Kochinspiration: Euer täglich essen in Bildern :)

Erstellt 04.09.2016, 10:05 Uhr, von chickpea. Kategorie: Vegan kochen & backen. 563 Antworten.

09.02.2019, 20:21 Uhr
Heute gab's bei uns mal wieder Lasagne. Diese hat aber um einiges besser geschmeckt als unsere Erste. Zugegeben kein Rezept für die schlanke Linie, aber dafür umso leckerer. :D Ich hatte diesmal neben dem Tofu auch etwas Zwiebel und Paprika dazu gegeben. Und das Ganze noch mit 100ml Wein aufgegossen. Dann hatten wir noch eine Käsecreme aus Karotten, Kartoffeln und Hefeflocken gemacht und das Ganze schön mit Oregano und Basilikum gewürzt.

War auf jeden Fall sehr lecker. :heart:

Ob es das Rezept auch so im Internet gibt weiß ich nicht. Kann man also auch eine Art "Eigenkreation" nennen. :lol:

Bild: ohne Beschreibung

Bild: ohne Beschreibung


Das ist die Käsecreme. Schmeckt auch super zu Chips, Gemüsestangen, usw. 8)
Als Gamer- und Serienjunkie ist das natürlich auch super wenn man nebenher etwas naschen will.

Bild: ohne Beschreibung


Veg-Badge

antworten | zitieren
10.02.2019, 08:10 Uhr
Bei mir gab es gestern noch mal Grünkohl. Mit Kartoffeln und Tofuwürstchen. Normalerweise verwende ich
kaum vegane Fertigprodukte, aber zum Grünkohl fand ich Würstchen mit Senf irgendwie sehr passend.
Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren
10.02.2019, 19:51 Uhr
Heute mal wieder indisch: Tempeh Tikka Masala mit Basmati Reis.

Bild: ohne Beschreibung


लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
11.02.2019, 19:21 Uhr
Meine Tochter hatte mir aus Österreich einige Ersatzprodukte mitgebracht, die ich nicht kannte. Heute habe ich mir ein Steak der Firma Vivera ( https://www.vivera.com/de/home ) gemacht. Dazu gab es einen Salat mit Hanfdressing und Zedernnüsse. Das Steak war sehr lecker und vor allem ging es schnell, da meine Kochlust sich heute absolut in Grenzen hielt. :oo Ich dachte erst, es handelt sich um eine österreichische Firma, aber anscheinend kommen diese aus den Niederlanden.

Bild: ohne Beschreibung


लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
11.02.2019, 19:49 Uhr
Sieht sehr lecker aus. Woraus besteht dieses "Steak" denn größtenteils? Soja? Saitan? Lupinen?
antworten | zitieren
11.02.2019, 19:57 Uhr
Aus Soja und Weizen.
लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
12.02.2019, 11:17 Uhr
Leichter Lunch. Caprese in der veganen Variante. (Da kommt noch ein Stück VK-Bio-Baguette hinzu.)
Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren
12.02.2019, 19:47 Uhr
Heute gab es eine irische Fastenspeise: Colcannon. Es ist ein Kartoffeleintopf mit Wirsing. :heart: :heart: :heart:

Bild: ohne Beschreibung





लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
19.02.2019, 19:45 Uhr
Nachdem Töchterchen wieder weg ist, gibt es wieder mehr roh: Heute ein Wirsing-Radieschen-Salat mit einem Sesamöl-Dressing. Dazu hatte ich noch mein Essener Brot.

Bild: ohne Beschreibung


लोकाः समस्ताः सुखिनो भवन्तु,

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu - Mögen alle Wesen auf dieser Welt verbunden sein, in Harmonie sein und Glück erfahren. (Sanskrit)

Dana

Veg-Badge Veg-Badge

antworten | zitieren
19.02.2019, 22:09 Uhr
Ich hab zwar kein Bild parat, aber bei uns gab es heute einen ganz klassischen Eintopf mit Suppengemüse, Kartoffeln, Karotten, etwas Sellerie (der Großteil ging dann aber doch an die Kaninchen :green: ) und ich hatte als Nachspeise noch einen Pflaumenkuchen gemacht. Beides hatte köstlich geschmeckt. Zur Würzung hatten wir noch etwas Sojasoße und Räuchertofu reingetan.

Da mein Freund gerade krank ist und wir nicht mehr viel da hatten war das natürlich eine gute Gelegenheit mal wieder den Gefrierschrank zu durchstöbern. :angel:

(Sofern die Bearbeiten-Funktion das zulässt werde ich die Bilder im Nachhinein noch posten).
Veg-Badge

antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

Zebrakuchen

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren