Vegane Kosmetik etc.

Erstellt 10.02.2016, 07:01 Uhr, von Feli6. Kategorie: Allgemein und Off-Topic. 34 Antworten.

07.11.2017, 20:13 Uhr
Es ist sehr schwer bei der Kosmetik dem veganen nachzugehen. Meiner Meinung greifen mehr Firmen zu Tierversuchen als wir denken und so ganz ohne Kosmetik funkts nicht.
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
08.11.2017, 04:26 Uhr
Zitat KarlHeinz788:Es ist sehr schwer bei der Kosmetik dem veganen nachzugehen. Meiner Meinung greifen mehr Firmen zu Tierversuchen als wir denken und so ganz ohne Kosmetik funkts nicht.


Das sehe ich so nicht, Tierversuche für Kosmetika sind in der EU schon lange verboten und ausserdem gibt es viele Produkte, die sogar das Vegan-Label aufgedruckt haben.

Greetings from India
antworten | zitieren |
08.11.2017, 08:19 Uhr
@ Dana :thumbup:

@ Xuyadra
Wenn da nichts draufsteht, sind da bestimmt "tolle" Sachen drin.
Meines Wissens gibt Anne Menden auf Ihren You Tube Kanal Tipps zum Schminken, auch mit Theaterschminke und die Sachen, die Anne verwendet sind bestimmt vegan ;-)
antworten | zitieren |
08.11.2017, 15:59 Uhr
@ Hinterfrager
Danke, aber für bisschen Kinderschminke sind mir die Videos zu schwierige Kost.
Ist aber wirklich gut.

Da schaut man schon immer auf das was man kauft, aber nur durch Zufall viel mir jetzt dieses Kinderschmink zeug ein.


Ich denke gerade zur heutigen Zeit ist es um ein vielfaches einfacher Vegane und Tierversuchsfreie Kosmetik zu bekommen.
Es gibt auch mittlerweile so viele kleinere Hersteller/Manufakturen, nicht nur die großen.

Und wenn man möchte, kann man auch ganz ohne Kosmetik auskommen.
Warum sollte das nicht ganz ohne funktionieren?
antworten | zitieren |
08.11.2017, 18:58 Uhr
Also ich vertraue darauf, dass wenn "Vegan" drauf steht, auch vegan DRIN ist :thumbup: aber...........
wie ist es mit der Verpackung, den ganzen Tuben und Kunststoffflaschen usw. :oo
Eine Freundin von mir hat bei Rossmann und DM nachgefragt, wie das denn mit der Verpackung ist und solange man ihr darüber keine Auskunft geben kann, hat sie diese Produkte einfach nicht mehr gekauft. Sie hat auch peta angeschrieben und die haben geantwortet, dass die Kosmetikhersteller zwar vegane Produkte herstellen aber bei der Verpackung nicht so genau darauf achten.
Ich bin auch blond (jetzt allerdings grau) :D :D :D und benutze, seit ich vegan bin, keine Wimperntusche mehr, nur noch einen Augenbrauenstift und einen Kajal :D
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Wer hat Argumente für...



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Nebendebatte: Ist Soja gesund oder ungesund?
Ausgelagert von hier: [LINK]…
kilian
13
Salma
23.09.2020, 11:57 Uhr
» Beitrag
Was soll ich nur tun?
Schon seit längerer Zeit schleppe ich eine Sorge mit rum …
PuschelQueen
29
PuschelQueen
22.09.2020, 21:00 Uhr
» Beitrag
Coronavirus: was tut ihr?
Wie geht ihr eigentlich mit Corona um? Seid ihr alle zu …
flo
54
PuschelQueen
20.09.2020, 21:05 Uhr
» Beitrag
Frage zu Milch
Wenn ich mir Milch kaufe, unterstütze ich damit die Schlacht…
Azuria142
8
kilian
20.09.2020, 12:27 Uhr
» Beitrag
Was lest Ihr gerade?
Meine Lieblingsbücher wurden mir oft von Freunden und …
kilian
110
METTA
19.09.2020, 20:12 Uhr
» Beitrag


Hey, schön dass du hier bist! 😊

Wir sind eine kleine, unabhängige Redaktion und machen uns stark für vegane Ernährung.

Wir sind auf Werbeeinnahmen angewiesen. Dein Adblocker hindert uns daran.

Schnell etwas beisteuern:
Paypal

 

Weitere Möglichkeiten

Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00305s
Posts, limitiert 0.00231s
header 0.00092s
Gesamt: 0.13725 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,137 Sek.