milchersatz für kaffee

Erstellt 26.01.2017, 11:23 Uhr, von gargelchen. Kategorie: Vegan kochen & backen. 52 Antworten.

08.12.2017, 18:27 Uhr
Ich trinke Kaffee auch nur schwarz. Cappuccino jedoch mit Sojamilch. Allerdings hat sich mein Kaffeekonsum doch erheblich reduziert. Morgens zum Beispiel trinke ich gar keinen mehr. Tagsüber hole ich mir dann hin und wieder beim goldenen M einen Sojacappu.
antworten | zitieren
Strohhalme aus Glas
09.12.2017, 16:08 Uhr
Hi,

ich bin gerade auf diesen Post gestoßen. Er ist vielleicht schon etwas älter, aber ich persönliche würde Kokosmilch empfehlen. Den Tipp bekam ich einmal von meiner Cousine und war sehr begeistert von den Geschmack.

LG von Veganni



antworten | zitieren
09.12.2017, 19:24 Uhr
Hallo,
das Problem mit dem Milchersatz hatte ich auch, weder Hafer-noch Sojamilch oder sonstiges schmeckte mir im Kaffee.
Aber mit Schlagfix "universelle Schlagcreme" kann ich endlich wieder Kaffee ohne seltsamen Beigeschmack genießen, ganz wie früher als ich mich noch vegetarisch ernährt habe!

LG Annerl
antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

viel zu kurz haltbar..

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren