Heirler "Wie Teewurst" - echte Teewurst-Alternative

Veröffentlichung:
Die "Wie Teewurst" von Heirler
Die "Wie Teewurst" von Heirler Bild: K/Vegpool

Es gibt gute Gründe, Teewurst zu essen. Zum Beispiel den rauchig-herzhaften Geschmack. Es gibt aber noch mehr Gründe, keine Teewurst zu essen. Nämlich Respekt. Respekt vor Tieren, vor der Umwelt - und auch vor der eigenen Gesundheit. Gute Gründe also gegen echte Teewurst. Aber auch gute Gründe für "Die Teewurst" von Heirler?

Kann man sagen! Denn diese vegane Teewurst-Alternative schmeckt wirklich sehr nach Teewurst. Ohne dass dafür erst Tiere gequält werden müssten. Denn statt Fleisch, Knorpel, Augen und anderen unappetitlichen Dingen, basiert die bio-vegane Variante auf Weizenstärke und Erbseneiweiß.


Kann das schmecken?
Kann es!

Echte, fettarme Teewurst-Alternative

Der Verfasser dieser Zeilen hat früher selbst Fleisch gegessen - gerne auch Teewurst aus dem Discounter. Diese vegane Variante kann das locker ersetzen - und das, obwohl sie ohne künstliche Zusätze wie Aromen oder Farbstoffe auskommt. Sie schmeckt herrlich rauchig, leicht säuerlich und kräftig würzig. "Wie Teewurst" ist ziemlich salzig und mit 23,5% (pflanzlichem) Fettgehalt auch kein Gesundheitsprodukt. Echte Teewurst schlägt sie im Vergleich aber locker, denn diese enthält bis zu 40% (tierische) Fette.


Nicht immer war "Wie Teewurst" von Heirler vegan. Lange Zeit war die Rezeptur vegetarisch. Doch inzwischen haben die Naturkost-Tüftler offenbar eine vegane Rezeptur erfunden, bei der man auf nichts verzichten muss. Das bereichert die Auswahl an veganen Fleischalternativen - und macht den Umstieg zur veganen Ernährung auch für Teewurst-Fans noch leichter. Denn so kann man Tiere, Umwelt und Gesundheit schonen, ohne auf etwas verzichten zu müssen.

Die vegane "Wie Teewurst" von Heirler ist im Biomarkt erhältlich und wird in einer orangenen Hülle - und irgendwie unpraktisch doppelter Plastikverpackung - im Kühlregal angeboten. Der Preis liegt bei ca. 2,80 Euro, was für 150 Gramm recht stolz ist. Allerdings hält die vegane Streichwurst auch locker 1-2 Vesper durch.

Mehr als 5.000 Leser haben unseren veganen Newsletter abonniert. Kostenlos!


Die Meisten scrollen schnell weiter. 🙈
Aber du kannst etwas beitragen und unsere Arbeit unterstützen. 🤗💚
Einmalig per Paypal oder laufend. 🚀

Autor: Kilian Dreißig

3,5/5 Sterne (2 Bew.)

Verpasse keine Neuigkeiten!
Neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr, direkt ins Mail-Postfach.

Gratis & jederzeit abbestellbar.
Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.

Schlagworte: Fleisch-Alternativen Testbericht Bio-Lebensmittel vegan
© Vegpool.de 2011 - 2021.