Jahreswechsel

20 gute Vorsätze fürs neue Jahr!

Veröffentlichung: , Bearbeitung:

Das neue Jahr naht!Das neue Jahr naht!
Bild: K/Vegpool


Das neue Jahr kommt unaufhaltsam näher und trotz Weihnachts-Hektik, beruflicher Deadlines und Familien-Chaos müssen jetzt auch noch gute Vorsätze fürs neue Jahr gefunden werden... wie sollen Sie das nur alles schaffen? Entspannen Sie – denn die Hauptarbeit der Vorsatz-Auswahl haben wir bereits für Sie erledigt!

Der Jahreswechsel ist ja bekanntlich ein guter Anlass, etwas im Leben zu verändern. Den alten, schlechten Angewohnheiten Lebewohl zu sagen und sich mit frischer Energie den wichtige(re)n Dingen zu widmen. Wir haben hier 20 gute Vorsätze fürs neue Jahr zusammen gestellt. Suchen Sie sich aus, was am besten zu Ihnen passt – und Ihrem Leben einen gesunden, bildenden oder genussvollen Impuls verpassen kann.

Sie haben es nicht so mit guten Vorsätzen? Vielleicht haben Sie auch schon die Erfahrung gemacht, dass es mit guten Vorsätzen fürs neue Jahr gar nicht so einfach ist. Man hält vielleicht 1-2 Wochen durch und fällt dann doch wieder in alte Verhaltensmuster zurück. Wissen Sie was? Nehmen Sie es einfach nicht so ernst. Denn das Gute ist ja: Selbst wenn es nicht ab Neujahr klappt, so bleiben doch 365 weitere Tage im nächsten Jahr, ein paar kleine aber feine Korrekturen vorzunehmen.

Hier nun also unsere 20 Vorsätze fürs kommende Jahr!

  • Gehen Sie öfter raus, genießen Sie die Natur. Gehen Sie spazieren, Joggen, mit dem Hund Gassi. Beobachten Sie die Natur, atmen Sie frische Luft, vertreiben Sie den Alltagsstress.
  • Trinken Sie weniger Alkohol. Nicht nur weil Wein oft mit Gelatine geklärt wird. Hicks!
  • Fahren Sie öfter mit dem Rad. Kommen Sie außer Puste, fühlen Sie sich fit und schonen Sie die Umwelt.
  • Lesen Sie mehr Bücher. Holen Sie sich einen Bücherei-Ausweis.
  • Probieren Sie öfter mal Rohkost. Genießen Sie die volle Vitamin-Kraft roher Zutaten.
  • Laden Sie öfter Freunde zum Essen ein. Kochen Sie zusammen, verbringen Sie schöne, entspannte Zeiten miteinander.
  • Geben Sie das Rauchen auf. Ihre Lunge ist kein Aschenbecher – und Ihre Gesundheit kein Glücksspiel.
  • Gehen Sie öfter zum veganen Stammtisch in Ihrer Nähe. Vegane Stammtische sind ideale Anlässe, um neue Menschen kennenzulernen.
  • Erlernen Sie ein Musikinstrument. Gitarre, Flöte, Saxophon oder Schlagzeug? Werden Sie einfach Selfmade-Musiker!
  • Besuchen Sie einen Tanzkurs. Bewegen Sie sich zur Musik, lernen Sie tolle Leute kennen und werden Sie ein echter Tänzer.
  • Trinken Sie täglich ein Smoothie. Holen Sie den Mixer aus der Abstellkammer und mixen Sie wahre Vitaminbomben.
  • Stellen Sie Ihren Computer auf Linux um. Z. B. auf die einsteigerfreundliche Linux-Distribution Kubuntu.
  • Machen Sie Ihr Büro papierfrei. Sparen Sie Papier und schützen Sie die Umwelt. Papierloses Büro
  • Kochen Sie öfter selbst mit Bio-Zutaten. Frisch kochen mit Bio-Zutaten ist oft sogar billiger, als Fertiglebensmittel aus dem Supermarkt. Und macht mehr Freude!
  • Buchen Sie Ihren Sommerurlaub dieses Jahr rechtzeitig. Je früher die Buchung desto länger die Vorfreude (und desto größer die Auswahl).
  • Entrümpeln Sie die Wohnung. Die Wohnung ist voll mit nicht mehr benötigtem Kram? Verkaufen Sie altes Zeug, schaffen Sie Platz und fühlen Sie sich mit weniger Besitz wohler.
  • Gehen Sie öfter auf Demonstrationen. Sagen Sie Ihre Meinung und treffen Sie Mitstreiter.
  • Besuchen Sie klassische Konzerte. Klavier-Solo, Streichquartett oder Orchester? Lassen Sie sich von der Musik berühren!
  • Trinken Sie öfter in Ruhe eine gute Tasse Tee. Genau, Zeit für sich nehmen. Kaffee ist auch OK. Oder ein Bananen-Shake. Wie Sie wollen!
  • Meditieren Sie öfter. Achtsamkeitsübungen tragen zu mehr Selbstempfindung bei. Probieren Sie's aus!
  • Und noch einer: Schauen Sie öfter auf Vegpool.de vorbei. Jawohl, diese Seite. Setzen Sie gleich ein Lesezeichen!

Na, haben Sie etwas gefunden, das Sie sich vornehmen wollen? Herzlichen Glückwunsch!
Übrigens: Falls Sie selbst noch nicht vegan leben sollten, haben wir hier den besten Vorsatz überhaupt: Vegan werden. Für Ihre Gesundheit, für die Tiere und die Umwelt. Tipps und Unterstützung bekommen Sie im veganen Forum.
Für viele Veganer war der Vegan-Einstieg eine der besten Entscheidungen in ihrem Leben. Also zögern Sie nicht länger und starten Sie gleich.

4,3/5 Sterne (10 Bew.)

Weil Du bis hier gelesen hast...

Vegpool erreicht tausende Leser - jeden Tag. Doch uns brechen die Werbeeinnahmen weg. Wenn sich nur jeder 100. Besucher entschließt, Mitglied zu werden, können wir unsere pro-vegane Arbeit ausbauen. Werde jetzt Mitglied.

Newsletter

Artikel, Tipps & Kaufberatungen kostenlos per Mail!

E-Mail:
Neu: Mit Saisonkalender!
Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.

Nächster Artikel:

5 Vorsätze, die wir nicht länger aufschieben sollten



Dazu passende Artikel:

Thema: Silvester und Neujahr: Nachhaltig und vegan

Kommentare sind nur noch für registrierte Nutzer möglich.

Kommentare

#1: Mory
25.12.2015, 16:18 Uhr
Zitiert: "Stellen Sie Ihren Computer auf Linux um." Bin eigentlich dafür, nur bin ich etwas überacht so etwas hier zu lesen, so etwas erwarte ich eher in meinem PC-Ratgeber :D
Du bist nicht eingeloggt. Logge Dich ein oder registriere Dich, um einen Kommentar zu hinterlassen.