Vegan einkaufen im Discounter


EinkaufswägenEinkaufswägen
Bild: Paul L Dineen Bildtitel: shopping cart harmonic convergence II, CC-BY


Ob Aldi, Lidl, Netto, Norma... viele Discounter bieten heute rein pflanzliche Produkte an. Sie erreichen damit nicht nur Veganer und Vegetarier, sondern auch Menschen mit Lebensmittelallergien oder Unverträglichkeiten wie z. B. Laktoseintoleranz.

Netto bietet im Kühlbereich verschiedene Tofu-Produkte an - vom klassischen Natur- oder Räuchertofu über Tofu-Bolognese, Tofustreifen bis hin zu diverses Gemüse- und Getreideburgern gibt es viel pflanzliche Fertiggerichte (in Bio-Qualität!). Auch das vegetarische Schnitzel ist bei Veganern bekannt und beliebt.

Aldi bietet ebenfalls veganes, paniertes Schnitzel an. Daneben Tofu und vegetarische Würste und Veggie-Bolognese (Achtung: ggf. nicht vegan).

Soja- und Soja-Reis-Drink erhält man inzwischen bei fast allen Discountern. Teilweise in mehreren Geschmacksrichtungen.

Im Kühlregal findet man häufig veganen Blätterteig, der sich für leckere Snacks eignet und süß (Schoko-Creme oder Obst) oder deftig (z. B. Spinat-Kartoffel-Füllung) gefüllt werden kann.

Vegane Brotaufstriche bieten fast alle Discounter an, meistens auch in verschiedenen Sorten.

In manchen Filialen findet man veganen Apfelstrudel in der Tiefkühlabteilung - zum Beispiel bei Penny-Markt und Netto.

Auch die Auswahl an veganem Eis wird immer größer. Konnten Veganer früher nur Sorbet (also Fruchteissorten) essen, so finden sie inzwischen - zum Beispiel bei Kaufland - auch cremiges Eis auf Soja-Basis.

Autor:
4,4/5 Sterne (20 Bew.)

Weil Du bis hier gelesen hast...

Vegpool erreicht tausende Leser - jeden Tag. Doch uns brechen die Werbeeinnahmen weg. Wenn sich nur jeder 100. Besucher entschließt, Mitglied zu werden, können wir unsere pro-vegane Arbeit ausbauen. Werde jetzt Mitglied.

Newsletter

Artikel, Tipps & Kaufberatungen kostenlos per Mail!

E-Mail:
Neu: Mit Saisonkalender!
Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.


Dazu passende Artikel:

Thema: Gesund Geld sparen

Kommentare sind nur noch für registrierte Nutzer möglich.

Kommentare

#4: Wasser
17.07.2013, 12:45 Uhr
Lieber Thomas, ich finde Aussagen wie Deine immer furchtbar arrogant. Alles selber machen als einzig wahrer Weg - das ist vielleicht Deine Meinung, aber spar Dir doch Kommentare wie "alles andere ist Unsinn". Es gibt Leute, die haben ungnädige Arbeitszeiten, können nicht so gut kochen, oder haben einfach keinen bock drauf, sich für ALLES immer ewig in die Küche zu stellen, möchten aber trotzdem nicht auf eine vegane Lebensweise verzichten. Und dann gibt es doch tatsächlich einen großen Teil von Veganern, denen Fleischersatz einfach schmeckt. Na sowas. Und denk mal drüber nach, dass diese immer größer werdende Auswahl an veganen (Fertig-)Produkten vielen den Umstieg zum Veganer überhaupt erst schmackhaft macht. Manchmal sind Veganer echt die nervigsten und ätzendsten Leute.
#3: Thomas
17.09.2012, 10:02 Uhr
Warum nicht einfach die Grundzutaten kaufen: Getreidekörner, Hülsenfrüchte, Reiskörner, Kartoffeln ... Gemüse, Obst, Fette & Öle ... daraus kann ich im Nu alles selbst herstellen, und brauch weder irgendwelche seltsamen Schnitzelnachbauten noch Milchersatz im Tetrapack ... das ist alles Blödsinn und für spielende Kinder besser geeignet, als zum Essen. Bevor ich einen Burger vom McDonalds nachbaue (?) muss ich dann auch keine Plastikkuh gefüllt mit rote Beete Saft (als Blutersatz) mit der Spielzeugkettensäge zerkleinern, sondern kann ganz einfach paar Getreidekörner mit Gemüse oder Hülsenfrüchten kochen, und alles ist gut. Ihr tut gerade so, als wäre der ganze Unsinn was da angeboten wird in irgendeiner Weise wichtig für die Ernährung.
#2: Karin
14.06.2012, 17:04 Uhr
Die Produkte aus dem Biomarkt sind oftmals besser,aber es ist eine tolle Alternative für Familien mit kleinerem Geldbeutel. Bioartikel und vegane Artikel sollten in jedem Discounter angeboten werden.
#1: ich
13.05.2012, 19:32 Uhr
Aufstriche aus dem Biomarkt schmecken viel besser, als das Billigzeug vom Discounter.
Du bist nicht eingeloggt. Logge Dich ein oder registriere Dich, um einen Kommentar zu hinterlassen.