Test: Hefeklöße mit Heidelbeerfüllung von Oderfrucht.

Veröffentlichung:
Wie schmecken sie wohl, die ("zufällig" veganen) Germknödel von Oderfrucht?
Wie schmecken sie wohl, die ("zufällig" veganen) Germknödel von Oderfrucht? Bild: K/Vegpool

Hefeklöße (oft auch als Dampfnudel oder Germknödel) bezeichnet sind eine Spezialität, die man vor allem in Süddeutschland und in Österreich frisch genießen kann. Zum Beispiel auf der Almhüttn nach dem Wandern oder Skifahren.

Es handelt sich um Knödel aus Hefeteig mit einer süßen Füllung, die mit heißem Wasserdampf gedämpft und heiß serviert werden.

Häufig sind Hefeklöße nicht vegan, da sie oft mit Milchprodukten (inkl. Butter) zubereitet, oder mit milchhaltiger Soße serviert werden.

Doch das ist nicht immer so. Es gibt auch vegane Rezepte für Germknödel - und auch vegane Fertig-Hefeklöße.

Zum Beispiel die "Hefeklöße mit Heidelbeerfüllung" von Oderfrucht. Diese haben wir bei Kaufland im Tiefkühlregal entdeckt.

Die Klöße tragen keine explizite "Vegan"-Kennzeichnung, enthalten aber laut Zutatenliste keine tierischen Inhaltsstoffe.

Die Zutatenliste der Tiefkühl-Hefeklöße von Oderfrucht
Die Zutatenliste der Tiefkühl-Hefeklöße von Oderfrucht Bild: K/Vegpool

Wir haben die Klöße einmal in einem Sieb über heißem Wasserdampf zubereitet, wie auf der Verpackung beschrieben.


Wer schon einmal Germknödel (oder andere Varianten süßer Hefeknödel) probiert hat, der kennt diesen typischen Duft und Geschmack nach Hefe und Süße. Dazu eine schöne Vanillesoße (geht natürlich auch vegan) und Mohn - lecker!

Ob das aus dem Tiefkühler genauso gut schmeckt?

Die Hefeklöße von Oderfrucht sahen jedenfalls nach 25 Minuten im Wasserdampf absolut vielversprechend aus. Also schnell die beigefügte Mohn-Zucker-Mischung darüber gestreut und die verführerischen Germknödel probiert!

Die gefüllten Germknödel sind zubereitet!
Die veganen Hefeklöße (Germknödel) sind zubereitet. Bild: K/Vegpool

Dafür dass es ein Convenience-Gericht ist, schmecken sie wirklich klasse und sind dadurch eine schöne Abwechslung zum Dessert - oder natürlich auch als Hauptspeise, wie es sich traditionell gehört. Kann man sich also durchaus mal gönnen.


Eine vegane Vanillesoße ist schnell gezaubert und so können wir die Hefeklöße - die rein zufällig vegan sind - einfach gerne empfehlen.

Eine Packung mit zwei Hefeklößen kostete erschwingliche 1,95 Euro.

Da sich Zutatenlisten im Laufe der Zeit verändern können, empfehlen wir, diese vor dem Kauf stets nochmals zu prüfen.

Verpasse keine Neuigkeiten rund um eine vegane Lebensweise - mit unserem veganen Newsletter. Tausende Leser sind schon dabei.

Die Meisten scrollen schnell weiter. 🙈
Aber du kannst etwas beitragen und unsere Arbeit unterstützen. 🤗💚
Einmalig per Paypal oder laufend. 🚀

Autor: Redaktion

4,9/5 Sterne (34 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Endlich mal wieder Germknödel... aber vegan
(6 Antworten)
Letzter Beitrag: 18.01.2021, 20:13 Uhr


Verpasse keine Neuigkeiten!
Neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr, direkt ins Mail-Postfach.

Gratis & jederzeit abbestellbar.
Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.

Schlagworte: Testbericht Fertigprodukte Desserts vegan


Dazu passende Artikel:

Thema: Vegane Desserts - Wissen und Praxistipps

© Vegpool.de 2011 - 2021.