Kochinspiration: Euer täglich essen in Bildern :)

Erstellt 04.09.2016, 10:05 Uhr, von chickpea. Kategorie: Vegan kochen & backen. 626 Antworten.

22.09.2018, 20:01 Uhr
Bei uns gab es heute mal etwas ganz Neues. Fenchelauflauf. Zunächst war ich skeptisch aber er schmeckt echt richtig gut
antworten | zitieren |
Hey,

Vegan leben für nur 140 Euro im Monat! Weiterlesen!

Viele Grüße!
23.09.2018, 10:28 Uhr
Hmmm als Neuling darf ich noch keine Bilder hochladen....sonst hätte ich Euch gerne mal das Wasser im Munde zusammen laufen lassen :lol:
antworten | zitieren |
23.09.2018, 17:50 Uhr
"...sonst hätte ich Euch gerne mal das Wasser im Munde zusammen laufen lassen"

Dann beschreibs doch mal, vielleicht haben wir ja Phantasie ;)
antworten | zitieren |
23.09.2018, 19:27 Uhr
Heute gab es selbstgemachten Zwiebelkuchen.

Bild: ohne Beschreibung


2x bearbeitet

antworten | zitieren |
26.09.2018, 19:42 Uhr
Heute gab es Blinis mit einem "Eier"-Dip. Dazu einen schönen großen gemischten Salat mit wilden Pekannüssen.

Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
08.10.2018, 20:01 Uhr
Gesammelte Werke:

Rohkost-"Suppe" mit Zwiebel-Brot Chips.

Bild: ohne Beschreibung


Blumenkohlreis mit einer fruchtigen Sauce aus Orange, Birne und Paprika

Bild: ohne Beschreibung



mit veganem Käse überbackene Rösti

Bild: ohne Beschreibung








5x bearbeitet

antworten | zitieren |
09.10.2018, 19:47 Uhr
Ich habe mir einiges Online bestellt. Dass musste natürlich gleich ausprobiert werden: Salat mit Cashew-Dressing und einem Salat Crunch als Topping. Dazu Zwiebelbrot mit rohveganem Käse: einmal Frischkäse und einmal mit griechischen Kräutern. Beides sehr lecker.

Bild: ohne Beschreibung


1x bearbeitet

antworten | zitieren |
11.10.2018, 19:43 Uhr
Heute gab es eine Radicchio-Birnen-Rohkost mit einem Topping aus zerbröselten Haselnuss-Kernen. Das Dressing habe ich aus Haselnuss-Öl, Balsamico-Essig, Senf und Agavendicksaft gemacht.

Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
12.10.2018, 19:20 Uhr
Heute gab es eine Rohkostplatte bestehend aus Karotten, gelben und roten Paprika, Radieschen und Kohlrabi. Dazu gab es einen Avocado-Tomaten-Dip.

Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
13.10.2018, 20:48 Uhr
Heute gab es mal nicht rohvegan: Ein schöner schwäbischer Zwiebelkuchen mit Räucher-"Speck".
Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Zebrakuchen

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.