vegane Geschenke

Prof. Jens Bülte über Agrar-Kriminalität in Deutschland

Erstellt 22.08.2020, 11:34 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegpool aktuell. 6 Antworten.

Prof. Jens Bülte über Agrar-Kriminalität in Deutschland
22.08.2020, 11:34 Uhr
Der Jurist und Strafrechtler Prof. Jens Bülte hat unsere Fragen beantwortet.
https://www.vegpool.de/magazin/prof-jens-buelte-tierschutzgesetz-interview.html
Danke an alle, die uns ermöglichen, auf Vegpool auch komplexere Themen zu behandeln!
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
22.08.2020, 15:30 Uhr
Vielen Dank Kilian, dass Du solche Interviews durchführst und veröffentlichst!!!
Die Öffentlichkeit braucht klare Worte! :thumbup:
antworten | zitieren |
22.08.2020, 18:46 Uhr
Hallo Kilian
ja ich möchte mich auch bedanken. Ich hoffe, dass dieses Verbandsklagerecht der Vereine nicht irgendwann mal wieder aufgehoben wird, in Nordrhein-Wesfalen hatten sie das ja mal überlegt.
Hoffentlich werden solche Staatsanwälte, die das Leiden von Tieren ( hier Küken , die ersticken) nicht anerkennen, immer weniger ! Und hoffentlich werden die Stalleinbrüche ( wobei es meistens kein Einbruch ist, also es wird keine Tür kaputtgemacht) weiterhin nicht kriminalisiert, denn in den Ställen zu fotografieren, ist ja oft die letzte Möglichkeit von Tierschützern um Beweismittel zu finden und zu veröffentlichen)
lieben Gruß
METTA
antworten | zitieren |
23.08.2020, 11:18 Uhr
Hallo Kilian, so ein Interview sollte ja auch bestenfalls einem noch viiiiel größeren Publikum gezeigt werden. Hast Du Chancen, es noch in der "üblichen" Presse weiter zu verteilen?
antworten | zitieren |
23.08.2020, 15:54 Uhr
Zitat METTA:...Ich hoffe, dass dieses Verbandsklagerecht der Vereine nicht irgendwann mal wieder aufgehoben wird, in Nordrhein-Wesfalen hatten sie das ja mal überlegt. ...


Liebe Metta, ich las gerade auf der Seite von der Albert Schweitzer Stiftung LEIDER folgendes:

https://albert-schweitzer-stiftung.de/kampagnen/unsere-tierschutzklagen
Zitat: "Klagen in NRW
Nordrhein-Westfalen hatte ein Verbandsklagerecht, das die letzte rot-grüne Landesregierung eingeführt hatte und das von der aktuellen schwarz-gelben Regierung nicht verlängert wurde. Gemeinsam mit ARIWA und der Erna-Graff-Stiftung hatten wir drei Klagen angeschoben und kämpfen jetzt dafür, sie zu Ende führen zu können, denn dass laufende Verfahren einfach abgewürgt werden, ist nicht vertretbar." :-(


antworten | zitieren |
23.08.2020, 17:56 Uhr
Zitat Salma:Hallo Kilian, so ein Interview sollte ja auch bestenfalls einem noch viiiiel größeren Publikum gezeigt werden. Hast Du Chancen, es noch in der "üblichen" Presse weiter zu verteilen?


Was jeder tun kann ist: Leserbriefe an die Redaktionen schreiben und sie darauf hinweisen.

Ich habe eine Liste mit Tätigkeiten für zukünftige Mitarbeiter, zu der zählt auch Pressearbeit.
Denn nicht nur dieses Interview hat Reichweite verdient - auch die vielen anderen Experten-Interviews mit Prof. Schmidtke, Prof. Quaschning, Prof. Michalsen, ... die haben alle Reichweite verdient.

Letztendlich ist es wie immer eine Frage des Budgets. Denn die wenigsten Mitarbeiter arbeiten gerne für lau :)
antworten | zitieren |
23.08.2020, 18:26 Uhr
Hallo Salma
ja das habe ich gemeint, das hatte ich irgendwo schon mal gelesen. Kann man nur hoffen, dass es die nächste Regierung wieder einführt, bzw. dass die Klagen erfolgreich sind.
lieben Gruß
METTA
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Verstopfung? Vegane Ernährung kann helfen...



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Agrar-Shitstorm für Kälbchen-Plakat
Organisation schaltet Plakat-Aktion in Hamburger S-Bahnen …
kilian
20
Salma
gestern, 18:25 Uhr
» Beitrag
Definition: Bio-vegane Landwirtschaft
Was bedeutet "bio-vegane Landwirtschaft" eigentlich? Hier …
kilian
0
kilian
gestern, 15:20 Uhr
» Beitrag
Leder = Abfallprodukt?
Ein verbreiteter Irrtum. Wäre es Abfall, gäbe es keine …
kilian
10
METTA
29.11.2020, 17:45 Uhr
» Beitrag
Tricks bei regionalen Lebensmitteln
Regionalität macht Sinn - aber viele Hersteller und Händler…
kilian
3
Dana
29.11.2020, 11:15 Uhr
» Beitrag
Basiswissen: Solidarische Landwirtschaft
Wer von euch ist Mitglied in einer SoLaWi? Hier erfahrt …
kilian
8
kilian
28.11.2020, 12:33 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00171s
Posts, limitiert 0.00138s
header 0.00083s
Gesamt: 0.17208 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,172 Sek.