Süßigkeiten

Vegane Gummibärchen von Sobo

Veröffentlichung:
Bio-Bärchen: eigentlich Cola-FlaschenBio-Bärchen: eigentlich Cola-Flaschen
Bild: K/Vegpool


Dürfen Veganer eigentlich Gummibärchen essen?
Klar! Während viele Fruchtgummi-Produkte zwar immer noch Gelatine enthalten, setzen Hersteller zunehmend auf Pektin und andere pflanzliche Geliermittel.

Noch vor wenigen Jahren musste man sich als Veganer wohl oder übel mit eher matschigem Gelee begnügen. Es setzte sich in den Zahnzwischenräumen fest und der Zuckerschock war nach einer verputzten Packung nicht mehr fern.
Heute gibt es ein wachsendes Angebot an Gummibären in allen Formen, die nicht nur durch angenehmen, fruchtigen Geschmack überzeugen, sondern auch ordentlich Biss haben.

Zu den wirklich außerordentlich Kiefer-fordernden Exemplaren gehören die Bio-Bärchen der Firma Sobo, die eigentlich gar keine Bärchen sind, sondern Cola-Fläschchen, aber trotzdem so heißen. Sie bestehen in erster Linie aus Gummi Arabicum, einem Produkt, das aus der Rinde verschiedener Akazien-Arten gewonnen wird. Damit stellen die Bio-Bärchen, was ihre Beißfestigkeit angeht, viele Gelatine-Produkte locker in den Schatten.

Die Gummi-Flaschen schmecken kräftig aromatisch nach Cola und Zitrone, sind fruchtig, etwas herb und definitiv nicht zu süß. Die Aromen wurden zugesetzt, sind aber laut Packungsaufschrift biologisch - so wie fast alle weiteren Zutaten auch.
Eine Packung der Bio-Bärchen enthält 75 Gramm und kostet beim Online-Shop Smilefood, der eine Packung zur Verfügung gestellt hat, 1,49 Euro.

Autor:
Noch keine Bewertungen.
Kommentare

Ein Zeichen der Verantwortung

Bitte stärke unsere Arbeit mit deiner Mitgliedschaft.
Du kannst auch einmalig spenden! Weitere Infos.

Veganer Newsletter

Hol' Dir den kostenlosen Vegan-Newsletter. Neueste Artikel, Vegan-Tipps und mehr.

E-Mail:
Gratis & jederzeit abbestellbar. Bitte beachte die Datenschutzerklärung und diese Infos.
Abmeldung jederzeit möglich.


Dazu passende Artikel:

Thema: Vegane Süßigkeiten & Naschereien ohne Tierprodukte

Kommentare sind nur noch für registrierte Nutzer möglich.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Schreibe doch den ersten Kommentar!

Du bist nicht eingeloggt. Logge Dich ein oder registriere Dich, um einen Kommentar zu hinterlassen.