Linsenbratlinge

Erstellt 23.06.2020, 09:38 Uhr, von Rhymi. Kategorie: Rezepte & Anleitungen. 3 Antworten.

Linsenbratlinge
23.06.2020, 09:38 Uhr
250 gr Knäckebrot Sesam
500 gr Räuchertofu
1 Glas Ajvar scharf oder mild
500 gr rote Linsen
Pfeffer und Salz
Paprikapulver
ca 350 ml Wasser

In einem großen Topf das Knäckebrot sehr fein bröseln. Die Linsen nach Anleitung kochen, abschrecken und zu dem zerbröselten Knäckebrot hinzufügen. Räuchertofu mit einer Küchenreibe o.ä. fein reiben und ebenfalls in den Topf geben. Nun nur noch Ajvar, Gewürze und Wasser hinzufügen und das ganze mit den Händen gut durchkneten bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
Die gut zu bearbeitende Masse nun zu Bratlingen formen. Bei entsprechender Größe werden es 24 Stück, die ich immer zu 3er Packs einwickele und einfriere. So sollten Sie eine ganze Weile haltbar sein.
Ich bereite mir die Bratlinge in der Heißluftfrittöse zu. Ganz ohne Zugabe von Öl.


Hab ich mir neulich ausgedacht und ich finde die sind echt lecker, einfach zu machen, mit wenig Zutaten und selbstverständlich vegan.


Viel Spaß beim Zubereiten :happy:

antworten | zitieren |
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
23.06.2020, 14:07 Uhr
Tolles Rezept. Meinst du, das funktioniert auch im Backofen oder braucht man eine Heissluftfritöse?
antworten | zitieren |
23.06.2020, 16:07 Uhr
Danke,
das funktioniert auch super im Backofen. Hab die Bratlinge dann immernoch vorher mit Pflanzencreme ( z.B. von Aldi ) bestrichen. ✌️
antworten | zitieren |
23.06.2020, 16:44 Uhr
:thumbup: hört sich gut an. Jetzt weiß ich auch , was ich mit dem Knäckebrot anfangen kann, was niemand mehr essen möchte :D
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Super einfache vegane Gemüsebratlinge / Gemüsepuffer



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Geschlossen: Hinweise für diese Kategorie
Diese Kategorie unterscheidet sich von anderen Kategorien …
kilian
0
kilian
13.09.2015, 11:23 Uhr
» Beitrag
Knusprige panierte Blumenkohlnuggets
Da von der Gemüsesuppe von vorgestern ein halber Blumenhohl…
habanero79
15
Akinom
17.08.2020, 11:07 Uhr
» Beitrag
Gemüsestampf
Mehrere Kartoffeln, 3 Möhren, 1 Zucchini, 1 Aubergine, 1 …
PeeBee
5
Akinom
17.08.2020, 10:55 Uhr
» Beitrag
Super einfache vegane Gemüsebratlinge / Gemüsepuffer
Hier ein einfaches aber leckeres Rezept für vegane Gemüse-Br…
kilian
23
Frieda68
02.07.2020, 19:47 Uhr
» Beitrag
Linsenbratlinge
250 gr Knäckebrot Sesam 500 gr Räuchertofu 1 Glas Ajvar …
Rhymi
3
anka
23.06.2020, 16:44 Uhr
» Beitrag


Ladezeiten

Alle Posts abfragen 0.00158s
Posts, limitiert 0.00118s
header 0.00068s
Gesamt: 0.11734 Sekunden
© Vegpool.de 2011 - 2020.
Renderzeit: 0,117 Sek.