vegane Geschenke

Kochinspiration: Euer täglich essen in Bildern :)

Erstellt 04.09.2016, 10:05 Uhr, von chickpea. Kategorie: Vegan kochen & backen. 630 Antworten.

02.12.2019, 15:57 Uhr
Bild: ohne Beschreibung


Bei mir gab es heute Salat mit Mais, Bohnen, Gurken und Radiesschen und dazu ein Brötchen. :heart:
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
02.12.2019, 20:31 Uhr
Ich habe zur Zeit mal wieder meine (f)rohköstliche Phase. Gestern gab es eine komplette rohe Spinat-Quiche. Der Boden bestand aus Buchweizen und Paranüssen, in der Füllung war u. a. Spinat und Cashew.


Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
03.12.2019, 06:34 Uhr
Sieht aus wie eine frische Sommerwiese auf einem Brötchen :)
antworten | zitieren |
20.12.2019, 17:55 Uhr
Bild: ohne Beschreibung


In der Weihnachtsbäckerei! 🎶
antworten | zitieren |
21.12.2019, 11:35 Uhr
[Anhang attachment-780a8 nicht gefunden]
Habe gestern Schokotorte aus Advokado und Süsskartoffel gemacht. Sehr lecker
antworten | zitieren |
21.12.2019, 11:46 Uhr
Das sieht ja lecker aus, anka...
antworten | zitieren |
23.12.2019, 01:27 Uhr
Das Rezept werde ich wieder machen. Das war die leckerste asiatische Nudelpfanne die ich bisher hatte. :green:

Einfach Nussmuß (hab einfach Erdnussmuß genommen) mit Sojasoße, dazu Siracha, Miso Paste und alles schön schärfen. Kräuter dazu. Nudeln ordentlich anbraten. Dazu Zwiebeln und Knoblauch. Und auch wenn es komisch klingt: Französisches Gemüse (das war zumindest die Gemüsekombo für das Gericht). Mit Sojamilch aufkochen und richtig schön viel Feuer rein. :green:

Wenn ich das Bild nur sehe bekomme ich schon wieder Lust drauf. :clap:

Bild: ohne Beschreibung



antworten | zitieren |
11.01.2020, 20:46 Uhr
Heute gab es mal wieder roh: gefüllte Paprika. Die Füllung bestand aus Champignons, Tomaten, Zwiebeln, Gurke und Pekannüssen. Das ganze war mit Olivenöl, Tamari und verschiedenen Gewürzen mariniert.


Bild: ohne Beschreibung


antworten | zitieren |
12.01.2020, 19:23 Uhr
Wieder roh-vegan: Heute gab es Rote-Bete-Spaghetti auf Birne. Dazu habe ich eine Sauce royal auf Aprikosenkernöl-Basis gemacht. Serviert habe ich das Ganze auf Feldsalat.


Bild: ohne Beschreibung


1x bearbeitet

antworten | zitieren |
12.01.2020, 20:03 Uhr
Hallo
Sind deine Zutaten alle Bio?
Sieht sehr kreativ und lecker aus.
Lg Dietmar
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Zebrakuchen



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Vegane Bowls
Hey meine Lieben, ich bin auf der Suche nach guten Bowl …
elionspecter
6
BlaueGurke
14.10.2020, 14:33 Uhr
» Beitrag
Kocht ihr selbst oder verwendet ihr Fertigprodukte?
Wie sieht es aus bei euch? Kocht ihr vorwiegend selbst …
Jacqueline
20
TomatenTante
14.10.2020, 14:26 Uhr
» Beitrag
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
1.023
imoho
14.10.2020, 14:01 Uhr
» Beitrag
Lieblingsrezepte :)
So, hallo- ich hoffe das ist jetzt so richtig, habe keinen …
PittBull
41
BlaueGurke
14.10.2020, 11:09 Uhr
» Beitrag
Welches ist die geilste (pflanzliche) Milch?
Hier ein provakante Frage: Welche Milch schmeckt Euch am …
Matthias
24
Salma
12.10.2020, 18:11 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.06234s
Posts, limitiert 0.06315s
header 0.00132s
Gesamt: 0.40581 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,406 Sek.