Nahrungsergänzung

Achtung, viele Vitamin B12-Präparate sind nicht vegan!

Veröffentlichung:
Eine Frau hält eine TabletteEine Frau hält eine Tablette Bild: Fotolia.com

Vitamin B12 wird häufig genannt, wenn es um vegane Ernährung geht. Viele Verbraucher glauben daher, dass Vitamin B12-Präparate automatisch vegan seien. Doch das ist ein Irrtum.

Jeder Mensch benötigt Vitamin B12. Und es ist keineswegs bloß ein "Veganer-Vitamin". Das zeigt sich auch daran, dass etliche Nahrungsergänzungsmittel mit diesem Nährstoff auch Tierprodukte enthalten.

Worauf du achten solltest, erfährst du hier.

Viele B12-Präparate sind nicht vegan

Das Vitamin B12 selbst ist praktisch immer vegan. Es wird im Labor normalerweise aus Rohstoffen nicht-tierischer Herkunft erzeugt. Allerdings enthalten Vitamin B12-Präparate mitunter einen ganzen Cocktail an Zusatzstoffen. Als Hülle, als Füllmittel, als Farb- oder Geschmacksstoff.

Gelatine kommt zum Beispiel in vielen Vitamin B12-Kapseln vor. Gelatine wird aus Schlachtnebenprodukten erzeugt und ist weder vegetarisch, noch vegan.


Man findet Gelatine häufig in minderwertigen B12-Präparaten. Kapseln lassen sich auch mit veganen Hüllen erzeugen (z. B. mit Hydroxypropylmethylcellulose). Man sollte nur darauf achten.

Laktose beziehungsweise Milchzucker haben wir ebenfalls in manchen Nahrungsergänzungsmitteln mit Vitamin B12 entdeckt. Milchzucker ist nicht vegan und kann bei Menschen zu Symptomen einer Laktoseintoleranz führen.

Milchzucker ist ein überflüssiger Zusatzstoff, der oft als Trägerstoff bzw. Füllmittel dient. Man kann es gut durch andere pflanzliche Zutaten ersetzen, z. B. durch Reismehl.

Echtes Karmin wird in manchen B12-Tabletten als Farbstoff eingesetzt. Der rote Farbstoff wird aus Läusen gewonnen. Karmin dient mutmaßlich dazu, einen hohen Vitamingehalt vorzutäuschen. Denn auch Vitamin B12 hat eine rötliche Farbe. Karmin ist weder vegan, noch vegetarisch.

B12-Präparate: Lieber gut als billig

Grundsätzlich empfehlen wir, bei Vitamin B12-Präparaten minimalistisch zu sein. Wichtiger als ein günstiger Preis ist ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Denn Billig-Präparate enthalten oft die schlecht verfügbare, chemische Vitamin-Form Cyanocobalamin und sind zudem reich an unnötigen Zusatzstoffen.


Viele Hersteller kennzeichnen ihr Produkt, wenn es vegan ist. Achte daher neben der Zutatenliste auch auf entsprechende Siegel. Worauf sollte man bei Vitamin B12-Präparaten achten?

Besonders sinnvoll finden wir Vitamin B12-Tropfen mit Methylcobalamin, denn diese lassen sich sehr gut dosieren und haben normalerweise eine sehr kurze Zutatenliste. Mehr Details erfährst du hier.

Eine Auswahl von Vitamin B12-Präparaten:

Anzeige BjökoVit
vegane Vitamin B12-Präparate
  Tropfen Lutschtabletten Kapseln
 
Vorteile: vegan
ohne Alkohol
leicht dosierbar
hergestellt in Deutschland
vegan
zahnschonend - gesüßt mit Xylit
Vorratspackung
hergestellt in Deutschland
vegan
hochdosiert (1.000 µg / Kapsel)
hergestellt in Deutschland
Form: Methylcobalamin Methylcobalamin Methylcobalamin
Dosierung: 50µg / Tropfen 1.000µg / Tablette 1.000µg / Kapsel
Inhalt: 30 ml (600 Tropfen) 82,8 Gramm (120 Lutschtabletten) 40,8 Gramm (60 Kapseln)
  Ansehen Ansehen Ansehen
Autor: Kilian Dreißig
4,2/5 Sterne (5 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Vitamin B12-Präparate oft nicht vegan
(4 Antworten)
Letzter Beitrag: 29.04.2020, 19:22 Uhr


Verpasse keine Neuigkeiten!
Neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr, direkt ins Mail-Postfach.

E-Mail:
Gratis & jederzeit abbestellbar. Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.

Nächster Artikel:

Fuchsbandwurm: Bärlauch kann bedenkenlos roh verzehrt werden



Dazu passende Artikel:

Thema: Alles rund um Vitamin B12

Ladezeiten

header 0.00147s
Gap 2 0.00053s
Gap 4 0.00053s
Gap 5 0.00049s
Gap 6 0.06563s
Spalten (Gaps) parsen 0.06871s
Hauptbild 0.00044s
Artikel parsen 0.07447s
Link zum Forum 0.00264s
Naechster Artikel 0.00846s
Amazon-Anzeige 0.00111s
Aehnliche Artikel Sidebar 0.00209s
Aehnliche Artikel 0.00184s
Themengruppen 0.00052s
Gesamt: 0.12333 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,123 Sek.