Ariwa - viele Chancen, 2021 bei Mahnwachen, Kreideaktionen uvm mitzuwirken

Erstellt 12.04, 18:21 Uhr, von Salma. Kategorie: News & Aktuelles. 44 Antworten.

21.05, 13:31 Uhr
Liebe Metta, Ich meine, dass Demonstrieren grundsätzlich erlaubt ist - unter Beachtung der sogenannten "Hygiene-Regeln". Sonst würde Ariwa das ja auch nicht planen. :happy:

Aber im Detail kann ich nichts dazu sagen, das sollte jeder selber bei sich in der Stadt recherchieren, wie die C-Regeln genau sind. :thumbup:
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
28.05, 08:47 Uhr
Liebe Leute, morgen ist Mainz dran! Auf auf! :thumbup:

[Ort geändert!] Mainz für die Schließung aller Schlachthäuser

29.05.2021, 14.00 – 17.00 Uhr
Mainz, Schillerplatz


https://www.ariwa.org/events/mainz-fuer-die-schliessung-aller-schlachthaeuser/
antworten | zitieren |
28.05, 15:13 Uhr
Demonstrationen sind nur dann verboten, wenn zu erwarten ist, dass man sich weigern wird, sich an Auflagen der Behörden zu halten (aller Erfahrung nach bei Querulantdemos). Deshalb dürfte bei diesen Demos kein Verbot zu erwarten sein. Das Demonstrationsrecht ist in D eines der meistgeachteten Rechte überhaupt und wird von Gerichten nur sehr ungern eingeschränkt. Die Behörden und Polizei sieht das allerdings manchmal anders und erlassen teils absurde Auflagen, Ortsveränderungen usw. usw.
antworten | zitieren |
30.05, 15:42 Uhr
Hi, war denn wer in Mainz und kann berichten? :D

Die nächste Stadt ist Kassel :thumbup:

Kassel für die Schließung aller Schlachthäuser
05.06.2021, 12.00 – 16.00 Uhr
Kassel, Königsplatz, Nordseite


https://www.ariwa.org/events/kassel-fuer-die-schliessung-aller-schlachthaeuser/
antworten | zitieren |
30.05, 15:52 Uhr
Zitat Salma:Hi, war denn wer in Mainz und kann berichten? :D

Die nächste Stadt ist Kassel :thumbup:

Kassel für die Schließung aller Schlachthäuser
05.06.2021, 12.00 – 16.00 Uhr
Kassel, Königsplatz, Nordseite


https://www.ariwa.org/events/kassel-fuer-die-schliessung-aller-schlachthaeuser/


War leider auch nicht dabei, was ich aber eigentlich vorhatte. Würde mich auch sehr interessieren. Zumal an der Mainzer Uni auf TV durchgeführt werden.
antworten | zitieren |
04.06, 09:59 Uhr
hallöle, ich hol mal wieder den thread hoch für morgen!
Kassel für die Schließung aller Schlachthäuser

05.06.2021, 12.00 – 16.00 Uhr
Kassel, Königsplatz, Nordseite
https://www.ariwa.org/events/kassel-fuer-die-schliessung-aller-schlachthaeuser/

einfach toll, das es diese demoreihe gibt :heart:
antworten | zitieren |
07.06, 17:03 Uhr
In München bin ich dabei. Ich freue mich schon. Endlich geht wieder was
antworten | zitieren |
07.06, 21:35 Uhr
Hallo Chrissy,
ich komm auch nach München, vielleicht sehen wir uns ja.
Liebe Grüße
Crissie
antworten | zitieren |
10.06, 18:19 Uhr
und weiter gehts! :D

Gütersloh für die Schließung aller Schlachthäuser
12.06.2021, 11.30 – 14.30 Uhr
Gütersloh, Rathausplatz

https://www.ariwa.org/events/guetersloh-fuer-die-schliessung-aller-schlachthaeuser/

Münster für die Schließung aller Schlachthäuser
19.06.2021, 13.00 – 16.00 Uhr
Münster, Stubengassenplatz

https://www.ariwa.org/events/muenster-fuer-die-schliessung-aller-schlachthaeuser/

und viiiiieles mehr
https://www.ariwa.org/aktionen/
:heart:
antworten | zitieren |
18.06, 13:27 Uhr
Morgen ist also Münster dran!

Münster für die Schließung aller Schlachthäuser
19.06.2021, 13.00 – 16.00 Uhr
Münster, Stubengassenplatz

https://www.ariwa.org/events/muenster-fuer-die-schliessung-aller-schlachthaeuser/

und für jene, denen es draussen zu heiss ist:
Online-Brunch mit Lulu Henn
20.06.2021, 11.00 – 13.00 Uhr
online, Zoomlink wird unter folgendem Link veröffentlicht

https://www.ariwa.org/events/online-brunch-mit-lulu-henn/
Nach einer Einführung und kurzen Vorstellung unsererseits wird Singer-Songwriterin Lulu Henn mit uns ins Gespräch kommen und einige ihrer Songs zum Besten geben!
Dieser Brunch wird somit ein Mix aus Wohnzimmerkonzert und Interview. Wie immer gibt es für euch die Möglichkeit ihr Fragen zu stellen! ...
Für die Demoreihe »Schließung aller Schlachthäuser« von ARIWA hat Lulu einen Song geschrieben und sich in die Herzen der Aktivist*innen gespielt: Herzen auf!
und für jene, die beimF*book sind:
https://www.facebook.com/events/171545894881966

1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Vegan im Recht



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Junge Leute würden Tierschutz und Grün wählen
Wenn es nach den Menschen unter 18 ginge, wäre die Tierschut…
kilian
5
Vegbudsd
heute, 18:14 Uhr
» Beitrag
"Klimablatt"-Beilage in Tagesspiegel und Berliner Zeitung
Eine Initiative in Berlin hat es geschafft, innerhalb von …
kilian
2
kilian
heute, 13:04 Uhr
» Beitrag
Habeck im Interview mit einem konventionellen Landwirt
Bin ich gerade drüber gestolpert: [LINK] Der Landwirt …
kilian
2
Sunjo
gestern, 11:45 Uhr
» Beitrag
Nach Aktion gegen Attila Hildmann: Twitter sperrt Anonymous-Seite
[quote]Das Hacker-Kollektiv Anonymous hatte am Montag …
kilian
4
kilian
gestern, 10:01 Uhr
» Beitrag
Hungerstreik der "letzten Generation"
In Berlin läuft ein Hungerstreik für Klimaschutz. Die …
kilian
4
Bianca
Freitag, 16:11 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.