Rezept in Bildern: Vegane Pizza-Snacks

Vegane Pizzasnacks
Vegane Pizzasnacks Bild: K/Vegpool

Pizza geht auch für Unterwegs! Wenn gerade mal keine Lust auf Stullen haben, nehmen Sie doch einmal eine Pizza mit zur Arbeit. Damit das ohne Schmierereien und Fettflecken endet, haben wir Ihnen hier eine kleine Inspiration für vegane Pizza-Snacks. In diesem veganen Bilder-Rezept erfahren Sie, wie Sie ganz einfach Pizza-Snacks zum Mitnehmen kreieren können – natürlich ohne Tierprodukte. Klicken Sie sich einfach durch die Bildergalerie.

Rezept-Galerie: Vegane Pizzasnacks

Tipps für die Füllung der veganen Pizza-Snacks:

Belegen Sie den Teig mit Tomatensoße (gut und einfach: vegane Bolognese aus dem Supermarkt), frischen Champignons, Ananas, Räuchertofu, Zwiebeln und Tomaten. Würzen Sie mit Oregano und frischem Knoblauch. Vor dem Einrollen des Teigs geben Sie etwas Olivenöl darüber.


Diese veganen Pizza-Snacks schmecken lecker herzhaft. Wenn Sie es gerne noch würziger mögen, können Sie z. B. Hefeflocken dazu geben oder auf eine vegane Käse-Alternative zurück greifen. Diese finden Sie im gut sortierten Super- und Biomarkt.

>>> Schon mehr als 6.100 Abos: Veganer Newsletter!

Autor: Kilian Dreißig
Veröffentlichung:

4,3/5 Sterne (8 Bew.)
Veganer Newsletter

1x pro Woche neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr. Infos
✓ Abmeldung jederzeit möglich. Datenschutzerklärung


Schlagworte: Rezept Snacks vegan

Nächster Artikel:

Gewachstes Obst - vegan oder nicht?



Dazu passende Artikel:

Thema: Vegane Rezepte

© Vegpool.de 2011 - 2021.