Vegane Soßen

15.05.2017, von , 9 Beiträge
Benutzerbild von kilian
Vegane Soßen

Hallo,
ich war lange Zeit kein Soßen-Freund und habe Gemüse und Co lieber gewürzt als es in Soße zu ertränken. Kürzlich habe ich aber mal wieder etwas mit Soßen experimentiert, die im Bekanntenkreis sehr gut ankamen und mir auch gut geschmeckt haben. Es waren in der Regel sehr einfache Rezepte auf Basis von Sojamilch oder Wasser, die ich mit Stärke angedickt und dann mit Senf, Kräutern usw. gewürzt habe.
Ein anderer Klassiker ist die Mehlschwitze, die geschmacklich zu meinen Favoriten gehört, aber auch deutlich fettiger ist.

Nun wollte ich euch mal fragen, was Eure veganen Soßen-Geheimrezepte sind.
Besonders empfehlenswerte Soßen-Kreationen könnt Ihr auch als Rezept im entsprechenden Forum posten und hier verlinken. Aber bitte keine fremden Rezepte kopieren!

https://www.vegpool.de/forum/rezepte-anleitungen/

Ich möchte in Kürze einen entsprechenden Artikel für Einsteiger veröffentlichen.

Viele Grüße

Kilian
"Von nichts sind wir fester überzeugt als von dem, worüber wir am wenigsten Bescheid wissen" (Michel de Montaigne)
kilian bringt als Supporter die vegane Lebensweise voran. Werde auch Du Supporter!
Anzeige (Supporter sehen weniger Werbung)
Kein Benutzerbild
Kerstin Supporter: Optimist

Hallo Kilian,

also ich liebe braune Soßen :D
Die sind auch fix gemacht.
https://www.vegpool.de/forum/rezepte-anleitungen/braune-sosse-1.html#newest_post
User wurde auf eigenen Wunsch deaktiviert.
Kerstin bringt als Supporter die vegane Lebensweise voran. Werde auch Du Supporter!
Benutzerbild von Sabinia

Das Problem kenne ich. Habe auch lange Zeit lieber Gewürzt statt soßen zuzubereiten. Mittlerweile habe ich Hefeflocken für mich entdeckt :) Zusammen mit Cashewnüssen (manchmal auch Hafersahne) und guten Gewürzen, kann man damit echt leckere Soßen zaubern, die geschmacklich gut an Käse erinnern. Sollte man mal ausprobiert haben ;)
Benutzerbild von Basti

Hallo ihr!

Meine persönlichen Favouriten sind bisher Soßen (aber auch Dips) mit Kokoscreme. Ein Beispiel ist dabei eine Paprikasauce. Sie ist leicht zuzubereiten und schmeckt zu allerlei, wie ich finde.

Kann hier gerade keinen Link posten. Das Rezept habe ich im "Rezepte-Forum" gepostet und würde es gerne verlinken.

LG
Basti
Benutzerbild von kilian

Hallo Basti,
herzlich Willkommen im Forum und Danke für Dein Rezept!
Die Linksperre gilt generell für neue Benutzer, bis sie min. 15 Beiträge haben.
Hier das Rezept: https://www.vegpool.de/forum/rezepte-anleitungen/paprikasauce-warm-und-kalt-1.html
Viele Grüße
Kilian
"Von nichts sind wir fester überzeugt als von dem, worüber wir am wenigsten Bescheid wissen" (Michel de Montaigne)
kilian bringt als Supporter die vegane Lebensweise voran. Werde auch Du Supporter!
Benutzerbild von Ringelblume

Was ganz gut funktioniert, sind Saucen auf Gemüsebasis, die man ähnlich wie eine Suppe zubereitet und dann einfach etwas andickt bzw. weniger Flüssigkeit hinzugibt. Paprikasauce (am besten vorher die Paprika grillen und enthäuten) ist beispielsweise richtig lecker (kann man ja auch als Ayvar zubereiten).
Ein anderer Hit ist meiner Meinung nach eine Auberginencreme, wobei man die Aubergine erst mit Gewürzen im Ofen backt, anschließend alles auskratzt und nochmal abschmeckt mit veganem Creme Fraiche, Zitrone, Sals & Pfeffer. Googelt man nach "Gordon Ramsay Aubergine Kaviar", er macht es mehr als Dip, aber geht auch als Sauce durch. :)
Kein Benutzerbild
Anakoe1

Hier werde ich auch aufmerksam mitlesen - bin nicht so kreativ, was eigene Soßenkreationen betrifft, also bitte um Tipps ;)
Benutzerbild von Craspedia

Zitat Ringelblume:Was ganz gut funktioniert, sind Saucen auf Gemüsebasis


Da hab ich auch schon ein Rezept ausprobiert. Eine Sauce aus gekochten, pürierten Blumenkohl. Einmal als Nudelsauce und einmal zum Auflauf. Das "Original" war zu den Nudeln und etwas knoblauchlastig. Mein zweiter Versuch dann mit weniger Knobi und dann super lecker :D
Veg-Badge
Craspedia bringt als Supporter die vegane Lebensweise voran. Werde auch Du Supporter!
Kein Benutzerbild
Netha

Habe gestern gerade eine Möhren-Paprika-Sauce bei den Rezepten eingestellt. Für mich an Pasta der Hit der Zeit.
User wurde auf eigenen Wunsch deaktiviert.

1 mal bearbeitet
» Antwort erstellen
Vegan-Newsletter
Sie stimmen der Datenverarbeitung zu. Abmeldung jederzeit möglich. » Mehr Infos