Kochinspiration: Euer täglich essen in Bildern :)

Erstellt 04.09.2016, 10:05 Uhr, von chickpea. Kategorie: Vegan kochen & backen. 565 Antworten.

02.06.2017, 21:30 Uhr
Bild: ohne Beschreibung

Wildkräutersalat begleitet von Zucchini-Möhren Puffer mit Olivenpesto und Kürbiskernmus.

"Darüber, wer die Welt erschaffen hat, läßt sich streiten. Sicher ist nur, wer sie vernichten wird."
George Adamson

antworten | zitieren
04.06.2017, 19:19 Uhr
Mein absolutes Lieblingsessen: Veganes Moussaka

Bild: ohne Beschreibung




लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

1x bearbeitet

antworten | zitieren
05.06.2017, 19:31 Uhr
Bild: ohne Beschreibung

12:00h Mittags - Brunch

Bild: ohne Beschreibung

Gerade ebend - gebratene Champignons mit Möhren-Tagliatelle

"carpe diem!" :D

"Darüber, wer die Welt erschaffen hat, läßt sich streiten. Sicher ist nur, wer sie vernichten wird."
George Adamson

antworten | zitieren
05.06.2017, 21:32 Uhr
Das sieht wirklich alles sehr lecker aus! :)
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Quelle: Indianisches Sprichwort

Veg-Badge

antworten | zitieren
08.06.2017, 21:32 Uhr
Zurück aus dem Krankenhaus, wieder rein ins Leben :wink:

Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung


Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung


P.S.: @Kilian// Die Würstchen waren mehr oder weniger selbst zusammen gebastelt.
Halt Seitan (Seitanfix), Räuchertofu, Tomatenmark, Kräuter, Jodsalz, Pfeffer, Knoblauchpulver, und ich glaub bissl was indisches war auch noch mit dabei ;-)
Hatte kurz vorher bissl gegoogelt und mir Anregungen geholt, dann aber doch im Endeffekt alles eher sozusagen frei Schnauze abgeschmeckt :D

VlG 8)

Meine Toleranz und mein Verständnis für jemanden enden exakt dort, wo dieser Jemand Unschuldigen Leid und/oder Schmerzen zufügt. Punkt.

antworten | zitieren
08.06.2017, 21:36 Uhr
Also von der Torte würde ich ein Stück nehmen..... :lol:
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
08.06.2017, 22:34 Uhr
Zitat Dana:Also von der Torte würde ich ein Stück nehmen..... :lol:


Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung


*Umpf* ZU lecker, aber leider auch ZU mächtig :haehae: :lol:
.... Ein Traum :heart: :crazy: :happy: :rofl:

LG
Meine Toleranz und mein Verständnis für jemanden enden exakt dort, wo dieser Jemand Unschuldigen Leid und/oder Schmerzen zufügt. Punkt.

antworten | zitieren
09.06.2017, 06:07 Uhr
SOOO und jetzt verrätst du noch, wie du die Crème gemacht hast !!! :D

Bitte,bitte,bitte :clap:
User wurde auf eigenen Wunsch deaktiviert.

antworten | zitieren
09.06.2017, 09:05 Uhr
Zitat Kerstin:SOOO und jetzt verrätst du noch, wie du die Crème gemacht hast !!! :D

Bitte,bitte,bitte :clap:


Jaaaa, da bin ich dafür :oo
Veg-Badge

antworten | zitieren
09.06.2017, 15:30 Uhr
Hallo Ihr Lieben, hier ist der Link mit dem Rezept

https://www.tee-kesselchen.de/2014/04/19/mokkatorte-vegan/

VlG und viel Spaß beim Nachbacken, wünsch' ich Euch ;)

By the way, ich hab' von allem die doppelte Menge genommen,
also auch von der Creme (6 Pck. "Sahne" :crazy: :rofl: )
Meine Toleranz und mein Verständnis für jemanden enden exakt dort, wo dieser Jemand Unschuldigen Leid und/oder Schmerzen zufügt. Punkt.

2x bearbeitet

antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

Zebrakuchen

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren