vegane Geschenke
Lab im Käse

Kein Käse für Vegetarier?

Veröffentlichung: , Bearbeitung:

Bild: Jules Morgan (bearb.) Bildtitel: Cheese, CC-BY

Dass Käse tierische Produkte enthält, ist klar, besteht er doch fast komplett aus Milch. Dass der meiste Käse aber auch Inhaltsstoffe vom toten Tier enthält, ist nicht ganz so offensichtlich (und wird auch meistens nicht groß auf dem Etikett vermerkt).

Viele Käsesorten werden mit tierischem Lab hergestellt. Dieses Enzym lässt die Milch gerinnen – und stammt aus den Mägen von geschlachteten, jungen Wiederkäuern, also z. B. von Kälbern.
Je jünger das Tier war – genauer: je weniger Futter es außer seiner Muttermilch aufgenommen hatte –, desto „besser“ ist die Labqualität (Quelle).


Käsehersteller verweisen zwar darauf, dass Lab ein „Abfallprodukt“ wäre, von Tieren, die für die Fleischherstellung geschlachtet worden seien. Doch Lab ist genau genommen kein „Abfall“, sondern ein wirtschaftliches Nebenprodukt – und macht die Schlachtung von Tieren lukrativer.
Übrigens: Es gibt auf dem Markt praktisch kein Lab mehr von „Bio-Tieren“. Sogar Biohersteller verwenden daher „konventionelles“ Lab. Das könnte aus Massentierhaltung stammen – und von Tieren, die mit gentechnisch verändertem Futter gefüttert worden waren –, wird aber Mangels Alternativen auch in Bioprodukten zugelassen.


Als „Alternative“ wird heute Labaustauschstoff aus speziell kultivierten Schimmelpilzkulturen (verstärkt mittels Gentechnik) hergestellt. Es wird fälschlicher Weise oft als „pflanzliches Lab“ bezeichnet.
Aufgrund mangelnder Richtlinien kann es sogar in Bioprodukten verwendet werden, die nach den EG-Biorichtlinien zertifiziert wurden. Bioverbände haben teils weiter gehende Richtlinien.
Wirklich pflanzliche Labaustauschstoffe (z. B. Labkraut, Feigen, Artischocken...) sind in Deutschland nicht zugelassen (Quelle).

Und wie kann man sicher gehen, dass kein tierisches oder gentechnisch hergestelltes Lab enthalten ist?
Den Hersteller anfragen oder rein pflanzliche Käsealternativen kaufen.

Autor: Redaktion
3,9/5 Sterne (44 Bew.)

Verpasse keine Neuigkeiten!
Neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr, direkt ins Mail-Postfach.

E-Mail:
Gratis & jederzeit abbestellbar. Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.

Nächster Artikel:

Rauchen Veganer Zigaretten?

Hey, schön dass du hier bist! 😊

Wir sind eine kleine, unabhängige Redaktion und machen uns stark für vegane Ernährung.

Wir sind auf Werbeeinnahmen angewiesen. Dein Adblocker hindert uns daran.

Schnell etwas beisteuern:
Paypal

 

Weitere Möglichkeiten

Ladezeiten

header 0.00147s
Gap 2 0.00049s
Gap 4 0.00045s
Gap 5 0.00045s
Gap 6 0.05023s
Spalten (Gaps) parsen 0.05282s
Hauptbild 0.00036s
Artikel parsen 0.05946s
Naechster Artikel 0.01357s
Amazon-Anzeige 0.00113s
Aehnliche Artikel Sidebar 0.00204s
Aehnliche Artikel 0.00191s
Gesamt: 0.0993 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,099 Sek.