Oatly startet Idiotentest - und weist auf ernste Sache hin

Erstellt 23.01.2021, 11:57 Uhr, von kilian. Kategorie: Vegpool aktuell. 13 Antworten.

25.01.2021, 17:47 Uhr
Zitat Pottmuddi:

DAS verstehe ich auch nicht. Dachte immer, sÀmtliche Lebensmittel werden mit 7% besteuert. Sind Pflanzendrinks denn keine Lebensmittel? Kenne mich nicht so gut aus mit dem Thema.


Sie gelten nicht als Grundnahrungsmittel, sondern als Luxus. Wachteleier sind aber kein Luxus und wird mit 7% besteuert.
1x bearbeitet

antworten | zitieren |
Hi,

was hÀltst Du davon? :star:

LG!
25.01.2021, 18:09 Uhr
Danke fĂŒr die AufklĂ€rung, Blaustern.


Das muss man aber nicht verstehen, oder? :crazy:

Hoffentlich zÀhlen Milch, Eier und Fleisch auch irgendwann zu den Luxusartikeln. Irgendwann, irgendwo. ....im schönen Utopia....
antworten | zitieren |
25.01.2021, 18:19 Uhr
Ich stelle mal ne Gleichung auf mit Fragezeichen, sollte mal eine Frau Klöckner beantworten :green:
Hafer = Lebensmittel 7% Hafermilch 19%
Mandeln = Lebensmittel 7% Mandelmilch s.o. 19%
Soja = Lebensmittel 7%


Sojamilch s.o. 19%

(ich nenne die jetzt mal so, auch wenn es verboten ist )
dann folgende Produkte, die angeblich fĂŒr die Existenzsicherung notwendig sind:
Kuh(fleisch )= s.u. ? 7% Kuhmilch incl. Eiter etc. 7%
HĂŒhner(fleisch) = s.u. ? 7% Eier incl. Leid der Hennen 7%

Hier noch etwas was ich gerade im Internet gelesen habe:
"GrundsĂ€tzlich gilt der ermĂ€ĂŸigte Steuersatz von 7 % fĂŒr Produkte, die der Existenzsicherung dienen. Im Hinblick auf die Mehrwertsteuer gelten alle Grundnahrungsmittel als existenzsichernde Lebensmittel. FĂŒr Milch und Milchprodukte, Obst, GemĂŒse, Fleisch, Eier oder Getreideerzeugnisse dĂŒrfen Sie den ermĂ€ĂŸigten Steuersatz berechnen."
Die Hervorhebungen sind von mir, um zu zeigen, welch ein Schwachsinn dahinter steckt. :green:

Lieben Gruß
METTA

2x bearbeitet

antworten | zitieren |
26.01.2021, 18:36 Uhr
@Pottmuddi
Gerne. Ich schĂ€tze mal hier soll eine einflußreiche Lobby geschĂŒtzt werden.

Mit der Mwst blickt keiner mehr durch. Schnittblumen werden mit 7% besteuert, Topfpflanzen mit 19%. Die Topfpflanze ist wohl nicht lebensnotwendig.
antworten | zitieren |
Antworten

Nächster Thread:

Die besten veganen Daunen-Alternativen



Weitere Themen:

Titel
Autor
Antworten
zuletzt
"Meatless Chicken Teriyaki" von Subway
Habe mal probiert: [LINK] Wie haltet Ihr es mit Fast-Food? …
kilian
9
kilian
gestern, 10:08 Uhr
» Beitrag
Vorteile eines Schnellkochtopfes
Vor ein paar Jahren habe ich mir einen niedlichen Mini-Schne…
kilian
21
Crissie
Mittwoch, 21:27 Uhr
» Beitrag
Regionale Tierprodukte besonders schĂ€dlich fĂŒrs Klima
Warum regionale Tierprodukte mitunter sogar noch klimaschĂ€dl…
kilian
11
kilian
02.03.2021, 19:10 Uhr
» Beitrag
Mineralöl-Schadstoffe in Lebensmitteln
Vegbudsd hatte es thematisiert und ich habe mal die Thematik…
kilian
0
kilian
02.03.2021, 18:35 Uhr
» Beitrag
Vitamin-D-Überdosierung
Ist sie schĂ€dlich oder sinnvoll? [LINK] Vitamin D-Supplement…
kilian
2
Marianne
02.03.2021, 13:02 Uhr
» Beitrag


© Vegpool.de 2011 - 2021.