Urlaubs-Angebot

Interview: Veganer Urlaub in Bad Tölz

Veröffentlichung: , Bearbeitung:

Veganer Urlaub „Tölzer Veg“Veganer Urlaub „Tölzer Veg“
Bild: Bad Tölz (bearb.)


Vegan Urlaub machen in Bayern? Der Kurort Bad Tölz bietet unter dem Namen „Tölzer Veg“ spezielle vegane Wochen – und auch die Tölzer sind aufgerufen, mitzumachen.
Gabi Peters vom Stadtmarketing Bad Tölz erklärt im Interview, was es mit den veganen Urlaubs-Angeboten in Bad Tölz auf sich hat.


Vegpool: Hallo Frau Peters, Sie vermarkten im Oberbayerischen Bad Tölz vegane Urlaubs-Arrangements. Was verstehen Sie denn unter veganem Urlaub?

Gabi PetersGabi Peters
Bild: TI Bad Tölz
Gabi Peters: Normalerweise sind Menschen, die vegan leben, im Urlaub an ein bestimmtes Hotel gebunden, das ihnen die Kost anbietet, die sie wünschen. Bei uns ist das anders, hier macht eine ganze Region mit – die Auswahl ist viel größer.

>>> Lesenswert: Vegan Urlaub machen

Vegpool: Was erwartet einen bei den veganen Urlaub-Arrangements?

Gabi Peters: Einmal bieten die teilnehmenden Gastgeber – sofern es ein Hotel und keine Ferienwohnung ist – neben der Unterkunft veganes Frühstück an. Dann gibt es verschiedene Restaurants in Bad Tölz und der Region, in denen vegan gegessen werden kann. Nicht zuletzt haben wir ein täglich wechselndes Programm, zum Beispiel Kochevents, Infoabende, Sportangebote, Kräuterwanderungen – alles Unternehmungen, die einfach Spaß machen.

Veganer Urlaub in Bad Tölz – nicht nur für Veganer

Vegpool: An wen richten sich die veganen Arrangements?

Gabi Peters: Wir sprechen nicht nur Menschen an, die vegan leben und abwechslungsreichen Urlaub in der wunderschönen Natur des Voralpenlandes – nur 50 Kilometer von der Metropole München entfernt – machen wollen. Auch wer diese Ernährungsform für eine begrenzte Zeit einfach mal ausprobieren möchte, ist bei uns richtig. Und nicht zuletzt werden auch „gemischte“ Paare oder Familien auf ihre Kosten kommen, weil stets neben der veganen auch eine „normale“ Karte angeboten wird.


Vegpool: Gibt es in Bad Tölz auch außerhalb der „Tölzer Veg“-Wochen die Möglichkeit, vegan Urlaub zu machen? Zum Beispiel Sommerurlaub?

Gabi Peters: Der „Tölzer Veg“ mit seinem täglichen Veranstaltungsprogramm ist auf die Zeit vom 27.4. bis 24.5. beziehungsweise vom 5.10. bis 1.11. begrenzt. Wer zu einer anderen Zeit kommen will, wird sicher bei den teilnehmenden Gastgebern auf Entgegenkommen stoßen – die Erfahrung ist ja da. Unser Partner, der Biomarkt „Biodelikat“, ist auf vegane Kunden eingestellt und das umfangreiche Veranstaltungsprogramm unseres Kräuter-Erlebnis-Zentrums sowie attraktive Sportangebote finden auch ganzjährig statt.

„Das Thema ist es wert, weiterverfolgt zu werden“

Vegpool: Mit Ihren „Tölzer Veg“-Wochen richten Sie sich auch an die Tölzer und rufen zu vier Wochen veganer Ernährung auf. Wie kommt das an?


Gabi Peters: Vergangenes Jahr haben wir erstmalig mit den Tölzern eine „Vegan Challenge“ nach dem Vorbild von Attila Hildmann gemacht. Das war ein Riesenerfolg und hat uns erst darauf gebracht, dass dieses Thema es wert ist, weiterverfolgt zu werden. Denn als Kurort liegt uns das Thema Gesundheit und damit auch richtige und bewusste Ernährung besonders am Herzen.

Vegpool: Wollen Sie Menschen zu Veganern machen?

Gabi Peters: Nein, das sehen wir nicht als unsere Aufgabe an. Wir sehen den „Tölzer Veg“ als Angebot an alle Menschen, die sich bewusst ernähren und auch neue kulinarische Erfahrungen sammeln wollen. Was die Leute mit diesen Erfahrungen machen, das bleibt ihnen überlassen.

Vegpool: Was erhoffen Sie sich von Ihren veganen Urlaubs-Angeboten? Wie soll es weiter gehen?

Gabi Peters: Wir werden dieses Thema weiterverfolgen und unser Angebot nach dem Feedback unserer Gäste und Teilnehmer immer mehr auf diese besondere Zielgruppe zuschneiden. Wir hoffen, dass Bad Tölz in der Szene ein Begriff wird und uns unsere Gäste nach einem gelungenen Aufenthalt weiterempfehlen. Denn unsere Stadt und unsere Gegend hat eine Menge zu bieten!


Fragen: Kilian Dreißig

Autor:
Noch keine Bewertungen.
Kommentare

Werde Vegan-Supporter!

Vegpool erreicht viele tausend Besucher am Tag. Hilf uns, noch mehr Menschen mit guten Vegan-Argumenten zu erreichen. Werde Supporter.

Veganer Newsletter

Hol' Dir den kostenlosen Vegan-Newsletter. Neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr.

E-Mail:
Gratis & jederzeit abbestellbar. Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.


Dazu passende Artikel:

Thema: Reise und Urlaub - ganz vegan

Kommentare sind nur noch für registrierte Nutzer möglich.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Schreibe doch den ersten Kommentar!

Du bist nicht eingeloggt. Logge Dich ein oder registriere Dich, um einen Kommentar zu hinterlassen.