Du nimmst Kichererbsen aus dem Glas oder frisch gekocht und hast sie dann angebruzzelt?

Ja genau, aber ich habe noch etwas gewürzt mit Pfeffer und Paprika und etwas Salz, damit sie auch optisch schön nach "geröstet" aussehen. :thumbup:

@ Tanni,
hab ich denn wenigstens gut geschmeckt
Aber sowas von! :green:
antworten | zitieren |
17.04.2017, 14:37 Uhr
Gute Idee, werde ich auch mal probieren. Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen.

Die Kichererbsen hast Du in Öl angebraten - grins und duckundweg :lol: ?

Nicht bös sein, bißchen Frotzeleien müssen sein :D
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
17.04.2017, 14:44 Uhr
Zitat Dana:Gute Idee, werde ich auch mal probieren. Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen.

Die Kichererbsen hast Du in Öl angebraten - grins und duckundweg :lol: ?

Nicht bös sein, bißchen Frotzeleien müssen sein :D


Ich bin da auch erst drauf gekommen, weil mir die ewigen Pilze auf dem Salat zum Hals raushingen. Und da haben wir überlegt, was man denn noch auf dem Salat essen könnte. Und wir lieben Kichererbsen total und schwupps war die Idee geboren. Und es ist wirklich sehr lecker.

Jaaaa, sie schwammen in Öl. :green: :lol:
antworten | zitieren |
17.04.2017, 19:44 Uhr
Bei uns gab es heute indische Vegetable Koftas mit Tomaten-Kokos-Sauce. Dazu hatten wir Reis.

Bild: ohne Beschreibung


1x bearbeitet

antworten | zitieren |
18.04.2017, 06:34 Uhr
Zitat Dana:Bei uns gab es heute indische Vegetable Koftas mit Tomaten-Kokos-Sauce. Dazu hatten wir Reis.


Koftas...erinnert mich an die türkischen Köfte.
Sind das vegane Frikadellen, sozusagen?

Ich liebe Tomaten-Kokos-Sauce, mache ich auch oft als Curry. :heart: :thumbup:
antworten | zitieren |
18.04.2017, 07:08 Uhr
Zitat Tanni:

Koftas...erinnert mich an die türkischen Köfte.
Sind das vegane Frikadellen, sozusagen?


Genau, auf Basis von Kartoffeln und Gemüse. Sollen den türkischen Köfte nachempfunden sein. Das Rezept stammt von einer Frau, die mit einem Türken verheiratet ist.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Zebrakuchen

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren