Was lest Ihr gerade?

Erstellt 04.07.2019, 10:41 Uhr, von kilian. Kategorie: Allgemein und Off-Topic. 117 Antworten.

25.10.2019, 22:08 Uhr
bin immer noch beim Vegan Klische Ade lesen, leider brauche ich ewig um ein Buch zu ende zu lesen
antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
12.11.2019, 22:38 Uhr
Ich habe gerade das Hörbuch "Rettet den Boden!" von Florian Schwinn auf den Ohren (noch nicht ganz fertig). Von den fantasievollen religiös-märchenhaften Verknüpfungen, die vermutlich zur Auflockerung dienen sollen, abgesehen, ist das ein hochspannendes und hochaktuelles Buch. Die wissenschaftlichen Erkenntnisse sind zwar teilweise nicht wirklich neu, werden aber in der Praxis kaum beachtet (unter anderem auch wegen politischer Fehlsteuerungen), und stecken zu manchen Fragen aber auch noch in den Kinderschuhen. Es geht unter anderem um Regenwürmer, um Glyphosat und um Klimawandel. Sehr vieles hab ich noch nicht gewusst (nur über die Folgen der Einschleppung des europäischen Regenwurms in Nordamerika hatte ich im Rahmen eines Science-Slams vom im Buch zititerten Wissenschaftler bereits gehört).
Ein wichtiges Buch, wenn es um Zukunft geht.


antworten | zitieren |
13.11.2019, 06:47 Uhr
bin immer noch beim Vegan Klische Ade lesen

Das ist ja sehr wissenschaftlich geschrieben habe ich gelesen. Ist es deshalb "trocken" und schwer zu lesen? Ich bin noch am Hadern ob ich es mir auch bestellen soll.
antworten | zitieren |
13.11.2019, 08:26 Uhr
Hallo Habanero79
es steckt sehr viel Information darin, ich bin auch noch nicht ganz fertig. Es ist halt kein Roman. ;) Aber es kann Dir auch als Hilfe dienen, wenn Du mal von einem bestimmtem Vitamin et wissen willst, wo es überall drin ist. :thumbup:
antworten | zitieren |
13.11.2019, 09:13 Uhr
Der Pfad des Yoga
und immer mal wieder die Bhahavad Gita. :crazy:
antworten | zitieren |
13.11.2019, 09:34 Uhr
Zitat habanero79:
Das ist ja sehr wissenschaftlich geschrieben habe ich gelesen. Ist es deshalb "trocken" und schwer zu lesen?

Es passt auf jeden Fall, wenn man was nachschlagen möchte. Und bietet auch lesenswerte Zusatzinformationen. Ein Nachschlagewerk zum Durchblättern, würde ich sagen.
https://www.vegpool.de/magazin/rezension-vegan-klischee-ade.html
antworten | zitieren |
13.11.2019, 11:56 Uhr
Ich habe gestern "Zeit des Erwachens" von Oliver Sacks angefangen. Den Film fand ich sehr interessant und deshalb hab ich mir vor ein paar Jahren das Buch aus dem Bus mitgenommen (hier in Hamburg gibt es in manchen Bussen kleine Regale mit gebrauchten Büchern), aber ich hab es bisher noch nicht gelesen. Momentan quäle ich mich noch durch die ganzen Vorbemerkungen etc. Ufff. Nachher wird es bestimmt interessanter.
antworten | zitieren |
10.12.2019, 08:08 Uhr
Ich lese gerne Historische Romane. Momentan bin ich am „Der Gesang der Bienen“ dran.

antworten | zitieren |
10.12.2019, 08:15 Uhr
Ich lese ein uraltes Buch noch einmal: Bruno Aulich: Alte Musik für Liebhaber.
antworten | zitieren |
10.12.2019, 09:12 Uhr
Ich bin gerade fertig mit dem "Sakrileg" und habe jetzt angefangen mit "Fermats letzter Satz".
Zu Weihnachten bekomme ich hoffentlich auch das Buch "Vegan Klischee Ade". :angel:
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Wassersprudler



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Back Up zur Wohnungsgeschichte
Ich hab mich ja lange nicht mehr gemeldet und komme mit …
PuschelQueen
6
PuschelQueen
gestern, 21:51 Uhr
» Beitrag
Jäger-Latein im Wald
Auf einem Ausflug ist mir neulich dieses Schild aufgefallen.…
kilian
14
Salma
19.02.2021, 16:26 Uhr
» Beitrag
Was hört ihr gerade?
Angelehnt an den "Was lest ihr gerade?" Thread, hier mal …
Chipskunk
131
Akinom
17.02.2021, 12:25 Uhr
» Beitrag
Suche veganes Parfum
Ich muss mich gleich vorweg outen: mit der veganen Küche …
Merle
4
Sunjo
12.02.2021, 22:13 Uhr
» Beitrag
Was lest Ihr gerade?
Meine Lieblingsbücher wurden mir oft von Freunden und …
kilian
117
Vegbudsd
12.02.2021, 15:19 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.