Nordsee will auch vegane Produkte anbieten

Erstellt 21.08.2015, 12:21 Uhr, von kilian. Kategorie: Allgemein vegan. 4 Antworten.

Nordsee will auch vegane Produkte anbieten
21.08.2015, 12:21 Uhr
Hallo,
habe eben erfahren, dass die Fast-Food-Kette Nordsee künftig auch vegane Angebote listen möchte.
Stand als kleiner Nebensatz in dem Artikel: http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/fast-food-mit-fisch-und-in-vegan-wie-nordsee-versucht-sich-neu-zu-erfinden/12214528.html
Für mich klingt das ja nicht allzu sehr nach einem Schritt aus Überzeugung, sondern eher danach, dass mit "vegan" viel am Image poliert werden kann (Stichwort Meeres-Überfischung).
Naja. Würdet Ihr solche Produkte kaufen?
Viele Grüße
Kilian
antworten | zitieren |
21.08.2015, 12:41 Uhr
Hallo Kilian !

Aus Ueberzeugung nein.

Mir ist wichtig , dass Produkteure und Warenanbieter nicht nur am Image intressiert sind.

Meist kaufe ich ehh Bioprodukte.


Gruesse

Kleeblatt
antworten | zitieren |
21.08.2015, 14:42 Uhr
Also ich kaufe sehr selten diese hoch verarbeiteten Produkte. Ich habe alles mal probiert und nehme nur im Notfall Unterwegs solche Snacks gegen den Hunger zum Brötchen.


Wenn die Zusammensetzung passt werde ich das sicher mal probieren. Auch weil ich es sehr gern die Kommentare höre. Das geht mir immer runter wie Öl. Ich kaufe vegane Produkte und andere Kunden geben ihre Kommentare ab. Und ich sage dann lächelnd nein kein Tierschützer, sondern Arthrose und das ich kein neues Kniegelenk aus dem Monsterlabor möchte und auch keinen Rollator.



antworten | zitieren |
21.08.2015, 16:25 Uhr
Hey, also einerseits finde ich es gut dass immer mehr Firmen bereit sind ein veganes Angebot zu machen. Andererseits kommt es mir irgendwie blöd vor da dann zu kaufen (zb bei MC Donalds) die ja auch Fleisch und Fisch anbieten und das ja hauptsächlich. Denn auch wenn ich die vegane alternative wähle unterstützte ich das "Fleisch Geschäft" ja irgendwie doch....
andererseits ist das ja in Restaurants etc ja der gleiche Fall... oder was meint ihr?
schwierig, ich denke mal im Notfall oder zum probieren okay (also MC Donalds oder Nordsee usw), ansonsten bin ich persönlich aber doch eher der gesunde Typ. Dh fast food esse ich eh sehr selten, auch wenn es vegan ist.
antworten | zitieren |
21.08.2015, 17:39 Uhr
Fast food esse ich sehr wenig.

Würde keine Produkte von Nordsee kaufen aus Überzeugung.


Grüße rossie
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Vegane Prominente



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
Gewissensbisse in allen möglichen Lebenslagen...
Ich bin seit ca. 3 Monaten "möglichst" vegan lebend und …
Patrick1982
11
Vegbudsd
heute, 04:43 Uhr
» Beitrag
Schock im App-Store
Ich habe etwas im App-Store gesucht und bin dabei zufällig …
Katzenmami
1
tomx
gestern, 07:19 Uhr
» Beitrag
Sojafleisch kaufen: Bezugsquellen
Manch ein veganes Rezept enthält "Sojafleisch" (oder auch …
kilian
1
Katzenmami
Samstag, 19:00 Uhr
» Beitrag
Camembert
[Bild] Das ist mal wirklich was Feines! Ich würde hier …
Ef70
10
Vegbudsd
Samstag, 01:10 Uhr
» Beitrag
Umweltfreundliche und vegane Pflegeprodukte
Ich habe sehr lange gebraucht um eine Firma mit guten …
Angelika
1
METTA
14.01, 15:15 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2022.