Sind Mon Chéri von Ferrero eigentlich vegan?

Eine "Mon Chéri"-Praline
Eine "Mon Chéri"-Praline Bild: pixabay.com (bearb.)

Sind "Mon Chéri" eigentlich vegan? Also die Pralinen mit der Kirsche von Ferrero, die man in jedem Supermarkt findet?
Eine durchaus berechtigte Frage. Denn was für ein Tierprodukt sollte sich schon in einer Praline verbergen, die im Wesentlichen aus dunkler Schokolade, einer Kirsche und Likör besteht?

Wenn die "Ferrero-Küsschen" schon nicht vegan sind (Milchprodukte ohne Ende, buh!), kann man ja wenigstens bei Mon Chéri mal genauer hinsehen!


Und sind Mon Chéri nicht auch eine Art "Küsschen", nur halt mit Fahne? Als hätte Oma vor dem Gutenachtsagen schon ein, zwei Schnäpschen intus gehabt?

Ein Blick auf die Zutatenliste von "Mon Chéri"

Die Zutaten von Mon Chéri enthält: Halbbitterschokolade (bestehend aus Zucker, Kakaomasse, Kakobutter, Emulgator Lecithine (Soja), Vanillin), noch mehr Zucker, Kirsche, Likör (Glukosesirup, Wasser, Alkohol, mehr Zucker, Aromen) und erneut Kakaobutter.


Milch müsste als Allergen verzeichnet sein. Eier ebenso (eklige Vorstellung!). Die kurze und knappe Antwort lautet daher: Mon Chéri sind laut Zutatenliste vegan und daher auch für Veganerinnen und Veganer geeignet. (Stand: 31. August 2021).

Und ja, viele Veganer trinken auch Alkohol und haben also nichts gegen eine Kirsch-Praline mit ein paar Umdrehungen einzuwenden.

Wenn ihr also mal wieder auf der Suche nach einem kleinen Geschenk für Freunde seid (und nicht gerade in einem Biomarkt oder veganen Spezialitäten-Laden vorbei kommt), dann könnt ihr bei Mon Chéri zugreifen. (Mon Chéri bedeutet übrigens so viel wie "Mein Schatz". Gollum lässt grüßen 😊).

Mon Chéri: Nicht die einzigen veganen Pralinen

Dass Mon Chéri im Sommer nicht verfügbar ist, ist vermutlich nichts weiter als ein Werbetrick. "Verknappung" nennt sich das in Werbesprache. Denn so glauben die Verbraucher, dass sie sich mit Vorräten eindecken müssen.


Aber keine Sorge: Auch wenn es gerade keine Mon Chéri gibt, findet ihr bestimmt auch eine andere Sorte veganer Pralinen. Denn dass Mon Chéri vegan sind bedeutet nicht, dass es die einzigen veganen Pralinen wären. Zum Glück. Hicks!

Mögt Ihr Mon Chéri? Oder bevorzugt ihr lieber andere vegane Pralinen? Lasst's uns wissen im veganen Forum.

>>> Mehr als 5.600 haben ihn: Veganer Newsletter!

Autor: Kilian Dreißig

4,9/5 Sterne (32 Bew.)
Veganer Newsletter

1x pro Woche neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr. Infos
✓ Abmeldung jederzeit möglich. Datenschutzerklärung


Schlagworte: Pralinen Süßigkeiten ist das vegan? vegan
© Vegpool.de 2011 - 2021.