Wie kann ich gesund Käse ersetzen

Erstellt 28.03.2019, 12:47 Uhr, von Grete. Kategorie: Gesund vegan leben. 11 Antworten.

29.03.2019, 20:38 Uhr
Annabella:"Es hat dann einen ganz eigenen Charakter.Man muss es halt mögen. ;) "


klingt interessant, vielleicht probiere ich das mal :D
antworten | zitieren
30.03.2019, 08:14 Uhr
Hallo,

ich verwende Bierhefe Würzflocken von Cenovis aus dem Reformhaus, die schmecken lecker und sollen auch sehr gesund sein (Vit. B). Ich streu die oft über Gemüse, so als Würze. Hefeschmelz hab ich noch nie gemacht, dazu kann ich nichts sagen.

Käse vermisse ich eigentlich schon lange nicht mehr, das war nur in der ersten Zeit nach der Umstellung auf vegan. Ich finde z. B. Pizza ohne Käse viel bekömmlicher, und man schmeckt die Tomatensauce und die Gewürze viel besser raus, als wenn alles von dieser fetten Käseschicht zugepampft wird. Gut schmecken auch ein paar Spritzer Olivenöl, in dem Chiliflocken eingelegt wurden. Wichtig ist halt, täglich wirklich genug Hülsenfrüchte und andere Eiweißquellen zu essen, dann gewöhnt man sich schnell um.

Ich finde es generell besser, sich nicht für alle Fleisch- und Molkereiprodukte Ersatz zu suchen, sondern sich durch die ganze vegane Vielfalt zu probieren, als wäre man in einem fremden Land. Die veganen Grundnahrungsmittel in guter Qualität garantieren immer neue Geschmackserlebnisse, und es macht einfach mehr Spaß, als sich ein paar fade Käseersatzscheiben aus einer Plastikverpackung auf ein weißes Brötchen zu packen. Kürzlich habe ich z. B. Mairübchen in Scheiben geschnitten auf frischem Vollkornbrot probiert, garniert mit der ersten Brunnenkresse, was für ein Hochgenuss! :D

Liebe Grüße
Chrissie



1x bearbeitet

antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

Welche Nahrungsergänzungsmittel? (Drogerie, Apotheke?)

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren