"Incredible Bratwurst" von "Garden Gourmet" (Nestlé)

Erstellt 31.05.2020, 13:31 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegpool aktuell. 6 Antworten.

"Incredible Bratwurst" von "Garden Gourmet" (Nestlé)
31.05.2020, 13:31 Uhr
Nestlé hat mit der "Incredible Bratwurst" ("Garden Gourmet") ebenfalls eine vegane Bratwurst auf den Markt gebracht. Mit einem Preis von 3,49 Euro weckt die sehr hohe Erwartungen. :crazy:
Wir haben mal probiert:
https://www.vegpool.de/produkte/incredible-bratwurst-test.html
Welches ist Eure vegane Lieblings-Bratwurst?
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
31.05.2020, 18:50 Uhr
Eins vorne weg, wir meiden Produkte von Nestle, es gibt für uns gute Gründe !
Wir hatten heute abend vegane Wurst " Viana real Jumbos ". Die waren so was von ekelig, sie hatten eine breiähnliche Konsistenz und hatten einen ganz komischen Geschmack. Die nächste Bratwurst werden wir wieder selbst machen, die ist um Welten besser. Jetzt trink ich mal einen Schnaps gegen mein flaues Gefühl.
antworten | zitieren |
31.05.2020, 18:53 Uhr
Die vegane Bio Chorizo Bratwurst von DM schmeckte einem Omni sehr gut:
https://www.dm.de/dmbio-vegane-chorizo-bratwurst-p4058172326776.html

Ja, ich versuche Nestlé auch zu meiden - sehr böse, was man über diese Krake so hört. Aber ich finde, diese omnipräsenten veganen Fleischersatzprodukte von Nestlé haben schon irgendwie einen Sinn: für Omnis zum Wechseln ins Vegane sind sie im Kühlregal schnell gegriffen, wenn sie in der Nähe von echtem totem Tier liegen...
2x bearbeitet

antworten | zitieren |
07.06.2020, 08:15 Uhr
Ich habe die Bratwürste einmal aus Neugierde probiert und weil es keine anderen gab. Ich fand sie sehr, sehr lecker. Mein Problem dabei ist nicht der Preis, sondern, dass sie von Nestle kommen und ich diese Firma versuche zu vermeiden wo es geht. Aus diesem Grund kaufe ich sie nicht mehr. Den Preis einer Ware würde ich ALLEIN nicht zum Maßstab nehmen, sondern auch, wer sie herstellt. Aus diesem Grund esse ich auch keine veganen burger bei MC Donalds. Meine Meinung.
antworten | zitieren |
07.06.2020, 14:41 Uhr
Zitat Salma:Die vegane Bio Chorizo Bratwurst von DM schmeckte einem Omni sehr gut:


Ja, ich versuche Nestlé auch zu meiden - sehr böse, was man über diese Krake so hört. Aber ich finde, diese omnipräsenten veganen Fleischersatzprodukte von Nestlé haben schon irgendwie einen Sinn: für Omnis zum Wechseln ins Vegane sind sie im Kühlregal schnell gegriffen, wenn sie in der Nähe von echtem totem Tier liegen...


die ist mega lecker!
antworten | zitieren |
29.07.2020, 17:28 Uhr
Ich finde die von Like Meat lecker -> https://www.vegpool.de/forum/vegan-kochen-backen/koch-inspiration-was-gab-es-bei-euch-heute-100.html#post-51193 und die Merguez von Wheaty (eines meiner Lieblingsunternehmen) -> https://www.wheaty.de/produkte/vegane-merguez/
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

10x "Butenland"-DVDs im Newsletter



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Veganer Hausbau: Worauf kommt's an?
Mit der wachsenden Zahl an vegan lebenden Menschen wird …
kilian
7
Bianca
07.05.2021, 08:32 Uhr
» Beitrag
Sojafleisch zubereiten - ganz leicht
Sojafleisch lässt sich auch ohne Marinieren zubereiten. …
kilian
6
anka
03.05.2021, 18:28 Uhr
» Beitrag
Plastikfrei, vegan, zuckerfrei: Das perfekte Kaugummi?
Kaugummi basiert oft auf Erdöl. Ein dänisches Unternehmen …
kilian
16
maira
03.05.2021, 11:51 Uhr
» Beitrag
Vegan-Tipps für Einsteiger
Besonders leicht wird der Vegan-Umstieg, wenn ihr diese …
kilian
1
rapscha
03.05.2021, 09:11 Uhr
» Beitrag
Porträt: Selbständig mit dem veganen Imbiss
Viele Menschen träumen von der veganen Selbständigkeit - …
kilian
1
METTA
01.05.2021, 20:18 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.