James Cameron (Regisseur) ist Veganer


James Cameron ist VeganerJames Cameron ist Veganer
Bild: Steve Jurvetson (bearb.) Bildtitel: James Cameron’s Avatar, CC-BY


James Cameron, Hollywood-Regisseur und bekannt für Filme wie Titanic, Avatar und viele weitere, hat sich für eine Ernährung ohne Tierprodukte entschieden! Schon mit "Avatar" hat Cameron einen sowohl vordergründig actionlastigen, aber durchaus tiefsinnigen Film über das Verhältnis zwischen Menschen und anderen Lebewesen geschaffen. In einem Video erklärt der Regisseur die Gründe für seine Entscheidung.

"How often do you get that kind of ingredible 'win win', where you can really transform the planet? And it's possible!" (Wie oft bekommt man schon diese unglaubliche Win-Win-Situation, in der man auf unserem Planeten wirklich etwas verändern kann? Und es ist möglich!") sagte Cameron, nachdem er bereits über die spürbare Verbesserung seiner Kondition geschwärmt hatte.

Cameron reiht sich damit ein in die Liste prominenter Veganer, zu denen auch Natalie Portman, Pamela Anderson, Moby und Paul McCartney gehören (neben vielen Weiteren).



Was können wir besser machen?
Nimm jetzt an unserer Umfrage 2018 teil!
5,0/5 Sterne (1 Bew.)

Weil Du bis hier gelesen hast...

Vegpool erreicht tausende Leser - jeden Tag. Und schon wenn sich nur jeder 100. Besucher entschließt, 5 Euro im Monat zu zahlen, können wir unsere pro-vegane Arbeit massiv ausbauen. Werde daher jetzt Mitglied.

Newsletter

Artikel, Tipps & Kaufberatungen kostenlos per Mail!

E-Mail:
Neu: Mit Saisonkalender!
Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.

Nächster Artikel:

Vegane Weihnachtsmärkte 2018 - Termine im Überblick