Vegane Auswahl in Misdroy (PL)

Veröffentlichung: , Bearbeitung:

Veganer können sich in Misdroy (Polen) aus einer großen Auswahl bedienenVeganer können sich in Misdroy (Polen) aus einer großen Auswahl bedienen Bild: K/Vegpool

Vegan in Polen - geht das überhaupt? Bei unserem Urlaub in Misdroy (Międzyzdroje) haben wir festgestellt: Die Auswahl an veganen Fertigprodukten ist überraschend groß. Viel mehr als wir erwartet hatten.

Der Ort Misdroy liegt in Westpommern, direkt an der Ostsee und ist einer der bekannteren polnischen Urlaubsorte am Meer. Auch viele Deutsche verbringen hier jedes Jahr ihren Sommerurlaub, denn Misdroy ist nur 15 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt.

Und auch in den restlichen Jahreszeiten lockt der weitläufige Sandstrand, der sich bis nach Swinemünde zieht und mit Bernsteinen regelrecht übersät ist.

Die Versorgung mit Lebensmitteln wird hauptsächlich von den Lebensmittelndiscountern Lidl und Netto (mit Hund) sichergestellt, deren Sortiment sich in Polen aber teilweise deutlich von dem in Deutschland unterscheidet.

Eine Auswahl der in Misdroy erhältlichen, veganen Fertigprodukte.Eine Auswahl der in Misdroy erhältlichen, veganen Fertigprodukte. Bild: K/Vegpool

Regelrecht überrascht hat uns die große Auswahl an veganen Fertig-Lebensmitteln bei Netto und Lidl.


Natürlich kann man auch ohne Fertigprodukte gut vegan leben - es ist sogar sehr gesund. Doch gerade im Urlaub ist man mitunter auch mal faul und greift dankbar zu veganem Käse, Sojawürstchen und Co.


Diese veganen Fertigprodukte haben wir bei Netto (mit Hund) in Misdroy gefunden (zwei Filialen):

  • Vegane Sojawürstchen,
  • veganer Rauch-Käse (ziemlich lecker auf Toast)
  • vegane Gemüse-Bratlinge,
  • zwei Sorten vegane Suppen im Glas,
  • vegane Tofu-Piroggen (dieselbe Marke wie Lidl)

Die veganen Fertigprodukte stammten praktisch alle von einheimischen Unternehmen. Anders als in vielen anderen Ländern handelt es sich also nicht um importierte Ware.

Eine "Vegan"-Kennzeichnung (oder gar eine deutsche Zutatenliste) ist allerdings sehr selten, sodass man als des Polnischen unkundiger Besucher mit einer Übersetzungs-App gut beraten ist (z. B. Google Translate, wo man auch Sprachpakete herunterladen kann).


Preislich liegt eine Packung veganer Rauch-Käse (Netto) bei umgerechnet ungefähr 1,50 Euro, was im Vergleich mit deutschen Preisen schon fast "billig" ist.

Eine Packung ziemlich leckere Soja-Hotdogs (Netto mit Hund) kostete umgerechnet ebenfalls etwa 1,50 Euro. Das gleiche gilt für eine Packung Tofu-Piroggen (Lidl), die uns (zugegebenermaßen überraschend) ziemlich gut schmeckten.


Diese veganen Fertigprodukte haben wir bei Lidl in Misdroy gefunden:

  • Vegane Piroggen mit Tofu (dieselbe Marke wie bei Netto),
  • mehrere Sorten veganer Aufstriche, wie z. B. "Zwiebelschmalz" (Kühlregal)
  • Hummus in mehreren Sorten,
  • vegane Fleischbällchen (Geschmack gewöhnungsbedürftig),
  • vegane Bratwürstchen (Geschmack gewöhnungsbedürftig),
  • mindestens vier Sorten veganes Eis,
  • Schokolade mit Erdnuss- oder Minz-Füllung,
  • mehrere Sorten Fruchtriegel in unterschiedlichen Sorten.

Dass Lidl sogar eine erstaunliche Auswahl an veganem (und gut deklariertem) Eis in Pappbechern bereit hält, hat uns dann regelrecht verblüfft. Wir fanden dort Nusseis (Haselnuss/Erdnuss und Vanille-Waldbeer-Eis für je 1,25 Euro) und veganes Schokoeis (ca. 3,75 Euro).


Was Milch-Alternativen betrifft, ist die Versorgung in Misdroy ebenfalls gut. Nichts Besonderes zwar, aber es gibt eine solide Auswahl an Pflanzendrinks.

Da wir Bio-Lebensmittel nach Möglichkeit bevorzugen, haben wir auch da die Augen offen gehalten. Die Auswahl ist ungefähr vergleichbar mit Deutschland, die Preise aber (für Polen typisch) deutlich niedriger. Ein Liter Bio-Orangensaft erhielten wir für umgerechnet einen Euro.

Übrigens hat Misdroy auch einen niedlichen, kleinen Bio-Laden ("Dobra Karma", am Neptunplatz), der eine große Auswahl an Naturkost-Lebensmitteln bereit hält und auch veganen Kuchen anbietet. Einen Besuch ist es allemal wert.

Diese vegane Karotten-Torte haben wir bei "Dobra Karma" bekommen.Diese vegane Karotten-Torte haben wir bei "Dobra Karma" bekommen. Bild: K/Vegpool

Dass wir in Polen eine so gute Auswahl an veganen Fertig-Lebensmitteln gefunden haben, hat uns sehr positiv überrascht. Ob die Versorgungslage in ganz Polen so gut ist, können wir nicht beurteilen.


Kennst du weitere vegane Fertig-Lebensmitteln in Polen bzw. Misdroy? Dann lass es uns und unsere Leser wissen. Schreibe jetzt im Forum einen Beitrag!

Hinweis: Die Auswahl an veganen Lebensmitteln ändert sich ständig, daher kann dieser Artikel nur eine grobe Übersicht vermitteln. Wir freuen uns über Tipps über weitere vegane Produkte.

Autor: Kilian Dreißig
4,4/5 Sterne (12 Bew.)

Veganes Forum
Diskutiere mit:
Vegan in Misdroy: Ein Überblick
(6 Antworten)
Letzter Beitrag: 16.03.2020, 08:33 Uhr


Verpasse keine Neuigkeiten!
Neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr, direkt ins Mail-Postfach.

E-Mail:
Gratis & jederzeit abbestellbar. Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.

Nächster Artikel:

Timo Hildebrand: "Veganismus ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen"



Dazu passende Artikel:

Thema: Reise und Urlaub - ganz vegan

Ladezeiten

header 0.00133s
Gap 2 0.00066s
Gap 4 0.00064s
Gap 5 0.00065s
Gap 6 0.08755s
Spalten (Gaps) parsen 0.09156s
Hauptbild 0.00043s
Artikel parsen 0.09747s
Link zum Forum 0.00076s
Naechster Artikel 0.04469s
Amazon-Anzeige 0.00104s
Aehnliche Artikel Sidebar 0.00206s
Aehnliche Artikel 0.00245s
Themengruppen 0.00052s
Gesamt: 0.18582 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,186 Sek.