Rezept für Gnoccisalat

Erstellt 24.06.2020, 10:42 Uhr, von Veg-Klaus. Kategorie: Vegan kochen & backen. 7 Antworten.

Rezept für Gnoccisalat
24.06.2020, 10:42 Uhr
Hallo,

ich suche für die nächste Grillparty ein veganes Gnoccisalat-Rezept.

Meistens wird Mozzarella und Pesto dazugefügt. Ich suche eine vegane Alternative für diese Zutaten oder ein alternatives Rezept.

Ich freue mich auf eure Antworten :D
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
24.06.2020, 11:47 Uhr
Pesto kann man auch auch vegan kaufen. Veganen Mozarella wohl auch, aber damit kenne ich mich nicht aus.
https://www.vegpool.de/forum/vegpool/veganer-mozzarella-mondarella-1.html
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
24.06.2020, 11:52 Uhr
So würde ich es machen: Pesto einfach mit Basilikum und Öl selber machen (Nüsse bei Allergikern weglassen, oder Sonnenblumenkern verwenden), Bisschen Hefeflocken für den käsigen Geschmack, und z.B. einfach milden, weichen neutralen Tofu vorher in Kräuter und Knoblauch einlegen.
antworten | zitieren |
24.06.2020, 12:05 Uhr
kann man auch kaufen - ist kein Billigzeug, aber lecker
https://www.lebegesund.de/basilikum-pesto-vegan
antworten | zitieren |
24.06.2020, 12:57 Uhr
Und hier ein schnell ergoogletes, aber prima klingendes Rezept, mit selbstgemachtem Kichererbsen-Feta!
https://www.toastenstein.com/gnocchisalat-mit-kichererbsen-feta/
antworten | zitieren |
24.06.2020, 14:51 Uhr
Hallo Klaus,
ich könnte mir gut dieses Rezept vorstellen: https://www.lecker.de/gnocchi-salat-mit-rucola-und-getrockneten-tomaten-74398.html

Machst du die Gnocchi selber ? Wenn ja, sie schmecken ganz toll wenn du in Teig reichlich gehacktes Basilikum untermischt.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
25.06.2020, 12:19 Uhr
Herzlichen Dank für die vielen Vorschläge und Tipps.

Das mit dem veganen Pesto hab ich gar nicht gewusst.

Ich mache die Gnocci je nach Zeitpensum meistens selbst. Die Idee mit dem gehackten Basilikum finde ich super und probiere sie aus.
antworten | zitieren |
20.07.2020, 15:40 Uhr
Zitat Salma:So würde ich es machen: Pesto einfach mit Basilikum und Öl selber machen (Nüsse bei Allergikern weglassen, oder Sonnenblumenkern verwenden), Bisschen Hefeflocken für den käsigen Geschmack, und z.B. einfach milden, weichen neutralen Tofu vorher in Kräuter und Knoblauch einlegen.


Vielen Dank für den Tipp! Hört sich super lecker an, werde ich diese Woche ausprobieren. Pesto selber zu machen habe ich schon probiert, aber das mit der Hefe und der Tofu in Knoblauch ist mir noch neu :)
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Heißluftfritteuse



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
vegan grillen
Bald ist Sommer und es wird wieder gegrillt. Da ich letzten…
Lubilie
25
Smaragdgruen
gestern, 17:23 Uhr
» Beitrag
Koch-Inspiration: Was gab es bei Euch heute?
Was gab es bei Euch heute zu essen? Schreibt es nieder! …
kilian
998
imoho
29.07.2020, 18:54 Uhr
» Beitrag
Kochhilfe
Ich ernähre mich noch nicht ganz so lange vegan daher habe …
Vegan321
3
Salma
29.07.2020, 16:30 Uhr
» Beitrag
Rezept für Gnoccisalat
Ich suche für die nächste Grillparty ein veganes Gnoccisalat…
Veg-Klaus
7
vegistar23
20.07.2020, 15:40 Uhr
» Beitrag
Rezept für Pfannenbrot oder Pfannenbrötchen gesucht
Ist jetzt zwar kein Rezept, aber kann ja eins draus werden …
PeeBee
3
vegistar23
20.07.2020, 15:36 Uhr
» Beitrag


Hey, schön dass du hier bist! 😊

Wir sind eine kleine, unabhängige Redaktion und machen uns stark für vegane Ernährung.

Wir sind auf Werbeeinnahmen angewiesen. Dein Adblocker hindert uns daran.

Schnell etwas beisteuern:
Paypal

 

Weitere Möglichkeiten

Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00289s
Posts, limitiert 0.00291s
header 0.00112s
Gesamt: 0.13414 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,134 Sek.