Was machen mit Kürbis?

Erstellt 12.09.2018, 20:25 Uhr, von flo. Kategorie: Vegan kochen & backen. 9 Antworten.

Was machen mit Kürbis?
12.09.2018, 20:25 Uhr
Hey,
hab hier ne Menge Kürbis zum Sonderpreis bekommen und jetzt frag ich mich was ich damit machen könnte. Vielleicht nicht nur Suppe...
Hat jemand Ideen?
LG
FLO
antworten | zitieren
Hi,

was hältst Du davon? :star:

LG!
12.09.2018, 22:40 Uhr
Sehr lecker:
Kürbis in Spalten schneiden, mit Olivenöl einpinseln und mit Curry und Salz und Pfeffer würzen und mit veganem Käse überbacken.
antworten | zitieren
13.09.2018, 08:30 Uhr
such mal nach vegan pumpkin pie, pumpkin salad vegan, roasted pumkin ...

User wurde auf eigenen Wunsch deaktiviert.

antworten | zitieren
13.09.2018, 11:02 Uhr
Ich als absoluter Kürbis Freak hab ein paar Vorschläge parat😁

- gebratener Kürbis mit Lauchzwiebeln, Cranberries, Cashewnüssen und Buchweizen

- Kürbis/Kartoffel Suppe mit Chili und Kokosmilch

- Kürbisbolognese mit Nudeln (spaghetti)

- Auflauf mit Kürbis, Lauch, Champignons und Tomaten mit einer Soße aus Sahne, seidentofu, veg. Creme Fraiche und veg. Käse überbacken.

- Kürbisbrot

- Kürbisspalten im Ofen gebacken mit veg. Kräuterdip

- gebratener Kürbis in der Pfanne mit Gewürzen, Tortellinis und am Teller obendrauf veg. Parmesan

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen Flo, wenn du Fragen hast kannst gerne fragen 😃

Lg Sarah
Der Tag wird kommen, an dem das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet werden wird wie das Töten eines Menschen

- Leonardo da Vinci

antworten | zitieren
13.09.2018, 16:43 Uhr
Hey Sarik
kochst du den Kürbis vor dem braten oder nicht?
Klingt mega!
LG
FLO
antworten | zitieren
14.09.2018, 00:04 Uhr
Es kommt auf die Größe der Stücke an. Bei größeren Stücken (spalten) etwas vorkochen, bei kleineren nicht. Da reicht es wenn du ihn bei mittlerer Hitze in der Pfanne mit etwas Wasser anbrätst.
Im Auflauf übrigens genauso: je nach Größe / Dicke der Scheiben evtl kurz vorkochen bzw blanchieren :happy: :wink:
Der Tag wird kommen, an dem das Töten eines Tieres genauso als Verbrechen betrachtet werden wird wie das Töten eines Menschen

- Leonardo da Vinci

antworten | zitieren
17.09.2018, 13:16 Uhr
Bei Proveg gibt es viele tolle Rezepte!
antworten | zitieren
17.09.2018, 17:57 Uhr
Hallo,

ich bin auch ein super Kürbisfan und ich mache total gerne einen pumpkin pie.
Das ist das beste für den Herbstanfang.
Oder ein Kürbis-Risotto ist auch immer lecker.

Liebe Grüße
Veg-Badge

antworten | zitieren
18.12.2018, 13:52 Uhr
Kürbis in Scheiben schneiden, salzen, pfeffern und in Olivenöl wie ein Schnitzel braten
antworten | zitieren
19.12.2018, 15:02 Uhr
Kürbis ist die perfekte Grundlage für eine vegane Quäsesauce und auch sonst mit das Vielseitigste, was ich an Gemüse kenne....

Süß als Muffin, Schokokuchen, Gewürzkuchen...
Herzhaft als Curry, Eintopf, Suppe, Gemüse "pur" mit Salz und Pfeffer aus dem Ofen oder mit Currypaste mariniert.
Genial auch als Beilage in Form von Chutney, Marmelade, Pürree mit Kartoffeln

Man kann ihn rösten, braten, kochen, dämpfen, pürieren und in jeder Geschmacksrichtung zubereiten... hach, Kürbis!

Ich kriege Donnerstag Nacht wieder 10 kg Butternutkürbis geliefert. Mjam. :green:
antworten | zitieren
Antworten

Nächster Thread:

Austausch von Lebensmitteln!

Weiterlesen:

Forensuche

Werde Teil der Community

Melde Dich jetzt an und werde Teil einer der freundlichsten veganen Communities. Kostenlos.
Jetzt registrieren