ZDF zeigt „Vegetarier gegen Fleischesser“

Attila Hildmann (links) vs. Alfons Schuhbeck
Attila Hildmann (links) vs. Alfons Schuhbeck Bild: ZDF/Angela Giese (bearb.)

Das ZDF strahlt die lange erwartete Dokumentation „Vegetarier gegen Fleischesser“ aus. Heute, zur besten Sendezeit, tritt der TV-Promikoch Attila Hildmann gegen den bajuwarischen Fleischliebhaber Alfons Schuhbeck an. Unter Anleitung dieser Köche ernähren sich zwei Teams 30 Tage lang mit viel Fleisch oder aber rein vegetarisch. Zusätzlich absolvieren die Probanden ein strenges Sportprogramm. Am Ende soll eine wissenschaftliche Bilanz gezogen werden, über die Veränderungen der persönlichen Leistungen und des Wohlbefindens.

ZDF-Doku „Vegetarier gegen Fleischesser“


Die Sendung „Vegetarier gegen Fleischesser“ war bereits im April verschoben worden, was im Internet für einen gewaltigen Shitstorm gesorgt hat. In Kommentaren machten Menschen ihrem Ärger über diese kurzfristige Terminänderung Luft. Viele warfen dem ZDF vor, sich von der Fleischmafia einschüchtern zu lassen. Nichts da, meldete die Programmleitung, es hätte schlicht einen tagesaktuellen, wichtigeren Programmpunkt gegeben.
Auch Attila Hildmann hat sich auf seiner Facebook-Seite zu Wort gemeldet und seine Enttäuschung über die Verlegung des Sendetermins kundgetan.


Doch heute Abend, 10. Juni 2014, ist es soweit: Um 20:15 Uhr, zur besten Sendezeit also, wird die Sendung endlich ausgestrahlt. Man darf gespannt sein!

Infos zur Sendung:
„Vegetarier gegen Fleischesser“ – eine Dokumentation von Yousif al-Chalabi und Florian Hartung
Länge: 45 Minuten
Erstausstrahlung: Di, 10. Juni 2014, 20:15 Uhr
Wiederholung: Mi, 11.06.2014, 00:45 Uhr

>>> Schon mehr als 6.700 Leser: Veganer Newsletter!

Autor: Kilian Dreißig
Veröffentlichung:

Noch keine Bewertungen.
Veganer Newsletter

1x pro Woche neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr. Infos
✓ Abmeldung jederzeit möglich. Datenschutzerklärung

© Vegpool.de 2011 - 2022.