5+ Tipps für Ihre Weihnachts-Spende

Junges Kätzchen – nicht vegan, aber süß.
Junges Kätzchen – nicht vegan, aber süß. Bild: London looks (bearb.) Bildtitel: Kittens!, CC-BY

Für viele Menschen ist Weihnachten inzwischen eher ein Fest des Konsums, als ein Fest der Besinnung. Der oft stressige Geschenkekauf auf den Weihnachtsmärkten; die vielen Weihnachtslieder, die einem die Weihnachts-Atmosphäre nur so einhämmern – viel mit dem, was Weihnachten früher vielleicht einmal gewesen ist, ist nicht übrig geblieben. Aus diesem Grund entscheiden sich gerade zur Vorweihnachtszeit viele Menschen dafür, Geld zu spenden, um Menschen und Tieren zu helfen.

Warum das Weihnachtsgeld für teure Geschenke ausgeben, die ohnehin nach kurzer Zeit irgendwo verstauben? Warum nicht ein selbstgemachtes Geschenk von Herzen schenken (ein lieber Brief, selbst gemachte Pralinen) und dafür ein paar Moneten dorthin spenden, wo es wirklich nötig ist? Schenken und Spenden, heißt die Devise.
Wir haben ein paar Spenden-Möglichkeiten gesammelt, die auch die vegane Idee fördern.

Vegane Ideen für vegane Spenden zu Weihnachten

Tierschutzstiftung Hof Butenland
Auf dem Lebenshof dürfen Rinder, Pferde, Schweine, Hühner, Hunde und Katzen ihren Lebensabend ohne die Ausbeutung durch Menschen erleben. Man kann hier zum Beispiel eine Patenschaft für ein Tier übernehmen. Die Stiftung ist regelmäßig in den Medien präsent und erreicht somit eine große Öffentlichkeit. » Zur Website

Foodwatch
Die gemeinnützige Organisation setzt sich für den Verbraucherschutz ein und fordert z. B. eine deutlichere Kennzeichnung tierischer Inhaltsstoffe. » Zur Website

Vegane Organisationen
Verschiedene Organisationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben sich zur Aufgabe gemacht, die vegane Lebensweise bekannter zu machen. Darunter der Vegetarierbund Deutschland, die vegane Gesellschaft Schweiz und die vegane Gesellschaft Österreich, die sich ebenfalls über Mitglieder und Spenden freuen.


Sea Shepherd
Auch (oder gerade) die Meere und ihre Bewohner brauchen Schutz. Sea Shepherd setzt sich mit spektakulären Aktionen dafür ein – und auf den Schiffen gibt's vegane Verpflegung. » Zur Website

SOKO Tierschutz
Nicht minder martialisch gibt sich die 2013 gegründete Organisation SOKO Tierschutz. Die Ermittler des Vereins haben schon zahlreiche Missstände in Tierhaltungen aufgedeckt und sind dafür auch hohe, persönliche Risiken eingegangen. Viele TV-Ausstrahlungen gehen auf das Konto von SOKO Tierschutz. » Zur Website

>>> Veganer Newsletter. Schon mehr als 6.700 Leser!

Autor: Kilian Dreißig
Veröffentlichung:

5,0/5 Sterne (1 Bew.)
Veganer Newsletter

1x pro Woche neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr. Infos
✓ Abmeldung jederzeit möglich. Datenschutzerklärung

© Vegpool.de 2011 - 2022.