Hamburger? Vegan natürlich :-)

Erstellt 28.10.2018, 13:32 Uhr, von KluempchenHH. Kategorie: Regional vegan. 21 Antworten.

12.11.2019, 15:31 Uhr
Du kannst bei jedem niedergelassenen Arzt dein Blut untersuchen lassen. In der Regel sieht es so aus, dass in der Arztpraxis das Blut abgenommen wird und dann in ein Labor zur Auswertung geschickt wird. Welche Werte dabei getestet werden, kannst du selber entscheiden (und leider auch zahlen :-( ). Gib das, was du gerne getestet haben möchtest einfach bei der Blutabnahme an.
Für Veganer sind neben den üblichen Werten vor allem das B12 (Holo-TC) und Vitamin D sinnvoll. Dazu findest du hier im Magazin und Forum sehr viele Informationen, worum ich hier nicht näher darauf eingehe.
Unabhängig davon wie dein Arzt diese Ergebnisse interpretiert und was er von veganer Ernährung hält (oder überhaupt darüber weiß), lässt du dir die Ergebnisse als Scan zusenden und kannst dir somit auch ein eigenes Bild machen, da die Referenzwerte immer mit angegeben werden. Bei extremen Ausschlägen ist natürlich der ärztliche Rat (und Tat) gefragt.

antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
13.11.2019, 06:38 Uhr
Ich kann Annabella nur zustimmen. Du musst ja nicht dazu sagen, dass du dich vegan ernährst. Dann erntest du schon keine blöden Sprüche. Das kannst du immer noch nachholen wenn die Ergebnisse da und in Ordnung sind. :D
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Gleichgesinnte Kreis Soest

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren