Tip Seitan Fix

Erstellt 24.11.2019, 11:12 Uhr, von Cattwen. Kategorie: Vegan kochen & backen. 3 Antworten.

Tip Seitan Fix
24.11.2019, 11:12 Uhr
Hallo,

ich bräuchte bitte Eure Hilfe oder einen Tipp.

Ich möchte zum ersten Mal Seitan Fix ausprobieren und einen Tortellini Auflauf mit Seitan-Bällchen machen, so wie früher mit Hackbällchen.

Wie man Seitan Fix zubereitet habe ich schon nachgelesen.

Nachdem der Seitan in der Brühe gekocht wurde, kann ich danach die Bällchen formen und gleich in die Auflaufform tun oder müssen die zuerst noch angebraten werden?

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!


antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
24.11.2019, 11:30 Uhr
Hallo, Cattwen,

Du musst die Bällchen UNBEDINGT vor dem Kochen formen, und zwar sehr schnell. Der Teig, der entsteht, wenn man Seitan Fix mit Wasser/Brühe vermengt, wird sehr sehr sehr schnell sehr klebrig und fest.

Man kann den Teig aber auch in drei oder vier grössere Teile teilen, in der Brühe kochen, und danach kleinschneiden und weiter verarbeiten.

Anbraten musst Du sie nach dem Kochen nicht mehr, wenn Du sie in einem Auflauf verwenden willst. Nur wenn sie cross werden sollen, muss gebraten werden. Ich persönlich brate sie gern, weil die dadurch entstehenden Röststoffe den Geschmack deutlich verbessern. Aber man MUSS es nicht.

Gutes Gelingen!
antworten | zitieren |
24.11.2019, 12:28 Uhr
Hallo PeeBee,

vielen Dank für den Tipp!

Dann forme ich sie jetzt gleich noch bevor ich sie koche.

Gut das ich gefragt habe. :-)

Ich berichte dann wie der Auflauf war.

Grüße!
antworten | zitieren |
24.11.2019, 13:50 Uhr
Prima... :-)
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Seitan selbst herstellen?

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren