Welche Vitamin D3-Präparate sind empfehlenswert?

Erstellt 19.04.2020, von kilian. Kategorie: Vegpool aktuell. 6 Antworten.

Welche Vitamin D3-Präparate sind empfehlenswert?
19.04.2020
Auch hier wieder ein häufig gefragtes Thema: Welche Vitamin D3-Präparate sind empfehlenswert?
https://www.vegpool.de/magazin/bestes-vitamin-d3-praeparat.html
Wichtig: Nur weil ein Vitamin D3-Präparat irgendwie öko aussieht, ist es noch lange nicht vegan. Achtet daher unbedingt auf eine "Vegan"-Deklaration!
antworten | zitieren |
20.04.2020
Aufpassen muss man bei der Fa. Nature Love - hier gibt es eine teurere vegane und "vegetarische" Variante aus Lanolin (Wollwachs).

Weiß jemand wie es mit dem MHD aussieht, nach dem Motto "Nahrungsergänzungsmittel zu gut für die Tonne" ?
@ Kilian Vielleicht ist das mal einen Beitrag wert ?
antworten | zitieren |
20.04.2020
Sehr enttäuscht bin ich von Dr. Jacobs Vitamin D3-K2-Tropfen, die nämlich NICHT vegan sind (Wollfett). Ich bin davon ausgegangen, dass ein Anbieter, der in der Veganszene doch einen guten Ruf zu haben scheint und auch hier im Forum schon empfohlen wurde, natürlich vegane Produkte anbietet. Aber da war ich wohl zu vertrauensselig und unachtsam. Natürlich nehme ich sie weiter, aber wenn die Flasche leer ist, suche ich ein anderes D-K-Präparat in Tropfenform.


antworten | zitieren |
20.04.2020
Also ich verwende schon lange das von Plantrition, ebenso wie das K2 und das Magnesium von denen.
antworten | zitieren |
20.04.2020
Zitat Dana:Also ich verwende schon lange das von Plantrition, ebenso wie das K2 und das Magnesium von denen.


Wenn ich das richtig sehe, scheinen die weder Vorkasse noch Lastschrift anzubieten. Mit PayPal will ich nichts zu tun haben. Schade.
antworten | zitieren |
20.04.2020
Die bieten doch Rechnung per Paypal an. Das ist doch dasselbe wie Klarna. Du brauchst kein Konto, sondern erhältst eine Rechnung, die Du dann nach Erhalt der Ware begleichst.


Aber Paypal ist eine super Sache. Ich habe nur die besten Erfahrungen damit. Wenn mal etwas nicht geliefert wird, bekommst Du Dein Geld wieder. Ich selbst verkaufe zum Beispiel meine Ebay-Verkäufe nur mit Paypal. Ich hatte da mal einen Betrugsversuch und bekam von Paypal das Geld zurück (mittlerer dreistelliger Betrag).
antworten | zitieren |
20.04.2020
Wenn wir etwas bestellen bezahlen wir fast nur über PayPal, ich finde es auch eine super Sache. Bisher lief immer alles reibungslos.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Roher Bärlauch und Fuchsbandwurm?



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Vegane Schokolade
Vegane Schokolade gibt es in großer Auswahl. Den Artikel …
kilian
26
SariK
07.05.2022
» Beitrag
Im Krankenhaus vegan essen...
Nur trockenes Brot im Krankenhaus? Meist geht noch mehr... …
kilian
11
Sunjo
03.05.2022
» Beitrag
Nasenring bei Kälbchen - was hat es damit auf sich?
Viele Kälbchen tragen einen stacheligen Nasenring. Doch …
kilian
9
METTA
02.05.2022
» Beitrag
Zoo und Zirkus: Gut oder schlecht?
Die Zeit der Weihnachtszirkusse hat begonnen - daher habe …
kilian
19
METTA
25.04.2022
» Beitrag
Agrar-Shitstorm: Katjes feiert "Lovestorm"
Katjes hat sich vom inszenierten Agrar-Shitstorm nicht …
kilian
11
METTA
08.04.2022
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.