Ernährungsstil

Die Vollwert-Ernährung

Veröffentlichung: , Bearbeitung:

VollwertkücheVollwertküche
Bild: © shaiith - Fotolia.com


Fortsetzung: Seite 2 von 2

Ist die Vollwert-Ernährung vegan möglich?

Vollwert-Köstler verwenden keinen raffinierten Zucker, wenig Salz und nur unraffinierte, native Öle. Als Süßungsmittel wird häufig Honig verwendet. Vegane Alternativen zu Honig, die den Kriterien einer Vollwert-Ernährung genügen, gibt es kaum, da zum Beispiel Agavendicksaft ein Auszugs-Produkt ist. Veganer können je nach Rezept auf süße Trockenfrüchte zurückgreifen – oder eine Ausnahme machen und Sirup verwenden.

Die meisten Tierprodukte werden bei der Vollwert-Ernährung gemieden. Eine Sonderrolle spielen hierbei Butter, Sahne und Honig.
Fleisch wird in der Regel komplett abgelehnt, so dass die Vollwertkost meist – aber nicht zwingend – vegetarisch ist.

Ist die Vollwert-Ernährung gesund?

Vollwertköstler schwören – natürlich – auf Vollwert-Ernährung. Sie geben an, sich besser zu fühlen als zuvor, weniger Hunger zu verspüren und sogar Krankheiten zu heilen.


Viel Obst und Gemüse, wenig Zucker und Salz – in diesen Teilen ähneln die wichtigsten Vollwert-Kriterien auch den 10 Regeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Allerdings gibt es auch wichtige Unterschiede, z. B., dass die DGE durchaus Fleisch und Milchprodukte empfiehlt. Insgesamt steht die DGE der Vollwert-Ernährung eher kritisch gegenüber.

In der Beurteilung der Vollwert-Ernährung unterscheiden sich die Positionen der großen Ernährungs-Organisationen teilweise deutlich – wie übrigens auch bei anderen Ernährungsformen, z. B. der veganen Ernährung.


Eine Vollwert-Ernährung ist nicht automatisch gut verträglich. Bei einigen Menschen kann sie zu Blähungen und Verdauungsstörungen führen. In einigen Fällen lassen diese Symptome nach einer Übergangsphase nach.

Schmeckt die Vollwert-Küche?

Fast alle vegetarischen Gerichte lassen sich vollwertig zubereiten. Häufig ist geschmacklich kaum ein Unterschied zu nicht-vollwertigen Gerichten festzustellen. Im Internet findet man zahlreiche Vollwert-Rezepte, die großteils auch vegetarisch bzw. vegan sind.

Autor:
5,0/5 Sterne (4 Bew.)
Kommentare

Werde Vegan-Supporter!

Vegpool erreicht viele tausend Besucher am Tag. Hilf uns, noch mehr Menschen mit guten Vegan-Argumenten zu erreichen. Werde Supporter.

Veganer Newsletter

Hol' Dir den kostenlosen Vegan-Newsletter. Neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr.

E-Mail:
Gratis & jederzeit abbestellbar. Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.

Nächster Artikel:

Moderne Landwirtschaft - geht das auch vegan?



Dazu passende Artikel:

Thema: Ernährungsstile

Kommentare sind nur noch für registrierte Nutzer möglich.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Schreibe doch den ersten Kommentar!

Du bist nicht eingeloggt. Logge Dich ein oder registriere Dich, um einen Kommentar zu hinterlassen.