Neu dabei....

Erstellt 16.02.2020, 18:49 Uhr, von arkana61. Kategorie: Neu hier. 4 Antworten.

Neu dabei....
16.02.2020, 18:49 Uhr
Grüezi wohl... :D
Finde es immer schwierig, mich vorzustellen :red: Zur Zeit lebe ich noch in der Schweiz, wandere aber Ende März nach Teneriffa aus um dort meine Rente zu geniessen. Ihr seht, ich bin nicht mehr die jüngste ;) Ich lebe schon seit 10 Jahre vegan und habe zufällig im Internet diese Seite gefunden und natürlich den Blog von 60+ :thumbup: Veganer gibt es auch auf der Insel, toll. Auf die grosse Vielfalt an Gemüse und Früchte freue ich mich riesig. Werde sicherlich alles ausprobieren und viel neues kennenlernen.
Liebe Grüsse aus der Schweiz... :wink:
antworten | zitieren |
Hey,

Vegan leben für nur 140 Euro im Monat! Weiterlesen!

Viele Grüße!
17.02.2020, 07:16 Uhr
Hallo Arkana,

willkommen bei uns. Fühl dich wohl und genieße den wohlverdienten Ruhestand in der Sonne. Ich hoffe die Klimaerwärmung macht Teneriffa dann nicht zu einem Brutkasten in den nächsten Jahren :-)
antworten | zitieren |
17.02.2020, 08:33 Uhr
Hallo Arkana61
auch von mir herzlich willkommen hier ! :wink :D ein Bild scheint auf einen Heiligen zurückzugehen oder täusche ich mich da. Na ja egal. Aus welcher Gegend in der Schweiz bist Du denn, bzw. hast Du bisher gelebt, wenn Du jetzt nach Teneriffa ziehen willst ? ich war selbst schon oft in der Schweiz im Kanton St. Gallen, einmal im Urlaub auch in Preda( Albulatal, in den 80er Jahren da war/ist ein Haus der Schweizerischen Vegetarischen Gesellschaft) , und einmal im Bergell- hinter St. Moritz.

Lieben Gruß
METTA
antworten | zitieren |
17.02.2020, 10:29 Uhr
Grüezi!
:D
Wow nach Teneriffa!
Ich bin erst vor etwas über einem Jahr von der Schweiz nach Japan ausgewandert und finde auswandern generell sehr aufregend aber auch spannend! :thumbup: :star:

Ich wünsche dir alles Gute! :heart:
antworten | zitieren |
17.02.2020, 19:25 Uhr
Hallo Ihr lieben.


Lieben Dank für die lieben Willkommensgrüsse. Nun zu den Fragen: Ich wohne im Kanton Solothurn, etwa eine halbe Stunde von Bern entfernt. Mit den Heiligen habe ich eigentlich nichts am Hut, obwohl, es sieht wirklich so aus. Stehe mehr auf den Spruch... :D
Wau, nach Japan auszuwandern stelle ich mir auch toll vor und ja, das Auswandern ist aufregend und zum Teil auch stressig. Es gibt viel zu tun, aber dafür hat man nachher die Belohnung. Natürlich hoffe ich, das Teneriffa nicht zum Brutkasten wird :crazy: aber zum Glück ist es im Norden, wo ich hinziehen werde noch nicht so heiss.
Hey Sanura, wie lebt es sich in Japan?? Arbeitest du dort?
Ich wünsche allen eine schönen Abend :wink:

antworten | zitieren |

Nächster Thread:

Vegan leben

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren
Renderzeit: 0 Sek.