vegane Geschenke

Suche Gleichgesinnte im Raum Wuppertal/Essen

Erstellt 03.09.2018, 05:45 Uhr, von Saskia. Kategorie: Regional vegan. 10 Antworten.

Suche Gleichgesinnte im Raum Wuppertal/Essen
03.09.2018, 05:45 Uhr
Hallo, ich lebe seit einigen Jahren vegetarisch und nun seit gut 8 Monaten vegan. In meinem Bekannten- und Freundeskreis fehlt mir doch noch jemand, der genauso lebt.
Vielleicht hat ja jemand Lust an gelegentlichen Treffs. Alter etc. ist für mich nicht relevant. Einfach nur zum Gedankenaustausch...
Bei Interesse erzähle ich gerne mehr von mir, möchte aber vorab nicht alle hier zutexten... :lol:
Viele Grüße
Saskia
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
03.09.2018, 09:35 Uhr
Hin und guten Morgen! Klar, das wird schon. herzlich willkommen erst mal hier.

Schön, dass Du den auf vegan umgestiegen bist - Glückwunsch!

Was isst Du am liebsten? Kochst DU gerne selbst oder bist Du eher wie ich "Puddingveganer"?
antworten | zitieren |
03.09.2018, 12:31 Uhr
Hallo :wink:
Lieben Dank für die Willkommensgrüße.
Seid meiner Umstellung auf vegan versuche ich auch relativ gesund zu leben. Meistens koche ich selbst. Die Umstellung dauerte so lange, da mein Lebensgefährte noch Fleisch isst und von vegan nichts hielt.
Ich ziehe Gemüse allem vor und esse inzwischen fast alles; sogar Rosenkohl... :lol:
Wie hältst du es da so?
Lieben Gruß
Saskia
antworten | zitieren |
03.09.2018, 12:50 Uhr
",,,da mein Lebensgefährte noch Fleisch isst und von vegan nichts hielt." - und das hat sich nun erfolgreich geändert? Oder isser nicht mehr Dein Freund?

Was ich gerne esse? Leider Brot in fast allen Varianten. Deshalb mache ich gerade auch eine "KEINBrotdiät". Nach nunmehr 4 Wochen weitestgehend ohne Brot, ohne Nudeln, Kartoffeln oder Reis habe ich inzwischen 5 kg abgenommen. Als Nudelersatz fürs Gulasch (eines meiner veganen Lieblingsgerichte) kommen entweder lange Bohnen oder Blumenkohlröschen hinein. Ansonsten esse ich unglaublich gerne geräucherten Tofu - nicht aus Aldi Nord, der ist mir zu streng geräuchert - lieber die mild geräucherten Sorten aus Norma, Netto (nicht den in Norddeutschland) und Real/ Metro/ Globus (alle sehr ähnlich, möglicherweise der selbe Hersteller). Rosenkohl esse ich auch sehr gerne - insbesondere auch mit einer leckeren Sojasahnecreme. Dazu lecker angegebratene Sojaschnetzel als Gyros und Salate mit Sojajoghurtdrerssing mit und ohne Knofel. Manchmal auch nur eine Gemüsebrühe mit Lauchgemüse. Dorthinein dann auch gerne mal Tofu natur angebraten. Das schöne bei den genannten Lebensmittel ist auch für mich, dass es kaum Kohlehydrate in sich hat, also im Ergebnis kein übermäßiger Zuckergehalt. Das führt zu geringeren Zuckerwerten und damit kann ich gut abnehmen.
antworten | zitieren |
03.09.2018, 16:26 Uhr
Den Partner gibt's noch, aber ich hab's dann doch einfach umgesetzt; Wenn er das Recht hat Fleisch zu essen, habe auch ich das Recht KEINS zu essen. Er hoffte, es sei nur eine Phase, denn er meinte, es würde keinen Spaß mehr machen mit mir zu essen, da ich auf vieles verzichten würde, was mir vorher geschmeckt hat. Ich glaube, er hat es bis heute nicht ganz verstanden, dass ich nicht "verzichte", sondern ich es tatsächlich nicht mehr möchte/will.
Nach 8 Monaten hat er sich aber ganz gut arrangiert und isst mein selbst gekochtes Essen SEHR gerne mit :lol:
Räuchertofu ist lecker, aber ich verwende ihn doch recht selten. Hab vor einiger Zeit veganes Rührei damit gemacht. Auch sehr lecker!!! Bevorzuge auch alles in Bio-Qualität.

Hast du vegane Bekannte oder Freunde in deinem Umfeld?
antworten | zitieren |
03.09.2018, 17:11 Uhr
Hallo Saskia,

wohnst du in Wuppertal oder Essen?

Ich bin gebürtige Wuppertalerin. :thumbup:

Wohne aber in Leverkusen. Bin aber ab und an mal dort.
antworten | zitieren |
03.09.2018, 17:30 Uhr
Hallo Tanni,
ich komme aus Velbert. Das liegt so dazwischen, bin deswegen mal dort und mal dort... ;)
Ist das dein Hund auf dem Bild?
antworten | zitieren |
03.09.2018, 17:41 Uhr
Huhu Saskia,

ah Velbert. :thumbup:

Ja, das auf dem Foto ist mein Leo :heart:

Hier findest du hoffentlich Gleichgesinnte, die sich auch mal mit dir treffen können. Hast du denn auch FB? Wenn ja, so kannst du da auch mal nach Velbert vegan oder Wuppertal vegan gucken. So habe ich hier in Leverkusen Kontakte geknüpft und habe erfahren, dass es auch einen Stammtisch gibt und Sommerfest, etc. Das war sehr hilfreich für mich.
antworten | zitieren |
05.01.2019, 23:27 Uhr
Hey,


Ich wohne in Essen, da ist Velbert ja fast um die Ecke :)


Liebe Grüße,
Nora
antworten | zitieren |
06.01.2019, 06:02 Uhr
Hallo und willkommen Saskia :thumbup: ich wohne in Wuppertal :)
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Veganer in Lüneburg!



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Berlin?
Sind das wirklich ALLE, die hier aus Berlin kommen?…
Tofuwarrior
13
Meru
Mittwoch, 14:03 Uhr
» Beitrag
wo sind die veganen Saarländer ?
Ich suche noch immer vegane Saarländer :oo vielleicht auch …
MIEZIKATZ
15
Jolux
13.10.2020, 10:08 Uhr
» Beitrag
VeganerInnen aus Heilbronn und Umgebung?
Ich suche nach veganen Bekanntschaften im Raum Heilbronn, …
Azura
4
Azura
03.10.2020, 08:10 Uhr
» Beitrag
Veganer_innen am Gardasee
Wir machen gerade Urlaub am Gardasee und wollten wissen, …
Nimmerlein
0
Nimmerlein
24.09.2020, 10:49 Uhr
» Beitrag
Freiberg / Sachsen
Ich versuchs nach Jahren noch einmal. Gibt es vegan lebende…
Nettii
16
Salma
04.09.2020, 14:23 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00173s
Posts, limitiert 0.00149s
header 0.00083s
Gesamt: 0.14289 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,143 Sek.