Garten und Co. - bio-vegan gärtnern

Lieben Sie den Duft frischer Erde, selbst geerntetes Obst und Gemüse und das Gefühl, im Einklang mit der Natur zu gärtnern? Dann finden sie in dieser Rubrik viele Informationen rund um den natur- und tierfreundlichen Anbau im eigenen bioveganen Garten.

Bild: K/Vegpool


Garten und Co. - bio-vegan gärtnern | Artikel

Definition: Was ist bio-vegane Landwirtschaft genau?

Was bedeutet bio-vegane Landwirtschaft genau? Wo sind die Unterschiede zur Bio- und konventionellen Landwirtschaft? Hier erklären wir Vorteile und Hintergründe des bio-veganen Anbaus. Mehr

10 vegane Tipps gegen Schnecken auf dem Beet

Schnecken können einem im Nu das ganze Beet leerfuttern. Doch was kann man als Veganer gegen die hungrigen Gäste tun? Hier finden Gärtner 10 ganz vegane Tipps! Mehr

Vegan düngen im bioveganen Garten

Auch bio-vegane Gärtner arbeiten mit Düngern. Sie setzen auf natürliche Pflanzen-Jauchen statt auf Blutmehl und Hornspäne. Das hat gleich mehrere Vorteile Mehr

Mietgärten: Gemüse selbst anbauen

Wer selbst Gemüse anbauen möchte, braucht dazu keine eigene Ackerfläche mehr. Mietgärten bieten auch Großstädtern die Freude am eigenen Anbau. Mehr

Rezension: "Das sensationelle Winterhochbeet"

Gärtnern im Winter? Genau darauf macht das Buch "Das Sensationelle Winterhochbeet" Lust! Und es zeigt, wie auch bei Eis und Schnee frisches Grün im Hochbeet gedeiht. Hier unsere Rezension. Mehr

Mit diesen 3 Tricks kommst Du günstig (oder kostenlos) an Obst und Gemüse

In unseren 3 Tricks erfährst Du, wie Du mit ganz wenig Geld (oder sogar kostenlos) an gesundes, frisches Obst und Gemüse gelangst. Sichere Dir einen Teil der Ernte und spare dabei auch noch Geld. Mehr

Selbst Erdbeeren anbauen - bio und vegan

Erdbeeren aus dem Garten - ein wahrer Genuss! Doch damit man im Sommer die roten Beeren ernten kann, muss etwas Vorarbeit geleistet werden. Erfahren Sie, wie man Erdbeeren bio-vegan anbaut. Mehr

Der vegane Garten im Sommer

Der bio-vegane Garten belohnt einen im Sommer mit einer frischen Ernte. Doch es gibt auch einiges zu beachten. Autorin Susanne Heine verrät Tipps! Mehr

„Schnexagon“ – mit diesem Mittel verlieren Schnecken die Haftung.

Nacktschnecken können im Nullkommanix ganze Beete leer futtern. Eine Biologin hat nun einen Schneckenschutz erfunden, der wirksam aber ungiftig ist. Mehr

Aussaat-Zeiten für Kräuter

Basilikum, Kresse und Co - ziehen Sie Ihre eigenen Kräuter und Gewürze! Eine Übersicht mit den wichtigsten Aussaat-Zeiten finden Sie hier. Mehr

Warum die staatliche Vegan-Definition noch nicht ausreicht.

Obst und Gemüse gelten erst nach der Ernte als "Lebensmittel". Deshalb beginnt die offizielle "Vegan"-Definition auch erst nach der Ernte. Das Experten-Interview. Mehr

Gartenwerkzeuge im bioveganen Garten

Biovegane Hobbygärtner gärtnern schonender für Umwelt und Tiere. Welche Gartenwerkzeuge im bioveganen Garten besonders nützlich sind, erklärt Autorin Susanne Heine hier. Mehr

Vegan gärtnern: „Bioveganer Anbau macht Spaß“

Susanne Heine hat einen eigenen Garten, in dem sie biovegan und im Einklang mit der gärtnert. Was es mit dem veganen Garten auf sich hat, erklärt sie im Interview. Mehr

Rezension: „Peaceful Gardening“ – bio-vegan gärtnern

Das Buch „Peaceful Gardening“ von Susanne Heine gibt einen Einblick in bio-veganes Gärtnern. Doch was hat es damit auf sich? Und lohnt es, das Buch zu lesen? Mehr

Betreutes Ackern im „Bauerngarten“

Max von Grafenstein, ein junger Landwirt, bietet einen besonderen Service an: Bepflanzte Gemüsegärtchen für Freizeit-Gemüsebauern. Das kommt gut an! Mehr

© Vegpool.de 2011 - 2021.