Oregano-Bratfilets von Taifun

Veröffentlichung:
Die Oregano-Bratfilets von Taifun
Die Oregano-Bratfilets von Taifun Bild: K/Vegpool

Die Firma Life Food GmbH ist im Bio-Segment bekannt für ihre Tofuprodukte. Würstchen, Bratfilets, Aufschnitt und mehr stellen die Freiburger Tofu-Spezialisten her. Nun gibt es ein weiteres Produkt: Die Oregano-Bratfilets, die sogar gleich doppelt als „vegan“ gekennzeichnet sind (Produktbeschreibung und Veganblume).

Eine Packung enthält zwei Tofu-Filets, die zu mehr als 80% aus Tofu bestehen und entsprechend viel Protein enthalten, nämlich 18,9 Prozent.


Die Oregano-Bratfilets sind ganz offensichtlich nicht als Fleischersatz konzipiert und stellen somit - wie übrigens die meisten Taifun-Produkte - eine ganz eigene Tofu-Spezialität dar, die keines traurigen Vorbildes bedarf (und trotzdem auch Fleischessern schmecken werden). Sie schmecken angenehm würzig, mit einer dezenten und nicht zu aufdringlichen Oregano-Note, und passen besonders gut zu gegrilltem Kürbis, Herbstgemüse und Bratkartoffeln. Der in der Zutatenliste aufgeführte Buchenholzreiberauch hält sich etwas im Hintergrund.


Die Zutaten stammen nahezu komplett aus biologischem Anbau. Eine Packung enthält 160 Gramm und kostet ca. 1,90 Euro. Man findet die Oregano-Bratfilets im Kühlregal im Biomarkt.

Mehr als 5.000 Leser haben unseren veganen Newsletter abonniert. Kostenlos!

Die Meisten scrollen schnell weiter. 🙈
Aber du kannst etwas beitragen und unsere Arbeit unterstützen. 🤗💚
Einmalig per Paypal oder laufend. 🚀

Autor: Redaktion

5,0/5 Sterne (2 Bew.)

Verpasse keine Neuigkeiten!
Neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr, direkt ins Mail-Postfach.

Gratis & jederzeit abbestellbar.
Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.
© Vegpool.de 2011 - 2021.