Raclette

Erstellt 23.02.2017, 09:00 Uhr, von Nozomi. Kategorie: Vegan kochen & backen. 14 Antworten.

Raclette
23.02.2017, 09:00 Uhr
Hallo ihr lieben :)

in knapp 2 Wochen und in einem Monat bin ich zum Raclette essen eingeladen. Über die Suche im Forum habe ich nichts dazu gefunden.

Es wird genug Auswahl für mich geben, aber den veganen Käse soll ich mir selbst mitnehmen. Also habe ich mir schonmal den "Schmelzkäse" von Wilmersburger gekauft den ich ganz nett finde. Aber so richtig begeistert bin ich davon ehrlich gesagt nicht. Da ich im Moment kein fettiges Essen mag stehe ich nicht so auf "Käse" - und deshalb weiß ich nicht genau was ich auf mein Raclette machen soll..
Theoretisch gesehen brauche ich auch nichts, aber ich möchte nicht das Veganerli sein die nichts zum Gemüse essen kann (ich bin da leider ein wenig empflindlich und ich mag mich nicht von anderen abgrenzen).

Ich habe mir schon überlegt eine vKräuterbutter zu machen, habe aber Angst damit die Gastgeberin zu "beleidigen", weil sie immer und überall ihre berühmte Kräuterbutter mitholt.

Ich hoffe ihr habt Ideen was ich anstatt Käse auf mein Raclette machen kann oder vllt Käseralternativen die nicht so fettig sind :)

Liebe Grüße :wink:
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
23.02.2017, 10:16 Uhr
Hallo Nozomi,

für Raclette mach ich zum überbacken am allerliebsten folgende Soße:

2 Handvoll Cashewkerne mindestens 2 Stunden einweichen, abgießen und mit etwas Wasser im Mixer zu einer sahneartigen Konsistenz mixen (mindestens 2 Minuten)
1 Zwiebel, 1 Karotte und 1 Kartoffel zerkleinern und in Olivenöl andünsten. ½ Würfel frische Hefe einrühren (geht auch mit Hefeflocken, aber ich finde die frische Hefe bringt noch einen besseren Geschmack rein)
Mit der Cashewsahne ablöschen und würzen (z.B. mit Gemüsebrühpulver, Pfeffer, etwas Paprika).
Auf kleiner Stufe köcheln bis das Gemüse weich ist. Bei Bedarf etwas Wasser zufügen.
Die Soße pürieren und mit Sojasoße und Gewürzen nach Geschmack abschmecken. Ich mag z.B. gemahlenen Kümmel und Schabziegerklee sehr gerne. Aber das ist Geschmacksache ;-)

Diese Soße passt nicht nur zu Raclette, sondern auch als Füllung in Blätterteigteilchen sehr gut. In diesem Fall füge ich noch ganzen Kümmel und Schabziegerklee dazu.

LG Eni

1x bearbeitet

antworten | zitieren |
23.02.2017, 10:24 Uhr
Der *Käse* von Simply V hat 20 % Fett, gibt es in vier verschiedenen Sorten. Den mit Kräutern habe ich mal probiert und er hat geschmeckt :-) Hauptbestandteile sind Mandeln und Kokosöl. Kann auch zum Überbacken verwendet werden.
Leider gibt es ihn nicht in Bioqualität :|

:wink:

antworten | zitieren |
23.02.2017, 11:29 Uhr
@Enika: Danke für das Rezept! Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren ^-^

@Tulsi: Schmelzen die Scheiben auch oder bleiben die in der Form?

Edit: Ich habe auch Hefeflocken, kann man daraus noch (leicht) was zaubern?
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
23.02.2017, 11:30 Uhr
Hallo Nozomi,

da Käse (egal ob vegan oder nicht) zu einem Großteil aus Fett besteht wird es hier wohl keine fertige Alternative für dich geben.

Generell sind alle (auch die Cashew-Soßen, KräuterBUTTER und Hefeschmelze) extrem fettig.

Wenn du also auf Fett verzichten möchtest, dann solltestdu in Betracht ziehen nicht zu überbacken, sondern eher eine "käsige" Soße zu machen, z.B.die von Enika genannte oder eine Ultra-simple:
Pro 100 ml Pflanzenmilch ca. 3 EL Hefeflocken einrühren, aufkochen und mit Senf, Zitronensaft, Kurkuma, Salz und Pfeffer käsig abschmecken.

Ansonsten plädiere ich ebenfalls für SimpliV Natur, da diese Marke mMn bisher Kuhmilchkäse am nähsten kommt und fast perfekte Back- und Schmelzeigenschaften besitzt.

Grüße,
Falk
3x bearbeitet

antworten | zitieren |
23.02.2017, 12:33 Uhr
Hallo Nazomi,

der Hersteller gibt an, dass der *Käse* sich gut zum Überbacken eignet. Ich habe es nicht ausprobiert, aber Nefasu schreibt, dass er gute Schmelzeigenschaften hat.

LG
Gabi

antworten | zitieren |
23.02.2017, 12:35 Uhr
Zitat Nefasu: dann solltestdu in Betracht ziehen nicht zu überbacken, sondern eher eine "käsige" Soße zu machen, z.B.die von Enika genannte

Ich nehme diese Soße beim Raclette zum überbacken her. Funktioniert gut und schmeckt :-)
antworten | zitieren |
23.02.2017, 13:25 Uhr
.... Dass noch niemand den No-Muh Raclette empfohlen hat.
Hab ihn auf einer Messe probiert und muss sagen er
war wirklich passabel vom Geschmack.
Leider ist er halt schwierig im Einzelhandel zu bekommen :(
antworten | zitieren |
23.02.2017, 15:10 Uhr
Zitat chickpea:.... Dass noch niemand den No-Muh Raclette empfohlen hat.
...
Leider ist er halt schwierig im Einzelhandel zu bekommen :(

Vielleicht ja deswegen: weil ihn keiner kennt / noch nie bekommen hat :lol:
antworten | zitieren |
23.02.2017, 18:30 Uhr
Hallo Checkpea,

Zitat Chickpea:.... Dass noch niemand den No-Muh Raclette empfohlen hat


ich war vom No-Nuh leider nicht sonderlich überzeugt.
Der Geschmack war irgendwie sehr künstlich überwürzt und die Schmelzeigenschaften typish für veganen Käse.

Seit ich die SimplyV im Rewe um die Ecke bekomme hat No-Muh bei mir definitiv ausgedient :)
Die Schmelzeigenschaften und der Geschmack ähnelt bei den SimplyV schon sehr den einzeln verpackten Schmelzkäse-Scheiben.

Manchmal sieht man ihn sogar leicht "Fäden ziehen", wenn man den perfekten Backpunkt gefunden hat (bei mir 7 - 8 Minuten im 180° Umluft-Backofen).

Grüße,
Falk
2x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

6 Wochen vegan ernährt und ich fühle mich nicht gut - bitte um HILFE



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
1.262
Ilara
gestern, 08:50 Uhr
» Beitrag
Backen ohne raffiniertem Zucker
Mich würde mal interessieren ob ihr beim Backen nur darauf …
AbeV
16
maira
Montag, 14:28 Uhr
» Beitrag
Welches ist die geilste (pflanzliche) Milch?
Hier ein provakante Frage: Welche Milch schmeckt Euch am …
Matthias
75
maira
Montag, 09:40 Uhr
» Beitrag
Eure Erfahrungen mit Natto
Ich habe heute einen Artikel über Nattō auf Vegpool veröffen…
kilian
15
Dana
03.04.2021, 19:50 Uhr
» Beitrag
Naturli vegan Block, wie Butter, aber vegan
Kennt jemand von Euch den Butter Ersatz? ... Buttrig, …
maira
6
Dana
01.04.2021, 16:09 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.