Sind Knödel und Klöße eigentlich vegan?

Veröffentlichung:
Kartoffelknödel sind ein fester Bestandteil der deutschen Küche. Doch sind sie vegan?
Kartoffelknödel sind ein fester Bestandteil der deutschen Küche. Doch sind sie vegan? Bild: pixabay.com

Klöße und Knödel sind echte Traditionsgerichte in der deutschen Küche. Besonders bekannt sind dabei Semmelknödel und Kartoffelklöße. Die Bezeichnung für die Speise variiert von Region zu Region. Mal spricht man von Klößen, mal von Knödeln.

Doch sind Klöße eigentlich vegan - und worauf sollte man beim Kauf achten?

Im Grunde handelt es sich bei Knödeln (oder auch Klößen) um relativ einfache Gerichte, die aus simplen Zutaten leicht zuzubereiten sind.

Doch auch wenn sich Klöße gut frisch zubereiten lassen, verwenden viele Menschen (und auch Gastronomen) Fertigmischungen oder fertigen Kloßteig, den man nur noch formen und in heißem Wasser ziehen lassen muss.

Die Antwort auf die Frage, ob Klöße bzw. Knödel vegan sind, lautet: Kommt drauf an.

Grundsätzlich kann man Knödel sehr gut vegan zubereiten - ganz ohne Ei, Milch, oder ein anderes Tierprodukte. Und auch beim Einkauf stellt man schnell fest, dass Knödelteig und Kloßmischungen im Supermarkt und Discounter oft oder sogar meistens vegan sind.

Kartoffelklöße lassen sich auch gut selbst zubereiten - ganz ohne Milch und Eier.
Kartoffelknödel kann man auch einfach frisch zubereiten - ganz ohne Fertig- oder Tierprodukte. Bild: pixabay.com

Aber leider nicht immer. Wer vegane Klöße zubereiten möchte, sollte vor dem Kauf einen kurzen Blick auf die Zutatenliste werfen. Nicht vegane Klöße enthalten oft Ei - warum auch immer. Auch Milchprodukte und - selten - sogar Speck haben wir entdeckt.

Tierprodukte die in industriell erzeugten Fertigprodukten eingesetzt werden, stammen besonders häufig aus tierquälerischer Haltung, denn hier schauen die Kunden weniger genau hin. Aus dem Grund empfehlen wir, grundsätzlich keine Knödel zu kaufen, in denen Tierprodukte enthalten sind.

Diese Fertigknödel und Kloßmischungen sind vegan

Nach unserer Recherche sind folgende Klöße (inkl. Mischungen) vegan:

  • Emmi's, Emmilinos Mini-Klöße Thüringer Art
  • Engel Kartoffelknödel halb & halb (bio)
  • Friweika frische Kartoffelklöße 500g
  • Henglei Kloßteig nach Thüringer Art
  • Kaufland K-Classic Kartoffelknödel halb&halb
  • Pfanni Teig für Klöße aus gekochten Kartoffeln (und ein paar weitere Sorten. Achtung, viele andere Mischungen der Marke sind nicht vegan!)
  • Werners: Kartoffelklöße, Klöße halb & halb, Vogtländische / Thüringische Klöße, ...

Diese Liste ist nicht vollständig und es gibt sicherlich noch viele weitere Hersteller, die vegane Klöße (und Kloßteige bzw. Pulvermischungen) produzieren. Bitte lass uns und unsere Leser im Forum wissen, wenn du ein entsprechendes Produkt entdeckt hast!

Da sich Zutatenlisten aber im Laufe der Zeit ändern können, schau vor dem Kauf immer noch mal auf die Zutatenliste!

Zusammenfassend kann man sagen, dass Veganer auch in Sachen Klöße auf nichts verzichten müssen. Kartoffelknödel sind besonders häufig vegan, während bei Semmelknödeln unserer Recherche zufolge häufiger mal Tierprodukte wie Ei oder Milch (in seltenen Fällen auch Speck!) eingesetzt werden. Aber: Auch da gibt es vegane Alternativen.


Und wenn du dich als veganer Knödel-Freund fragst, ob dunkle Fertigsoßen eigentlich vegan sind - und wo du sie kaufen kannst: Hier ist der passende Artikel dazu!

Verpasse keine Neuigkeiten rund um eine vegane Lebensweise - mit unserem veganen Newsletter. Tausende Leser sind schon dabei.

Autor: Redaktion
4,9/5 Sterne (29 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Knödel / Klöße - sind sie vegan?
(10 Antworten)
Letzter Beitrag: 10.01.2021, 10:45 Uhr


Verpasse keine Neuigkeiten!
Neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr, direkt ins Mail-Postfach.

Gratis & jederzeit abbestellbar.
Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.

Schlagworte: Fertigprodukte Sammlungen vegan

Nächster Artikel:

Prof. Volker Quaschning: Vegane Ernährung am besten fürs Klima



Dazu passende Artikel:

Thema: Warenkunde: Wissenswertes rund um Lebensmittel

Hey, schön dass du hier bist! 😊

Wir sind eine kleine, unabhängige Redaktion und machen uns stark für vegane Ernährung.

Wir sind auf Werbeeinnahmen angewiesen. Dein Adblocker hindert uns daran.

Schnell etwas beisteuern:
Paypal

 

Weitere Möglichkeiten

Ladezeiten

header 0.00119s
Gap 2 0.00035s
Gap 4 0.00033s
Gap 5 0.00032s
Gap 6 0.03578s
Spalten (Gaps) parsen 0.03796s
Hauptbild 0.00028s
Artikel parsen 0.04289s
Link zum Forum 0.00022s
Amazon-Anzeige 0.00151s
Aehnliche Artikel Sidebar 0.00077s
Aehnliche Artikel 0.00078s
Themengruppen 0.0004s
Gesamt: 0.09429 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2021.
Renderzeit: 0,094 Sek.